mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
OPTIDERM Creme im Spender
Inhalt: 200 Gramm
Anbieter: ALMIRALL HERMAL GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 1 kg 162,45 €
Art.-Nr. (PZN): 8425957

Meinung u. Testbericht zu OPTIDERM Creme im Spender

enttäuscht von der Wirkung

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Enna S. schreibt am 02.12.2021
Habe das Produkt auf Empfehlung meiner Hautärztin als Alternative zu Kortisonsalbe probiert. Leider konnte ich keinerlei Linderung des Juckreizes (Ekzem) feststellen. Hilft zwar, damit die Haut nicht ganz so austrocknet, aber dafür würde auch eine ganz normale, preiswerte Creme ausreichen.

Sehr gut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Mart 2 schreibt am 06.04.2019
Vom Hautarzt empfohlen, pflegt diese Creme sehr gut bei trockener Haut und lindert dabei noch Juckreiz. Habe sie im Winter hauptsächlich für meine Beine benutzt. Sehr empfehlenswert.

Gut gegen Juckreiz

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.06.2008
Die Salbe hilft gegen Juckreiz und trockene Haut. Selbst meinem Mann , der sehr skeptisch ist, hat diese Salbe bei seiner trockenen Haut geholfen und den Juckreiz gestillt.

eine Alternative

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.04.2008
Ich kann diese Creme nur empfehlen. Ich habe sie von meinem Arzt aufgrund meiner extrem trockenen Haut empfohlen bekommen. Die Creme hilt gegen die Trockenheit und stillt gleichzeit ein wenig den Juckreiz.

hilft gut gegen Juckreiz

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.02.2008
Ich habe öfter juckende Haut. Mein Arzt meinte, es läge an der extremen Trockenheit. Da ich nicht immer nur Kortisoncreme verwenden will (macht ja auf Dauer die Haut recht dünn) bin ich auf der Suche nach Alternativen auf die optidermcreme gestossen. Ich bin der Meinung sie hilft gnaz gut- vorallem lindert sie den Juckreiz.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang