mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Magnesium Verla N Dragees
Inhalt: 200 Stück, N3
Anbieter: Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten magensaftresistent
Grundpreis: 1 Stück 0,05 €
Art.-Nr. (PZN): 4911945

Meinung u. Testbericht zu Magnesium Verla N Dragees

Magnesium Verla

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hofer.Rita schreibt am 18.09.2007
Hilft sehr gut um Wadenkrämpfe vorzubeugen, habe schon einige Magnesiumpräparate versucht aber die von Verla sind 100% besser.Ein dickes Lob auch an das Preis Leistungsergebnis von Medpex

Magnesium

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2007
Magnesium ist ein Mineralstoff, der für die Funktion des Herzens, der Muskeln und vieler Stoffwechselvorgänge sehr wichtig ist. Ein Erwachsener braucht ca. 300 mg Magnisium pro Tag, die er normalerweise mit der Nahrung aufnimmt. Da ich aber eine Diät mache und des nachts öfters mal Wadenkrämpfe hatte, habe ich mir dieses Medikament gekauft und die Krämpfe sind vorbei.

magnesium verla

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.08.2007
Magnesium Verla Dragees helfen sehr gut gegen Wadenkrämpfe und das schon nach kurzer Zeit der Einnahme . Außerdem sind sie gut verträglich ohne den Magen- und Darmtrackt so zu belasten wie manche andere Magnesiumpräparate .

Super Produkt

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2007
Ich treibe viel Sport und da braucht man viel Magnesium.Das von Verla kann ich nur empfehlen.Wirkt schnell und hat eine guten Preis.Naja alle Produkte bei Medpex haben ein guten Preis.

Gut bei Wadenkrämpfen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.08.2007
Meine Mutter nimmt seit Jahren Magnesium Verla wegen nächtlicher Wadenkrämpfe. Wenn sie es mal einige Wochen nicht nimmt, bekommt sie das sofort zu spüren und lässt mich wieder nachbestellen. Hier ist es Gott sei Dank deutlich günstiger als in der Apotheke.

Magenfreundlich

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.08.2007
Diese Dragees sind für meine verkrampften Muskeln ideal .Außerdem belasten sie von der Zusammensetzung meinen empfindlichen Magen nicht und sind gut zum einnehmen. Ich nehme 3x1

Magnesium Verla Dragees

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.07.2007
Nehme dieses Nahrungsergänzungsmittel regelmäßig ein, vor allem zur Krampfvorbeugung beim Sport. Die 200 Stück Packung ist bei medpex günstiger als in der Apotheke vor Ort.Ich kann keine Nebenwirkungen feststellen.

Sehr gut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.07.2007
Das Produkt habe ich auch in der Reha erhalten, da meine Muskeln sich durch die Anwendungen sehr verkrampften. Schon nach einigen Tagen war ein Erfolg zu verzeichnen, der bis heute anhält.Die Tabletten nehme ich natürlich weiter. Drei Tabletten am Tag.

beugt gut vor

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.06.2007
Mit Magnesium Verla N Dragees haben wir ein Mittel, das uns von der älteren Generation recht wirkungsvoll vor Waden- und Muekelskrämpfen bewahren kann.

keine Krämpfe mehr

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.06.2007
Magnesium verla bestelle ich immer für meine 82-jährige Mutter mit, die nachts öfter Wadenkrämpfe hatte. Das Problem ist jetzt durch Magnesium verla gelöst worden und sie kann wesentlich besser schlafen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang