mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GEHWOL MED Fußdeo-Creme
Inhalt: 125 Milliliter
Anbieter: Eduard Gerlach GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 5,59 €
Art.-Nr. (PZN): 679262
GTIN: 04013474107096

Wenn Sie GEHWOL MED Fußdeo-Creme kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
GEHWOL MED Fußdeo-Creme
Creme
(3)
75 Milliliter 100 ml 7,99 € 7,60 €*
5,99 €
GEHWOL MED Fußdeo-Creme
Creme
(10)
125 Milliliter 100 ml 5,59 € 9,65 €*
6,99 €

Beschreibung

Fußdeo von GEHWOL

Mit Manuka-Extrakt für 24-Stunden-Frische GEHWOL med Fußdeo-Creme mit neuem, angenehmem Duft kombiniert den hochkonzentrierten Wirkstoffextrakt des Manuka-Öls mit mikronisiertem Zinkoxid zur Beseitigung von starkem Fußgeruch für mindestens 24 Stunden in einer pflegenden Cremegrundlage mit Jojoba-Öl und Aloe Vera. Der erstmalig in der Fußpflege eingesetzte Extrakt enthält alle Wirkkomponenten des bekannten Manuka-Öls und eignet sich durch die ausgezeichnete Wirkung gegen Bakterien und Pilze besonders für die Fußhygiene. Zinkoxid in hochwirksamer mikronisierter Form ist ein in der Pflege empfindlicher Haut her

vorragend bewährter Wirkstoff mit antimikrobiellen und hautschützenden Eigenschaften. Aloe Vera wirkt bakteriostatisch, entzündungshemmend, regenerierend und feuchtigkeitsspendend. Jojoba-Öl wird als natürliches, flüssiges Wachs schnell von der Haut aufgenommen. Es enthält wertvolle mehrfach ungesättigte Fettsäuren und unterstützt die natürlichen Hautfunktionen. Die mild-fettende Creme sorgt bei regelmäßiger Anwendung für geruchlose Füße, geschmeidige Haut und Schutz vor Fußpilz.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Gramm.

Wirkstoff (RS)-2-(4-tert-Butylbenzyl) propionaldehyd
Wirkstoff (RS)-2-Octyldodecan-1-ol
Wirkstoff 2-Phenoxyethanol
Wirkstoff Aloe vera Gel
Wirkstoff alpha-Hexyl zimtaldehyd
Wirkstoff alpha-Methylionone
Wirkstoff Butyl 4-hydroxybenzoat
Wirkstoff Cetylalkohol
Wirkstoff Citronellol
Wirkstoff Climbazol
Wirkstoff Decamethylcyclopentasiloxan
Wirkstoff Dimeticon
Wirkstoff D-Limonen
Wirkstoff Ethyl 4-hydroxybenzoat
Wirkstoff Glycerol monostearat
Wirkstoff Imidurea
Wirkstoff Isobutyl 4-hydroxybenzoat
Wirkstoff Isopropyl palmitat
Wirkstoff Jojobawachs, flüssig
Wirkstoff Linalool
Wirkstoff Manukablätter Extrakt
Wirkstoff Methyl 4-hydroxybenzoat
Wirkstoff Parfüm
Wirkstoff Polyglyceryl-3 methylglucose distearat
Wirkstoff Propyl 4-hydroxybenzoat
Wirkstoff Propylenglycol
Wirkstoff Wasser, gereinigt
Wirkstoff Zink oxid

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.02.2008
Viele kennen das Problem Schweißfüße doch keiner würde es zugeben (ich auch nicht). Diese Fußcreme hilft nicht nur gegen den Geruch, sie pflegt die trapazierten Füße angenehm und wohltuend. Kann man jedem empfehlen, der diese Probleme hat.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2014
Ich wurde durch meine Mutter auf Gehwol Fußdeo Creme aufmerksam und muss sagen, ein tolles Produkt. Anfangs habe ich täglich meine Füße eingecremt. Mittlerweile reicht es sogar einmal pro Woche und die Füße riechen nicht mehr nach Schweiß außerdem pflegt es auch die Füße. Und mal ehrlich, wir laufen auf ihnen nun mal den ganzen Tag, da kann man sie auch mal pflegen. Mir war es früher immer total unangenehm woanders meine Schuhe auszuziehen, doch jetzt ist das kein Problem mehr. Ehrlich gesagt, habe ich auf der Suche nach einem Deo nun auch mal die Creme ausprobiert und es funktioniert sogar unter den Achseln. Endlich auch dort kein Schweißgeruch mehr.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hartmut Geiger schreibt am 23.08.2013
Als Diabetiker habe ich einen erhöhten Anspruch an Fußpflege.Ist auch super bei stärkeren Schweissfüssen.Insgesamt trotz hohen Preises zu empfehlen!!Wirklich den ganzen Tag keinerlei Beschwerden.Auch die Haut hält es angenehm feucht!!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.09.2015
Sehr gute Pflege für schwitzende und Geruch entwickelnde Füße. Ich habe die Creme nun schon einige Mal ausprobiert und bin sehr zufrieden mit der Wirkung. Der Geruch ist verschwunden!!!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.07.2014
Habe eigentlich schon alles probiert - Cremes, Sprays und verschiedene Behandlungen! Nichts hat wirklich geholfen. Nach dem Waschen damit eincremen und der Tag geht in Ordnung. Pflegt auch, was will man mehr!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "G" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang