mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
MIRADENT Zahncreme mirasensitive hap+
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Hager Pharma GmbH
Darreichungsform: Zahncreme
Grundpreis: 100 ml 11,98 €
Art.-Nr. (PZN): 9096881
GTIN: 4250107630426

Meinung u. Testbericht zu MIRADENT Zahncreme mirasensitive hap+

bei akuter Empfindlichkeit

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.02.2018
Schnelle Hilfe, wenn meine Zahnhälse mal wieder besonders empflindlich sind, z.B. durch Zähneknirschen. Dann verwende ich die Zahncreme ein paar Mal. Als tägliche Zahnpasta ist sie mir zu teuer. Den Geschmack finde ich angenehm.

Super produkt

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.06.2016
Ich habe sehr schmerzempfindlichen Zähne und mein Zahnarzt hat mir diese Zahncreme empfohlen. Man sollte nach dem Zähneputzen den Mund nicht ausspülen, sondern den "Restschaum" im Mund behalten.Ich habe schon mehrere Produkte getestet, die bei schmerzempfindlichen Zähnen helfen sollen. Fakt ist, dass diese Zahncreme allerdings die Einzige ist, die bei mir wirklich hilft.

phänomenale Wirkung

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sylvia M. schreibt am 14.03.2015
Wenn diese Zahncreme nach dem eigentlichen Zähneputzen auf die empfindlichen Zähne aufgetragen wird und gemäß Anleitung der überschüssige Schaum nur ausgespuckt wird - ohne mit Wasser auszuspülen -, dann stellt sich die schmerzlindernde Wirkung nach ein bis zwei Tagen ein. Einfach Klasse. Einziger Nachteil: die Tube wurde nachhaltig mit so wenig Material produziert, dass sie sich beim Öffnen verdreht.

rasche Hilfe

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.01.2015
Wurde mir von meinem Zahnarzt empfohlen. Habe vorher verschiedene Zahncrems versucht, die bei empfindlichen Zähnen helfen sollen. Leider ohne Erfolg. Mit Mirasensitiv trat innerhalb weniger Tage eine erstaunliche Verbesserung ein. Nach ca. 14 tägiger Behandlung hatte ich keine Probleme mehr. Habe sie Zahncreme nach Anweisung des Zahnarztes zwei Mal täglich nach dem Zähneputzen mit einer herkömmlichen Zahnpasta kurz eingebürstet, den Schaum ausgespuckt aber nicht nachgespült. Schaum sehr angenehm, Geschmack leicht frisch.

Pflegt und beruhigt sehr gut

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.12.2014
Diese Zahncreme hat bei mir den Test bestanden und Nachschub ist schon bestellt. Reinigt gut, hilft gegen gereiztes Zahnfleisch und empfindliche Zahnhälse und hat einen angenehmen Geschmack. Außerdem ist sie außergewöhnlich ergiebig, es reicht schon ein klitzekleiner Klecks von 3-4 mm!

serh gut

1 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.03.2012
Die Miradet Zahncreme reinigt die Zähne zuverlässig und ist dennoch sensitiv. Zahnbelag wird zuverlässig entfernt und der Atem sehr frisch. Wirklich sehr empfehlenswert.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang