ORIGINAL POPP Zahnsalz
Inhalt: 50 Gramm
Anbieter: de-elg Handels GmbH
Darreichungsform: Salz
Grundpreis: 100 g 11,50 €
Art.-Nr. (PZN): 3945899
GTIN: 04040513006492

Wenn Sie ORIGINAL POPP Zahnsalz kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.04.2013
Ein Zufallsfund bei medpex, das nun endlich einen Ersatz darstellt für das Zahnsalz Merfluan, das leider nicht mehr hergestellt wird. Der Geschmack ist zwar ein wenig anders, aber das "Putzgefühl" ist gleich.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.09.2013
Habe mir das Popp Zahnsalz bestellt, weil ich einfach etwas anderes ausprobieren wollte, zumal man ja immer wieder über ungesunde Bestandteile in der herkömmlichen Zahnpasta liest. Das Putzergebnis finde ich ganz ordentlich. Das Zahnsalz schäumt nicht so wie herkömmliche Zahnpasta, es ist leicht salzig für mich, aber nicht störend. Allerdings ist die Dosierung etwas problematisch. Da kann man schütteln oder klopfen, entweder es kommt gar nichts aus dem Fläschchen oder zuviel und das Zahnpulver landet dann im Waschbecken und nicht auf der angefeuchteten Zahnbürste.
0 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.04.2013
Tapen kann man sich selbst! Die Bänder lassen sich bedarfsgerecht zuschneiden. Sie helfen beim Sport oder nach Zerrungen oder Verspannungen. Dabei kann sie auch längere Zeit tragen, sie vertragen auch eine Dusche gut. Nach dem Tragen lassen sie sich leicht ablösen (nicht so wie früher die Pflaster!), es gibt keine Ränder oder ausgezupfte Haare.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "O" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang