mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
MAGNESIUM VERLA 300 Apfel Granulat
Inhalt: 50 Stück
Anbieter: Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Granulat
Grundpreis: 1 Stück 0,27 €
Art.-Nr. (PZN): 10405100

Wenn Sie MAGNESIUM VERLA 300 Apfel Granulat kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
MAGNESIUM VERLA 300 Apfel Granulat
Granulat
(2)
20 Stück 1 Stück 0,35 € 8,85 €*
6,99 €
MAGNESIUM VERLA 300 Apfel Granulat
Granulat
(7)
50 Stück 1 Stück 0,27 € 17,49 €*
13,69 €

Beschreibung

Hochdosiert mit 300 mg Magnesium pro Beutel

Ideal zur Deckung eines erhöhten Magnesium-Bedarfs.

Die Trinkgranulate sind kalorienarm und haben einen erfrischenden Apfelgeschmack.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.10.2014
Habe leider häufig Probleme mit Wadenkrämpfen und Do bin ich auf Magnesium Verla 300 Apfel Granulat gestoßen und bin damit sehr zufrieden. Wirkt sehr schnell und zuverlässig. Kann ich sehr empfehlen. Preis und Leistungsverhältnis stimmt.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.05.2017
Ich nehme täglich 2 Päckchen von diesem Magnesiumpräparat und bin zufrieden damit. Früher hatte ich die Geschmacksrichtung Orange gewählt (ebenso gute Wahl und Verträglichkeit). Man sollte jedoch anmerken, dass sich die Geschmacksrichtung Apfel nicht sehr gut im Wasser löst; bei längerem Umrühren stört dies jedoch nicht. Gutes Produkt.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.03.2018
Habe einen Stehberuf, und oft Schmerzen in den Beinen und Knien sowie ab und zu auch Krämpfe. Dachte mir deshalb, es ist mal wieder Zeit Magnesium zunehmen. Wollte aber kein typischen Orangen- oder Zitronengeschmack, da ich den nicht so mag. Nun habe ich diesen Apfelgeschmack ausprobiert. Bin auch nicht wirklich davon begeistert, aber mit Sprudelwasser geht's. Habe auf jeden Fall weniger Schmerzen. Also hilfts! Und das ist ja das Wichtigste.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Horst Rothe schreibt am 05.02.2018
Also ich nehme ja sonst auch immer das Orange aber ich dachte da ich jeden Tag 2 Tütchen nehmen soll vom Arzt verordnet sagte der mir Herr Rothe nehmen Sie doch auch noch den Apfel dazu.Super!Also Morgens Apfel und Abends Orange oder? oder!Es sind 2 Top Produkte und ich kann sie nur Empfehlen.Auch der Preis hier ist Topp:
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.07.2016
Ich nehme das Produkt immer sobald der Wadenkrampf einsetzt, es wirkt dann ziemlich schnell. Die Geschmacksrichtung Granatapfel ist nicht so mein Fall. Es schmeckt mehr wie verdorbenes Obst. Also es hilft, aber der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "M" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang