mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
LACTRASE 3.300 FCC Tabletten im Klickspender
Inhalt: 100 Stück
Anbieter: Pro Natura Gesellschaft mbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,09 €
Art.-Nr. (PZN): 9545215
GTIN: 00000042267669

Wenn Sie LACTRASE 3.300 FCC Tabletten im Klickspender kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Wie wirkt Lactrase®?

Das in Lactrase® enthaltene Enzym Lactase spaltet die Lactose und übernimmt so die Funktion der bei Lactose-Intoleranz fehlenden körpereigenen Lactase. Lactrase® ermöglicht so den beschwerdefreien Genuss von Milch und Milchprodukten. Dadurch kann auch die Versorgung des Körpers mit den in der Milch enthaltenen essentiellen Nährstoffen, Mineralien und Vitaminen gesichert werden. Hierzu gehören insbesondere Eiweiß, Kalzium, Vitamin A und Vitamin D.

Woher stammt die in Lactrase® enthaltene Lactase?

Das in Lactrase® enthaltene Lactase-Enzym ist nicht tierischer Herkunft. Es wird mithilfe des Mikroorganismus Aspergillus oryzae hergestellt, welcher bereits seit Jahrzehnten für die Herstellung von Lebensmittelenzymen eingesetzt wird.

Wie wird Lactrase® angewendet? 

Sie sollten individuell austesten, welche Menge Lactrase® für Sie ausreichend ist. Diese hängt insbesondere von der körpereigenen Lactaseproduktion und der in der Mahlzeit enthaltenden Lactosemenge ab. In der Regel ermöglichen 3300 FCC-Einheiten Lactase (eine Kapsel Lactrase®) den Verzehr von ca. 5 g Lactose. Die Kapseln sollten unmittelbar vor oder mit lactose haltigen Speisen oder Getränken eingenommen werden. Alternativ können Sie die Kapseln auch öffnen und den Kapselinhalt in bis zu 50°C warme Speisen oder Getränke geben. Dies bietet sich insbesondere bei der Verwendung durch Kinder an. Die Kapseln sind leicht zu öffnen. Drücken Sie einfach die Kapsel leicht zusammen und ziehen gleichzeitig die beiden Kapselhälften auseinander.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Top Kundenmeinungen und Bewertungen


3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.06.2014
Für jeden Laktoseintolleranten die Rettung! Praktisch da man die kleinen Tabletten immer mitnehmen kann, wirken bei mir auch ganz gut - daher kann ich die nur weiterempfehlen. Ich nehme sie immer 30 Minuten vor dem Essen, dann klappt alles.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Bine9464 schreibt am 20.07.2015
Mein Sohn hat immer wieder Probleme wenn er viel Milch trinkt, dann hat er häufig Durchfall, da er aber sehr gerne Milchkaffee trinkt habe ich ihm Lactrase bestellt. Bei ihm hilft das sehr gut. Der Preis ist auch ok, man kommt ja auch eine Weile damit hin.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Alfred Hemmerich schreibt am 22.01.2018
Ich habe das Produkt schon vor einigen Jahren vom Arzt empfohlen bekommen und eingenommen und hat mir sehr geholfen. Bei meinen derzeitigen Beschwerden habe ich mich daran erinnert und ich bin überzeugt, dass es mir wieder hilft. Der Preis ist vollkommen i.O.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.01.2015
was ist besser - eine Lactoseintolleranz oder fast die gleichen Symptome durch das Dicalciumphosphat? In diesem Fall konnte ich es mir aussuchen! Ich musste auf ein anderes Präparat ausweichen. Ansonsten fand ich den Klickspender und das Preis-/Leistungsverhältnis total in Ordnung.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "L" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang