mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
LUVOS Heilerde ultrafein
Inhalt: 380 Gramm
Anbieter: Heilerde-Gesellschaft LUVOS JUST GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 2,37 €
Art.-Nr. (PZN): 5039389
GTIN: 04005120203023


Besuchen Sie den Markenshop von Luvos Heilerde. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie LUVOS Heilerde ultrafein kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
LUVOS Heilerde ultrafein
Pulver
(10)
200 Gramm 100 g 2,90 € 5,79 €
LUVOS Heilerde ultrafein
Pulver
(2)
380 Gramm 100 g 2,37 € 9,99 €*
8,99 €
LUVOS Heilerde ultrafein
Pulver
(3)
750 Gramm 100 g 1,87 € 15,99 €*
13,99 €

Beschreibung

Schnell und effektiv gegen Sodbrennen

Durch die herausragende Säurebindungskapazität wirkt die Luvos-Heilerde als natürliches Antazidum, da sie schnell und effektiv überschüssige Magensäure neutralisiert.

Sodbrennen entsteht durch Magensäure, die in die empfindlichere Speiseröhre fließt und dort die Schleimhäute angreift. Die Folge: brennender und stechender Schmerz.

Diese Symptome werden durch Bindung der Säure wirksam gelindert, was auf natürlich Weise mit Luvos-Heilerde gelingt.

Ebenso hat sie sich zur Therapie von Durchfallerkrankungen bewährt, die oftmals durch bestimmte Bakterien bzw. deren Stoffwechselprodukte verursacht werden. Luvos-Heilerde bindet diese und scheidet sie mit dem Stuhl aus.

Anwendung:

Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahren nehmen 2x täglich 1 bis 2 Messlöffel voll ein, bei stärkeren Beschwerden die gleiche Menge ein 3. Mal. Bei Durchfall mehrere Messlöffel voll im Verlaufe weniger Stunden.

Das Pulver wird in ein halbes Glas Wasser, Mineralwasser oder Tee eingerührt und in kleinen Schlucken getrunken. Die Einnahme sollte morgens nüchtern und abends vor dem Schlafengehen sowie bei Bedarf jeweils eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen erfolgen.

Zur genauen Dosierung liegt der Packung ein Messlöffel bei.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2011
Schon seit meiner Jugend leide ich an gelegentlichem Sodbrennen, vor allem nach dem Naschen von Schokolade und spätem Essen kurz vor dem zu Bett gehen. Als Medizinstudentin kurz vor dem Examen kenne ich zwar eine Vielzahl von Medikamenten, die da Abhilfe schaffen könnten, allerdings möchte ich angesichts möglicher Nebenwirkungen und meiner nur leichten Beschwerden nur ungern solche Präparate einnehmen. Bei meiner Suche im Internet bin ich dann auf LUVOS Heilerde ultrafein gestoßen. Da ich auch nach intensiver Recherche keine ernsthaften Nebenwirkungen finden konnte, habe ich die Heilerde ausprobiert und war begeistert: Direkt nach einer kleiner Nascherei oder einer Spätmahlzeit eingenommen, hatte ich danach deutlich weniger Sodbrennen als früher! Ich kann LUVOS Heilerde ultrafein nur weiterempfehlen!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Teresa Seliger schreibt am 17.06.2015
Ursprünglich habe ich mit Heilerde meine Magenschleimhautentzündung behandelt und konnte so bei meinen Bauchschmerzen Abhilfe schaffen. Da hat es um einiges besser funktioniert als die verschriebenen Medikamente. Aber auch im normalen Alltag hilft es gut, sowohl innerlich als auch äußerlich zb als Gesichtsmaske. Ich kann nur jedem die regelmäßige Benutzung empfehlen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "L" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang