mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Biolectra Magnesium 300 Kapseln
Inhalt: 100 Stück
Anbieter: Hermes Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,28 €
Art.-Nr. (PZN): 172333
GTIN: 4058900068039
Wenn Sie Biolectra Magnesium 300 Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
BIOLECTRA Magnesium 300 Kapseln
Kapseln
(1)
20 Stück 1 Stück 0,37 € 10,40 €*
7,49 €
Biolectra Magnesium 300 Kapseln
Kapseln
(8)
40 Stück 1 Stück 0,37 € 18,00 €*
14,99 €
Biolectra Magnesium 300 Kapseln
Kapseln
(9)
100 Stück 1 Stück 0,28 € 36,60 €*
27,59 €

Beschreibung

Die tägliche Magnesium-Versorgung in einer Kapsel

Ob in den Muskeln, Knochen oder Nerven: Der lebensnotwendige Mineralstoff Magnesium ist an zahlreichen Stoffwechselvorgängen im Organismus beteiligt. Magnesium aktiviert mehr als 300 körpereigene Enzyme und trägt auf diesem Wege sowohl zum Erhalt einer normalen Muskelfunktion als auch zum Erhalt gesunder Knochen und Zähne bei. Zusätzlich unterstützt der Mineralstoff die normale Funktion des Nervensystems sowie der Psyche und leistet einen Beitrag zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung.

In bestimmten Lebensphasen kann der Magnesiumbedarf sich erhöhen. Faktoren können Stress, eine dauerhafte Belastung, eine einseitige Ernährung mit magnesiumarmen Nahrungsmitteln, Sport oder eine harte körperliche Arbeit sein. Die stark beanspruchten Muskeln und Nerven haben einen erhöhten Bedarf an Magnesium, der häufig nicht allein über die Nahrung bereitzustellen ist. Eine unterstützende Magnesiumzufuhr kann daher dabei helfen, den Körper mit dem lebensnotwendigen Mineralstoff zu versorgen.

Da die Biolectra Magnesium 300 mg Kapseln eine hoch konzentrierte Magnesiumverbindung enthalten, müssen die kleinen Kapseln nur 1x am Tag eingenommen werden. Der von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfohlene Tagesbedarf von 300 mg Magnesium* ist somit gedeckt.

*Empfohlener Magnesium Tagesbedarf für Frauen ab 25 Jahren

Video

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


enthält Billig Magnesiumsalze wie Magnesiuoxid!

33 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.06.2014
Für diesen Preis sollte es keine billig Magnesiuoxid enthalten!Der körper kann nur 5% davon aufnehmen von 300mg, also in etwa sind es 15mg! Das ist eine Verbrauchertäuschung!Besser werden vom Körper- organische Magnesiumsalze, wie Magnesiumcitrat-aspartat-orotat aufgenommen! Eine Frechheit für den Preis!

Gute Migräneprophylaxe

17 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.07.2015
Ich nehme sie hochdosiert zur Unterstützenden Migräneprophylaxe. Morgens und Abends jeweils 1 Kapsel. Ich bin damit sehr zufrieden. Das ist auch das einzige Präparat, wo wirklich 300mg Magnesium drin sind. Viele andere Produkte sind Mogelpackungen. Und man will ja auch nicht 10 Tabletten schlucken. Hiermit bin ich sehr zufrieden.

Magnesium-Schutz

13 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Christa E. schreibt am 13.05.2018
Hallo, Magnesium von Biolektra ist in dieser Dosierung sehr gut verträglich und wirkt perfekt gegen Muskelkrämpfe. Vermieden werden Durchfälle, die bei hoher Dosierung auftreten können. Die Einnahme ist problemlos, die Kapseln sind gut schluckbar Für Sportler ist Magnesium Biolektra 300mg sehr zu empfehlen.

Durchschlafen ohne lästige Wadenkrämpfe

12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.03.2009
Bei nächtlichen Wadenkrämpfen welche ja durch Magnesiummangel auftreten, hilft biolectra Magnesium sofort. Die Muskeln entspannen sich und man kann wieder gut schlafen weiter schlafen. Wenn man es aber garnicht erst soweit kommen lassen möchte, nimmt man Biolectra Magnesium Kapseln regelmäßig und die Wadenkrämpfe können dann erst garnicht entstehen.

Vitaminmangel

11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Brigitte L. schreibt am 26.04.2019
Das Produkt wurde vom Arzt empfohlen und wird seit ca. 2 Jahren eingenommen. Nach Alternativprodukten wurde nicht gesucht. Es wird einmal am Tag eingenommen und bekommt gut

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "B" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang