mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
THERMACARE bei Regelschmerzen
Inhalt: 3 Stück
Anbieter: Pfizer Consumer Healthcare GmbH
Grundpreis: 1 Stück 3,63 €
Art.-Nr. (PZN): 10419421

Meinung u. Testbericht zu THERMACARE bei Regelschmerzen

Sehr wirksam

11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.03.2017
Habe mir diese Wärmeauflagen gekauft da ich während meiner Periode immer zur Wärmflasche greifen muss. Ich finde Sie super praktisch auch wenn ich unterwegs bin und nicht Zuhause im Bett liegen kann. Ich finde Sie halten auch länger als 8 Stunden schön warm. Ich werde Sie auch wieder kaufen. Der Preis ist ok.

Echt klasse !

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rihab B. schreibt am 24.02.2017
Ich habe immer riesige Schmerzen bei meiner Perioden gehabt. Ich hatte immer viel Kräutertee und heiße Schokoladen getrunken aber was diese Wärmepflaster machen ist ganz anders. Sie wärmen die Stelle auf wo man am meisten Schmerzen hat und tut so ziemlich wohl. Ich habe es bereits meiner Schwester und Bekannten empfehlen und kann es nur weiterempfehlen.

Hilft auch bei Blasenentzündung

20 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.02.2017
Wenn ich unter einer leichten Blasenentzündung leide ist es nicht immer einfach im Alltag eine Wärmflasche zu benutzen. Das Thermacare Wärmepflaster erfüllt die gleiche Wirkung und ist einfach praktisch. Also nicht nur bei Regelbeschwerden ist es eine klasse Unterstützung!

naja

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.02.2017
Ich persönlich finde Thermacare spitze - aber nur die größeren Auflagen - für Nacken und Rücken. Diese hier werden nach meinem Empfinden weniger warm und halten auch nicht den ganzen Tag, wie die großen. Leider daneben gelangt. Leider is TC recht teuer........ein Versuch wars wert.

Super auch bei Endometriose!

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.12.2016
Habe Endometriose mit heftigen Schmerzen im Bereich des Blinddarms. Tabletten habe zuletzt nicht mehr gereicht. Das Pflaster gibt mehr als 8 Std. tolle Wärme ab, Schmerz laß nach. Die Wärmewirkung ist aber nur bei enger anliegender Unterwäsche spürbar, Hautkontakt ist wichtig. Sogar beim Schlafen ist das Pflaster nicht unbequem und die Wärme wohltuend. Werde wieder welche kaufen, der Preis ist leider heftig.

Hilft!

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.11.2016
Für starke Regelschmerzen ist Thermacare genau richtig, die Wirkung ist sehr gut. Auch kann man Thermacare auch unterwegs benutzten, da sie sehr lange Wärme abgeben und den Schmerz lindern. Preislich gesehen zwar etwas teuer, aber es lohnt sich.

Wohltuender Luxus bei Regelschmerzen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.06.2016
Habe die ThermaCare bei Regelschmerzen inzwischen immer auf Vorrat. Zusammen mit Naproxen meine TOP-Kombination bei Regelschmerzen. So lässt sich der Arbeitstag überstehen. Unter der Jeans unsichtbar, unter einem engen Kleid sollte man die Pflaster eher nicht tragen. Wärme hält bei mir sehr lange an, top Produkt wenn auch etwas teuer.

Super Produkt

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.04.2016
Da ich leider immer unter starken Unterleibskrämpfen leide, wenn ich meine Periode bekomme, nutze ich dieses Produkt regelmäßig und finde es super! Es ist tausend Mal besser als eine Wärmflasche, die ja nach einiger Zeit dann doch auskühlt und außerdem kann man es dezent unter der Kleidung tragen. Der Preis ist allerdings wirklcih recht hoch, wie bei allen Thermacare Produkten, jedoch habe ich noch kein Wärmepflaster eines anderen Herstellers finden können, das annährend gleichwertig ist.

Echt gut

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.03.2016
Ich finde die Idee klasse, Wärmepflaster für Regelbeschwerden zu nutzen und kann die Pflaster nur empfehlen. Es lindert bei mir wirklich die Beschwerden. Allerdings ist der Preis wirklich ziemlich hoch.

empfehlenswert

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.03.2016
super hilfreich und angenehm während der Periode. Die Wirkung hält wirklich lange und hat mir schon über manchen Tag geholfen. Das Pflaster lässt sich rückstandslos und einfach entfernen. Auch meine Tochter benutzt das Produkt während der Schulzeit und ist begeistert. Der Preis ist pro Pflaster zwar ziemlich hoch, aber dafür ist es wirklich wirksam.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang