mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Inhalt: 10 Gramm, N2
Anbieter: Südmedica GmbH
Darreichungsform: Ohrentropfen
Grundpreis: 100 g 53,90 €
Art.-Nr. (PZN): 4884645

Meinung u. Testbericht zu Otalgan

Hilft sehr schnell

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2018
Da unsere Tochter öfter von Ohrenschmerzen geplagt wird, haben wir eigenmächtig diese Tropfen ausprobiert. Die Ohrenschmerzen sind durch Otalgan fast immer sehr schnell besser bzw. weg und wir kommen um Antibiotika herum. Der günstige Preis ist ebenfalls toll!

gegen Ohrenschmerzen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.09.2018
Nach einem Schwimmbadbesuch hatte ich leichte Ohrenschmerzen. Die Tropfen haben mir hierbei sehr geholfen. Leichte Anwendung. Würde ich weiterempfehlen.

lindert

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.08.2018
Hilft sofort. Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei diesem Produkt. Habe vorher andere Produkte ausprobiert, diese halfen nicht so gut wie dieses. Kann es nur weiterempfehlen.

Keine gute Erfahrung gemacht

2 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.08.2018
Ich habe sie von meine Mutter Doktor verschrieben bekommen für meine 8 Jahre alte Tochter, sie hatte immer sehr unter Ohrenschmerzen gelitten über 3-4 Jahre. Jedenfalls würde es nie besser der Schmerz ging immer auf das andere Ohr dann. Wir wechselten den Arzt und dieser teilte uns mit das mit Otalgan der Schmerz tatsächlich sich auf das andere Ohr legt. Und wir sollten es nicht mehr verwenden. Als wir die Behandlung stoppten und ein Anderes Medikament in Tabletten Form bekamen seitdem hat meine Tochter keine Ohrenschmerzen. Also ich würde sehr sehr vorsichtig sein ob man Otalgan verwenden kann oder nicht.

Hilfreich

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.07.2018
Die Ohrentropfen wurden mir von meiner Hausärztin empfohlen. Ich habe sie für meine Entzündung des äußeren Gehörganges genommen. Die Schwellung ist durch die Tropfen recht schnell zurück gegangen und auch die Entzündung heilte in Kürze ab.

Gutes Produkt

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
D-Rex schreibt am 15.03.2018
Ich habe dieses Produkt bei einer leichten Ohrenentzündung verwendet. Davor hatte ich ein anderes Produkt. Als dieses ausgegangen ist, habe ich dieses gekauft, da es nicht verschreibungspflichtig ist. Dafür, dass es nicht verschreibungspflichtig ist, hat es trotzdem eine gute Wirkung. Es kühlt das Ohr und lindert die Schmerzen. Ein gutes Produkt!

Für meinen Hund TOP

14 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rosemarie P. schreibt am 05.01.2018
Ich habe das Produkt für meinen Hund gekauft, da es mein Tierarzt empfohlen hat. Er hat sich sehr oft am Ohr gekratzt. . Er verträgt das gut und seine Ohren jucken nicht mehr.

TOP Produkt

26 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.12.2017
Ih hatte eine Trommelfellentzündung und drei Tage später war sie weg.Etwa zwei bis drei Tropfen ins Ohr träufeln und danach mit etwas Watte verschliesen.Preis und Qualität sehr gut.

Hilft

13 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.12.2017
Otalgan hilft sehr schnell zu zuverlässig bei Ohrenschmerzen. Unsere Kinder leiden meist in jedem Badeurlaub darunter und in Kombination mit Otovowen Tropfen kommen wir immer um einen teuren Arztbesuch im Urlaub rum.

Sofort Schmerzfrei

19 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2017
Ich hatte eine Mittelohrentzündung mit sehr starken Schmerzen. Otalgan wurde mir von meinem Hausarzt empfohlen, ich habe jetzt immer eine Packung zu Hause, da die Tropfen super gegen die Schmerzen halfen.Kann ich mit gutem Gewissen empfehlen.

Wieder Schwimmen ohne Probleme

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.09.2017
Habe nach Kontakt mit Wasser (beim Schwimmen etc.) immer wieder Ziehen/Schmerzen in den Ohren gehabt und schnell haben die Tropfen geholfen. Nun nehm ich die Tropfen schon vor dem Schwimmen, und hab gar keine Probleme mehr. super.

Hilfreich bei Mittelohrenentzündung

18 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.06.2017
Zusammen mit einer starken Erkältung habe ich diesen Winter leider eine schmerzhafte Mittelohrenentzündung bekommen, die mich monatelang mal mehr mal weniger geplagt hat und trotz Antibiotika nicht wirklich ausheilen wollte. Daraufhin habe ich OTALGAN Ohrentropfen bestellt. Die Tropfen habe ich abends vor dem Zubettgehen ins Ohr gegeben, weil sie im Liegen besser wirken können bzw. nicht wieder herausfließen. Die Schmerzen haben dadurch schnell nachgelassen und wenn es in den Ohren wieder mal zieht, weil ich beim Sturm ohne Mütze unterwegs war, verwende ich OTALGAN ein paar Tage.

Alles gut

10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.05.2017
Habe schon vor längerem das Produkt gefunden. Es ist das, was mir am besten hilft. Habe schon einiges durchprobiert. Nichts wirkt bei mir besser. Das Experimentieren hat endlich ein Ende.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang