mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
DERMAPLANT Salbe
Inhalt: 150 Gramm, N3
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 14,33 €
Art.-Nr. (PZN): 1713535

Wenn Sie DERMAPLANT Salbe kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
DERMAPLANT Salbe
Salbe
(9)
25 Gramm, N1 100 g 27,16 € 7,49 €*
6,79 €
DERMAPLANT Salbe
Salbe
(6)
75 Gramm, N2 100 g 17,72 € 16,99 €*
13,29 €
DERMAPLANT Salbe
Salbe
(5)
150 Gramm, N3 100 g 14,33 € 27,99 €*
21,49 €

Beschreibung

Salbe zur Anwendung auf der Haut

Ihre pflanzliche Alternative zwischen reiner Hautpflege und starker Kortisonwirkung.
Ekzeme und Neurodermitis sind oft sehr belastend. Vor allem Juckreiz und Entzündungen lassen einen buchstäblich aus der Haut fahren.

Viele Betroffene haben einen langen Leidensweg hinter sich - und sind nach wie vor auf der Suche nach einer wirksamen und dauerhaft verträglichen Behandlung.

Vielleicht haben auch Sie schon einiges ausprobiert und dabei in der Lücke zwischen Hautpflegeprodukten und Kortison noch nicht das Richtige für sich bzw. Ihr Kind entdeckt?

DERMAPLANT ist eine kortisonfreie Salbe. Mit den Wirkstoffen aus der Mönchsköpfchen-Pflanze (Cardiospermum halicacabum) hemmt sie die Entzündung und beseitigt so rasch Juckreiz und Rötungen. Die speziellen Pflegestoffe der Salbengrundlage verbessern zusätzlich den Fett- und Feuchtigkeitsgehalt der Haut.

Dabei ist DERMAPLANT ganz natürlich hervorragend verträglich und deshalb für Kinder wie Erwachsene gut geeignet, auch zur Daueranwendung, auch im Gesicht.

Für alle Ekzem- und Neurodermitisgeplagten, die bisher kein Kortison benötigen oder zwischen den Kortisonphasen Wert auf Entzündungshemmung legen.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.05.2009
Dermaplant ist eine kortisonfreie Salbe.Sie ist gut bei Entzündungen und Rötungen der Haut und befreit schnell von Juckreiz. Sie ist auf pflanzlicher Basis. Die reichhaltigen Pflegestoffe der Salbengrundlage schützt zusätzlich vor chemischen Stoffen die Entzündungenn auslösen. Man kann sie bedenkenlos im Gesicht anwenden. Es gibt sie rezeptfrei in der Apotheke. Der Preis ist o.k. Nur zu empfehlen.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.05.2011
Die Salbe ist sehr gut neben der Behandlung mit Kortison geeignet, also zur Basistherapie. Wenn man jedoch einen akuten Neurodermitisschub bekommt muss man auf Kortison zurückgreifen. Was mich jedoch auch stört, ist der Geruch der Salbe.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.11.2013
Kann ich sehr gut weiterempfehlen. Ausschlag öfter am Tag eincremen. Schon lässt der Juckreiz nach und man kratzt nicht mehr.Mit Meersalzwasser die erkrankte Haut abwaschen, dann wieder mit Dermaplant eincremen - wirkt wahre Wunder; Und habe ich immer dabei!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2009
Trotz konsequentem Eincremen (2x pro Tag) konnte ich leider nicht wie erhofft komplett auf Cortisonsalbe verzichten, jedoch den Abstand zwischen den Cortison-Anwendungen vergrößern. Dermaplant hinterläßt ein sehr angenehmes Hautgefühl. Den Geruch der Salbe empfinde ich als eher unangenehm.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Herbert Kron schreibt am 27.03.2015
Meine Enkeltochter leidet an "Neurodermitis" und kann beim Auftreten von akuten Anfällen mit dem vorgenannten Mittel in Verbindung mit "Globulis" die Auswirkungen, wie Juckreiz u.ä. erheblich reduzieren und dadurch die Einnahme von Cortison-Präparaten vermeiden. Meine Meinung ist selbstverständlich subjektiv.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang