mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
TAUMEA Tropfen
Inhalt: 10 Milliliter
Anbieter: PharmaSGP GmbH
Darreichungsform: Tropfen
Grundpreis: 100 ml 157,40 €
Art.-Nr. (PZN): 7241178

Meinung u. Testbericht zu TAUMEA Tropfen

hilft nicht

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.03.2018
Nachdem Vertigoheel bei mir nicht angeschlagen hat, habe ich diese Tropfen versucht - trotz der nicht so überzeugenden Bewertungen. Ich muss aber sagen, dieses Medikament hilft wirklich nicht. Normalerweise bin ich gegenüber homöopathischer Medizin sehr positiv eingestellt und habe da auch schon sehr gute Erfahrungen gemacht. Das Geld für diese Tropfen kann man aber getrost einsparen, zumal schon ein kleines Fläschchen sehr teuer ist.

Bei mir hilft es!!!

16 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.11.2016
Habe schon ein paar mal TAUMEA Tropfen bestellt und kann nur sagen "bei mir hilft es". Seit ca. 2 Jahren habe ich einen Drehschwindel. Mit Akkupunktur und den TAUMEA Tropfen komme ich sehr gut zurecht. Bei mir hilft es innerhalb von 30min. Habe immer eine Flasche auf Vorrat. Der Preis ist knackig, aber was soll man machen, wenn es hilft!?! Ich nehme TAUMEA Tropfen auch nur im Notfall wenn es mir wirklich schlecht geht. Darum reicht die Flasche mal länger mal kürzer. Aber bei Medpex sind die Tropfen günstiger als in der Apotheke.

Dieses Mittel ist ein Segen für mich

12 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.07.2016
Ich leide seit vielen Jahren unter Vertigo. Am Anfang waren die Anfälle so schwer, daß ich Tage brauchte, um mich wieder richtig zu erholen. Hatte alle möglichen Mittel versucht, aber nichts half wirklich, bis daß eine Bekannte mich auf Taumea aufmerksam machte. Seit ich Taumea Tropfen habe, ist wieder Normalität in mein Leben eingekehrt. Ich leide an saisonalen Allergien, durch die diese Vertigo Attacken ausgelöst werden. Dank Taumea, habe ich dieses Problem nun gut im Griff!

Seit Monaten ohne Wirkung

38 von 48 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.11.2014
Habe mir dieses Mttel aufgrund einer Anzeige in der Zeitschrift "Prisma" gekauft .Leider hat sich bei mir der Schwindel (Gangunsichrheit) in keiner Weise verbessert. Schade um das viele Geld!

Leider nicht so gut wie erwartet

14 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2014
Ich habe dieses Produkt für meine Mutter gekauft, die nach einem Sturz vor 5 Jahren immer wieder Schwindelattacken hat. Da konventionelle Medizin keinen Erfolg brachte, dachte ich, dass Homoeopathie vielleicht helfen könnte. Leider nicht mit dem gewünschten Erfolg.

Ohne Wirkung

17 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gisela J. schreibt am 08.11.2013
Das Produkt wurde mir von einer Freundin empfohlen. Nach der Einahme eines Fläschchen konnte ich keine Besserung feststellen. Ich habe es deshalb auch nicht weiter versucht. Für meinen "Schwindel" war es völlig wirkungslos, leider. Es gab aber auch keine Nebenwirkungen.

Hilft gut aber zu teuer

36 von 46 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
HeikeGa schreibt am 01.11.2013
Ich leide seit über 30 Jahren an chronischem Schwindel. Viele Jahre habe Vertigoheel in Tablettenform eingenommen. Hatte dann aber das Gefühl sie helfen mir nicht mehr richtig, obwohl sie bis dato immer mein Mittel Nr.1 waren. Dann habe ich Taumea ausprobiert. Es hilft schnell und ausreichend aber leider ist mir der Preis auf Dauer viel zu hoch. Eine kleine Flasche ist ruckzuck aufgebraucht und das geht ziemlich ins Geld.

Spürbare Besserung

24 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.10.2013
Habe vor kurzem unter extremen Schwindel gelitten. Nach Einnahme des Mittels war eine Verringerung der Schwindelstärke spürbar. Sicherlich eine gute Alternative, wenn man keine 'Hämmer ' einnehmen möchte und es bei einem eine Besserung bewirkt .

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang