mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
WELEDA Baby Bäuchleinöl
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Öl
Grundpreis: 100 ml 19,98 €
Art.-Nr. (PZN): 1830554
GTIN: 04001638095082

Meinung u. Testbericht zu WELEDA Baby Bäuchleinöl

Für Babys, Kinder, Erwachsene

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2018
Ich habe das Öl jetzt 3 Mal zur Babybauch Massage benutzt und es hat geholfen. Es kann auch für Erwachsene und ältere Kinder benutzt werden. Massage tut immer gut, gerade in der kalten Jahreszeit. Die Inhaltsstoffe scheinen natürlich und das Öl riecht angenehm. Ich mag natürliche/ pflanzliche Produkte.

Wirkungsvolles Bäuchlein Öl

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lucy Skuban schreibt am 11.09.2018
Ich verwende das Baby Bäuchlein schon von klein auf bei meiner 6 jährigen Tochter. Diese leidet von klein auf unter Obstipation und einem trägen Darm. Dieses prima Öl wärmt angenehm ihren Bauch und es regt den Darm Trakt an und unterstützt bei einer Massage. Das Öl riecht angenehm und versetzt meine kleine in Entspannung. Klasse

Perfekt für Babymassage

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Carmen Kramer schreibt am 29.03.2018
Ich habe bei allen Kindern immer Weleda-Produkte verwendet. Für mich die besten Produkte, wenn es ums Baby geht. Wenn ich meinem Baby den Bauch massiere, verwende ich dieses Öl. Ich finde es riecht angenehm und hilft dem Baby bei der Entspannung.

es hilft wirklich!!!!

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
U.Hs. schreibt am 19.01.2017
Habe das Öl für meine Enkelin gekauft, da die Eltern alles mögliche durch probiert hatten - eine andere Oma gab mir den Tipp und es hilft tatsächlich - nach kurzer Zeit der Massage lassen die Krämpfe nach! Kann man nur weiter empfehlen!

Das BESTE

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.08.2016
Für mein Baby habe ich alle mögliche Omasrezepte gegen Koliken ausprobiert aber erst mit diesem Öl haben wir richtige entspannung erlebt. Nun benutzen wir diesen Öl nicht nur beim Kind, sondern auch bei uns, Eltern.

Hilft gut

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2015
Wir verwenden das Öl schon ab dem ersten Kind, jetzt kommt das vierte und wir haben es schon mal im Vorraus bestellt. In Verbindung mit der Massage, kann es den Kleinen oft helfen Blähungen loszuwerden. Persönlich finde ich den Geruch zudem sehr angenehm, selbst unsere "Großen" mit 5 verlangen schon mal nach einer Bauchmassage bei Bauchweh.

eine echte Hilfe

14 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
mfische2 schreibt am 13.04.2013
Ich habe das Öl bei allen meinen Kinder benutzt und es hat uns immer sehr geholfen. Es kann auch für Erwachsene und ältere Kinder verwendet werden und nicht nur für die Bauchmassage. Ich finde den Duft sehr beruhigend und eine Massage tut immer gut. Die Inhaltsstoffe haben eine sehr gute Qualität.

wirksam auch in der Schwangerschaft

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.11.2012
Ich habe dieses Bäuchleinöl auch während meiner Schwangerschaft sehr gut gebrauchen können da man ja in dieser Zeit wenig bis kaum Medikamente einsetzen kann.. und siehe da: es hilft! Schon nach einer kurzen Massagezeit lassen die Krämpfe etwas nach. Zudem riecht das Öl wirklich sehr angenehm. Schön zu wissen, dass man seinem Kind damit etwas Gutes tun kann.

Unverzichtbar

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.06.2012
mein Sohn ist nun 7 Wochen alt und hat immer wieder Probleme mit seiner Verdauung. Eine Bauchmassage bei der im Uhrzeigersinn um den Nabel massiert wird, entspannen ihn, er geniesst den Hautkontakt und Blähungen lösen sich

sehr wirksam

9 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.02.2011
Eine Freundin von mir nimmt dieses Öl. Es ist wie alles von Weleda sehr gut und sehr wirksam. Bei Blähungen reibt sie das Bäuchlein ihrer Tochter damit ein und sofort lassen die Blähungen nach und das Kind hat keine Probleme mehr damit. Schon die Massage durch die Mutter genießt das Kind. Zusätzlich hat das Öl einen sehr angenehmen Duft und lässt sich sehr schön verteilen. Also nur empfehlenswert. Auch das Preisleistungsverhältnis ist angemessen.

klasse bei blähungen bei babys

9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.12.2008
unsere tochter hatte in den ersten drei monaten häufig blähungen. nahrungsumstellung und der "fliegergriff" halfen zwar, aber besonders entspannend war für sie eine massage mit dem weleda baby-bäuchleinöl. man massiert mit warmen händen im uhrzeigersinn rund um den nabel - oder streicht (wie bei der babymassage gelernt) als "windrad" mit den handflächen abwechselnd vom nabel bis zum schambein des kindes. beide massagetechniken bringen linderung bei blähungen, da sie den darm anregen! hat immer gewirkt! SUPER!

Toll zur Bauchmassage

11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.06.2008
Nicht nur für Babybäuchlein, sondern auch für Erwachsene wunderbar zur Bauchmassage geeignet. Löst Blähungen und entspannt, ist angenehm im Geruch. Wie alle Produkte von Weleda werden ausschließlich hochwertige Inhaltsstoffe verwendet.

Weleda Bäuchleinöl

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.03.2008
Wie alles von Weleda, Spitze. Dem Kind wird geholfen, die Bindung zwischen Eltern und Kind wird noch stärker. Es riecht angenehm. Es ist ein Naturprodukt. Und Weleda ist ja bekannt für gute Qualität.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang