mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
MAGNO SANOL uno 245 mg Kapseln
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: APONTIS PHARMA Deutschland GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Hartkapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,23 €
Art.-Nr. (PZN): 953800
Nachfolge-Produkt vorhanden: Magno sanol uno 243mg
Wenn Sie MAGNO SANOL uno 245 mg Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Bei Magnesiummangel

Bei nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit ist.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Top in der Schwangerschaft

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lubi schreibt am 03.06.2008
Habe das Mittel wegen Krämpfen in der Gebärmutter, in der 34. SSW verschrieben bekommen. Nehme seither 2x1 und kann sagen, dass die Krämpfe weg sind. Allerdings sollte die Dosis dann ab der 37. SSW verringert werden, da Magnesium auch ein natürliches Mittel ist um Wehen zu unterdrücken.

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.10.2010
Habe das Medikament von meinem Neurologen wegen der Migräne und Verspannungen empfholen bekommen. Hilft auch super gegen Wadenkrämpfe. Alles in einem ein gutes Medikament und gutes Preis Leistungs Verhältnis. Würde es jedem weiterempfehlen.

Top Wirkung

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
babalu schreibt am 21.07.2007
Ich habe das Produkt von meiner Frauenärztin verschrieben bekommen, da ich Schmerzen im Rücken und Unterleib hatte. Der Grund waren die Mutterbänder. Nun sind durch 1 x tägliche Einnahme alle Schmerzen weg. Übringens auch das ziehen in der Brust.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Buchstabe "M" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang