mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
DERMASEL Salbe NEURODERMITIS
Inhalt: 75 Milliliter
Anbieter: Fette Pharma AG
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 ml 19,93 €
Art.-Nr. (PZN): 12382461
GTIN: 4013891816342
Dieser Artikel ist derzeit leider nicht lieferbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Wenn Sie DERMASEL Salbe NEURODERMITIS kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Lindert Symptome bei Neurodermitis

Die Salbe wurde speziell entwickelt für chronisch trockene sowie zu Rötungen und Juckreiz neigender Haut. DermaSel Therapie enthält Totes Meer Salz und Totes Meer Magnesiumchlorid.

Juckreiz und Spannungsgefühle der trockenen Haut können reduziert werden, langfristig werden so Hautirritationen vorgebeugt.

Hinweis: 

Für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Frei von Kortison, Duft- und Farbstoffen, PEG und Mineralöl.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


juckreizlindernd und rückfettend

12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2017
Wegen starker Neurodermitis habe ich schon viele Cremes ausprobiert. Auf diese Creme bin ich aufmerksam geworden, weil sie den Juckreiz lindert und ich kann mitteilen, er ist nicht mehr so stark. Außerdem fand ich gut, dass die Creme rückfettend ist, hat die Haut länger was davon. Leider ist sie bestimmt schnell alle, wenn man größere Stellen eincremen muss aber für akute Phasen reicht es.

Gute PflegeSalbe

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.01.2018
DERMASEL Salbe NEURODERMITIS haben wir für die trockene und zu Juckreiz neigende Haut unserer Kinder gekauft. Sie lindert schnell und wirksam die Beschwerden und wird nach dem jeweiligen Beschwerdebild angewandt. Klare Kaufempfehlung.

Hilfreich

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.10.2018
Ich habe schon viel für die Neurodermitis meiner Tochter ausprobiert. Dieses Produkt schafft wirklich spürbare Linderung. Man sollte es allerdings regelmäßig verwenden, sonst verschwindet der Effekt schnell.

Endlich

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.08.2018
Ich hatte diese Creme in einer Apotheke empfohlen bekommen. Meine Haut war sehr trocken und rissig, hatte dabei jedoch viele Unreinheiten. Letztes Jahr startete ich den ersten Versuch. Die Creme brannte und ich musste sie abwaschen. Ich habe meiner Haut dann einer Null-Diät verordnet für 4 Wochen (war zu dem Zeitpunkt auf Bali, dort ging es wegen der Luftfeuchtigkeit). Wieder zu Hause habe ich wieder mit der Creme angefangen und siehe da - es klappt. Die Unreinheiten habe ich immer noch, aber meine Haut ist nicht mehr rissig, manchmal hat sie sogar einen schönen Teint. Das Beste ist - ich brauch nicht mehr jeden Tag eincremen, am Anfang brauchte ich die Creme zwei Mal am Tag.

Die Salbe riecht sehr unangenehm

1 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.01.2018
Die Salbe ist zwar gut, riecht aber sehr unangenehm nach tierischem Fett. Ich finde das sehr ekelhaft. Ich würde zum Kauf von Alternativen empfehlen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang