mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Kelofibrase Sandoz
Inhalt: 50 Gramm
Anbieter: Glenwood GmbH Pharmazeutische Erzeugnisse
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 45,98 €
Art.-Nr. (PZN): 820022
Wenn Sie Kelofibrase Sandoz kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Kelofibrase Sandoz
Creme
(22)
25 Gramm 100 g 49,16 € 14,94 €*
12,29 €
Kelofibrase Sandoz
Creme
(23)
50 Gramm 100 g 45,98 € 28,95 €*
22,99 €

Beschreibung

Creme zur Pflege von Narben und stark beanspruchter Haut

- Zur Pflege von frischen und älteren Narben nach Verletzungen (Operationen,  Verbrennungen, Schürfwunden)

- Zur Regeneration der Haut bei Aknenarben

- Zur Intensivpflege stark beanspruchter Haut (z. B. bei Dehnungs- bzw.  Schwangerschaftsstreifen)

Kelofibrase Sandoz Creme enthält die bewährte Kombination der 3 wertvollen Inhaltsstoffe Urea, Heparin und Campher mit 3-fach-Wirkung:

  1. Verbesserung des Feuchtigkeitsgehalts der Haut
  2. Stimulation der Durchblutung der Haut
  3. Verminderung von Spannungsgefühl

So wird die Haut sanft, weich und geschmeidig, Narben werden unauffälliger und besonders beanspruchte Haut intensiv gepflegt.

Kelofibrase Sandoz Creme zeichnet sich durch eine gute Verträglichkeit, einen frischen Duft sowie ein angenehmes Hautgefühl aus.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?

Das Präparat ist eine medizinische Hautpflege, die unter pharmazeutischen Herstellungsbedingungen und strengen Qualitätskontrollen produziert wird.

Zur Pflege von frischen und älteren Narben nach Verletzungen (Operationen, Verbrennungen, Schürfwunden)

Zur Regeneration der Haut bei Aknenarben

Zur Intensivpflege stark beanspruchter Haut (z. B. bei Dehnungs- bzw. Schwangerschaftsstreifen)

Anwendungshinweise

Was ist zusätzlich zu beachten?
Die Creme wird auf die Haut aufgetragen.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
Kelofibrase Sandoz Creme mehrmals täglich auf die betroffenen Hautpartien auftragen und sanft einmassieren, bis die Creme von der Haut aufgenommen ist. Am besten kleine Cremeportionen nacheinander einmassieren.

Bei verhärteten, alten Narben empfiehlt sich die kräftigere Massage. Die Wirkung kann dadurch verstärkt werden, dass z.B. nachts die Creme messerrückendick aufgetragen und mit einem Verband abgedeckt wird.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

Wichtige Hinweise

Was ist zusätzlich zu beachten?
- Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe sowie bei Auftreten von allergischen Reaktionen (Rötung und Juckreiz der Haut).
- Nicht auf verletzter und entzündeter Haut anwenden.
- Nicht in die Augen auf die Schleimhäute bringen.
- Nicht bei Kindern unter einem Jahr anwenden.
- Bei Kleinkindern nicht im Bereich des Gesichts und des Halses auftragen.
- Bei stillenden Müttern nicht im Bereich der Brust auftragen.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Gramm.

Wirkstoff alpha-Tocopherol
Wirkstoff Campher
Wirkstoff Cetylstearylalkohol
Wirkstoff Citronensäure, wasserfrei
Wirkstoff Dinatrium edetat
Wirkstoff Erdnussöl Zubereitung
Wirkstoff Geruchskorrigens
Wirkstoff Glycerol dioleat
Wirkstoff Glycerol laurat
Wirkstoff Glycerol monooleat
Wirkstoff Harnstoff
Wirkstoff Heparin, Natriumsalz
Wirkstoff Kalium sorbat
Wirkstoff Levomenthol
Wirkstoff Oleyl oleat
Wirkstoff Palmitoyl ascorbinsäure
Wirkstoff Propylenglycol
Wirkstoff Sorbinsäure
Wirkstoff Wasser, gereinigt
Wirkstoff Zitronen Zubereitung

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Tolle Wirkung bei regelmäßiger Anwendung

19 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.10.2011
Ich hatte im Dezember 2010 eine Op. Nach ca. 6 Wochen durfte ich die Narben nach Angabe des Arztes massieren. Eine spezielle Narbensalbe hatte er mir nicht empfohlen, da er meinte die Wirkung wäre überall gleich - wichtig wäre das massieren. Anfänglich kaufe ich mir eine Salbe, leider bekam ich von dieser eine Ausschlag. Dann kaufte ich mir Kelofibrase. Diese ist einfach super. Ich habe mittlerweile bereits die 4 Packung. Meine Narben sind schön glatt und nicht gerötet. Bei regelmäßiger Anwendung verschwinden die Narben fast ganz.

Gute Wirkung

12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.01.2011
Ich verwende diese Creme seit einiger Zait und bin begeistert: selbst uralte Narben werden bei absolut konsequenter Anwendung weich und mit der Zeit immer unsichtbarer. Die Creme hat eine angenehme Konsistenz und lässt sich leicht auftragen. Ich massiere sie auch immer ordentlich in die Narbe ein ud wende sie mindestens zweimal täglich an.

Wirkung ist gut

9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.02.2011
Ich habe mir bisher die Probepackungen der Creme besorgt. So konnte ich mich von der Wirkung überzeugen. Ich bin zufrieden, und kaufte mir nun die Originalgröße. Selbst nach unschönen Pickeln im Gesicht ist die Creme hilfreich. Konsistenz sehr gut, zieht schnell in die Haut ein.

Preis und Leistung super!

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.10.2016
Ich benutze die Creme um Aknenarben zu behandeln und ich muss sagen das sie nicht mehr ganz so auffällig sind. Also für den Preis vollkommen in ordnung.

Hilfe bei wulstigen Narben

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.03.2008
Zur Narbenpflege tagsüber so zwischendurch ist sie ideal geeignet, da sie nicht sehr stark fettet und auch schnell einzieht. Allerdings muss sie täglich angewendet werden, um einen langfristigen Erfolg zu erzielen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "K" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang