mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
AVENE Hydrance Optimale Feuchtigkeitsserum
Inhalt: 30 Milliliter
Anbieter: PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH Geschäftsbereich - Avene, Beautycare
Grundpreis: 100 ml 89,67 €
Art.-Nr. (PZN): 10080098

Meinung u. Testbericht zu AVENE Hydrance Optimale Feuchtigkeitsserum

Sehr sehr gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2018
Ich verwende seit Jahren dieses Serum in Kombination mit den Hydrance Optimale Cremes (im Winter Riche und im Sommer Legere) und bin zufrieden. Das Serum zieht sehr schnell ein.

Top Wirkung

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lilli S. schreibt am 06.12.2017
Ich kannte die Marke Avéne Hydrance vorher nicht, doch das Ergebnis find ich klasse. Was mir gut gefällt ist, das keinerlei Hautirritationen auftreten. Es zieht sehr schnell ein. Meine Haut fühlt sich durchfeuchtet an. Also kein ziehen im Gesicht. Die trockenen Stellen zwischen Mund und Kinn - und zwischen den Augenbrauen sind verschwunden. Klasse unterm Make-up zu tragen. Das Hautbild sieht gepflegt aus. Bin sehr begeistert und kann es nur weiter empfehlen.

Super für feuchtigkeitsarme Haut

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.08.2017
Ich habe eine empfindliche und feuchtigkeitsarme Haut und das Serum ist in Verbindung mit der Creme wirklich sehr zu empfehlen. Meine Haut ist dadurch insgesamt besser durchfeuchtet und ich habe sie sehr gut vertragen.

Gutes serum

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.07.2017
Wie alle Produkte von Avene ist für mich auch dieses sehr gut verträglich; keinerlei Hautirritationen und zieht sehr schnell ein; dies ist jetzt schon mein zweiter Flakon!

Keine Empfehlung

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kim M. schreibt am 25.06.2017
Die Pumpflaschr sieht sehr hochwertig aus und die Konsistenz fühlt sich auf der Haut sehr leicht an. Das Serum ist schnell eingezogen und man hat kein klebriges Gefühl auf der Haut. Leider bildeten sich schnell Pickelchen und meine Haut spannte, juckte wie verrückt und fühlte sich einfach nicht gut an.

Ich liebe diese Produktreihe!

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.06.2017
Spendet super viel Feuchtigkeit und hat in Kombination mit anderen Produkten dieser Reihe mein Hautbild stark verbessert! Ich habe nicht mehr mit trockenen Stellen im Gesicht zu kämpfen. Ist auch super unterm Make-Up zu tragen. Definitiv Kaufempfehlung!

Ganz tolles Serum !

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.06.2017
Ich finde das Feuchtigkeitsserum sehr gut. Es spendet viel Feuchtigkeit und ich vertrage das Serum sehr gut (ich habe eine empfindliche Haut). Ich verwende vorher immer die Avène Reinigungslotion und das Thermalwasser und bin sehr zufrieden mit den Produkten.

Überzeugt!!!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.05.2017
Habe schon viele Seren ausprobiert,war nie überzeugt davon.Aber von Avene das hat mich überzeugt.Gut verträglich,zieht sofort ein und versorgt die Haut mit feuchtigkeit.Bin total begeistert!!!

Super Pflege bei Neurodermitis

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2017
Das Serum zieht sehr schnell ein und Versorgung die Haut mit Feuchtigkeit. Wie alle Produkte von avene ist es sehr gut verträgliches ( ich Vertrag insbesondere im Gesicht kaum ein Pflegeprodukt) zusätzlich für die obere Hautschicht benutze ich noch die XeraCalm von avene und diese Kombi pflegt meine Haut perfekt. Das serum benutze ich einmal täglich oder wenn die Haut besonders trocken zweimal oder ich creme so lange bis die Haut nichts mehr aufnehmen kann ( manchmal ist meine Haut unersättlich) der Preis ist es mir wert denn seit dem ich das serum benutze konnte ich weitere Schübe meiner Neurodermitis vermeiden. Die jenigen die ebenfalls neurodermitis im Gesicht bekommen wissen, wie wertvoll das ist und dass man einen relativ hohen Preis dafür in Kauf nimmt. Zu dem ist das serum sehr ergiebig so dass es bei intensiver Nutzung trotzdem ca. 2,5 Monate ausreicht.

Wiederholungstäter

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.03.2017
Wie fast alle avene Produkte ist das feuchtigkeitsserum Top. Ich bin begeistert und es kann mit vielen anderen seren mithalten. Dies ist bereits mein vierter kauf

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang