mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Migräne-Kranit 500mg
Inhalt: 10 Stück
Anbieter: Hermes Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,59 €
Art.-Nr. (PZN): 3438004

Meinung u. Testbericht zu Migräne-Kranit 500mg

Wendet Migräne ab

16 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Emmmma schreibt am 14.03.2014
Ich leide alle paar Monate mal unter Migräne, aber die sind dann so heftig, dass ich körperlich und sozial extremst eingeschränkt bin. Ich vertrage dann nur noch dunkle Räume und übergebe ich permanent. Diese Art Kopfschmerz kann nur jemand nachempfinden, der selbst schon einmal Migräne hatte. Dank Migräne-Kranit kann ich nun die Spitzen abwenden. Sobald es mit der Aura beginnt oder ich merke, dass meine Kopfschmerzen nicht einfach Kopfschmerzen, sondern beginnende Migräne sind, nehme ich Migräne-Kranit. Frühzeitig eingenommen, lindern sie nicht nur den Schmerz, sondern können ihn sogar gänzlich abwenden. Bisher habe ich keinerlei Nebenwirkungen feststellen können und da sogar Kinder diese Tabletten einnehmen können, vertraue ich Migräne-Kranit vollkommen.

Ein Glück, daß es die gibt!

14 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.10.2010
Migräne-Kranit Tabletten sind die einzigen Tabletten, welche mir zuverlässig gegen meine Migräne helfen! Ich kann sie nur empfehlen. Es ist einfach wunderbar, wenn man spürt wie der Kopfschmerz nachlässt....Der Wirkstoff ist übrigens der gleiche wie in den alten DDR-"Spalt" -Tabletten. Und bei mir haben sie keinerlei Nebenwirkung.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang