mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Magnesium Verla N Dragees
Inhalt: 200 Stück, N3
Anbieter: Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten magensaftresistent
Grundpreis: 1 Stück 0,06 €
Art.-Nr. (PZN): 4911945

Meinung u. Testbericht zu Magnesium Verla N Dragees

Magnesium Verla einfach klasse

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea20111965 schreibt am 25.05.2007
Hilft mir besonders gut bei Wadenkrämpfen die überwiegend in der Nacht auftreten, sehr gut verträglich. Ich nehme Magnesium Verla 2 x täglich, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Habe seit dem keine Wadenkrämpfe mehr gehabt. Top sehr gutes Produkt weiter so.

Gut verträglich

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.05.2007
Magnesium Verla N. dragees wurden mir von meiner schwangeren Freundin empfohlen. Sie hat wegen frühzeitigen Wehen die Dragees verschrieben bekommen. Ihr haben sie sehr geholfen. Seit dem ich sie nehme habe ich keine Wadenkrämpfe mehr und fühle mich einfach fitter. Sie sind leicht verträglich und gut einzunehmen.

Sehr gut

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2007
Dies ist wirklich ein empfehlenswertes Mittel, dass man aber regelmäßig einnehmen sollte. Es hilft hervorragend gegen Wadenkrämpfe und ist auch gut für das allgemeine Wohlbefinden. Es reichen drei Tabletten am Tag

Nie wieder nacht Krämpfe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.04.2007
Seit vielen Jahren nehme ich regelmäßig Magnesium Verla. Wenn ich einmal eine Zeit ausgesetzt habe, traten bereits in den ersten Wochen wieder meine, üblen, nächtlichen Wadenkrämpfe ein. Also täglich 3 x Magnesium Verla einnehmen und niemehr Wadenkrämpfe.

acc akut 600

0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2007
In Kombination mit umckaloabo hat mir das Präparat jetzt schon zwei Winter lang geholfen, eine schwere Bronchitis zu vermeiden. Seit 50 Jahren leide ich unter Bronchitis (familiär vorbelastet) und bin froh, jetzt so eine "schonende" Lösung gefunden zu haben.

berberil

0 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2007
Diese Augentropfen in der Ophtiole habe ich in meiner Standardapotheke immer griffbereit. Sie sind vielseitig einsetzbar und gut verträglich. Wirklich empfehlenswert, zudem auch günstig!

umckaloabo

0 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2007
Dieses Mittel wurde mir von einer Kollegin empfohlen. Ich habe jeden Winter mit Bronchitis zu kämpfen, die nur noch mit Antibiotika zu behandeln war. Seit ist umckaloabo gleich zu Beginn einsetze, bin ich schon den 2. Winter ohne Bronchitis gewesen. Super!!!!

calcimed d3

1 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2007
Nach einem Ermüdungsbruch im Fuß empfahl mir der Arzt dringend ein Calciumpräparat zu nehmen. Da die Kosten von der Kasse nicht mehr übernommen werden, habe ich das Präparat gewechselt und bin mit calcimed d3 sehr zufrieden.

magnesium verla

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2007
Auch mir hilft das Präparat sehr gut bei Wadenkrämpfen und Rückenschmerzen! Ich habe es jetzt auch meiner Mutter empfohlen und hoffe, dass es bei ihr genauso erfolgreich ist.

Magnesium und Sport

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2007
Da ich viel Sport treibe, nehme ich täglich seit vielen Jahren Magnesium verla. So bleiben Muskeln locker und es gibt keine Krämpfe. Nur zu empfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang