mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ROCHE-POSAY Lipikar Fußpflege Emulsion
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: L'Oreal Deutschland GmbH Geschäftsbereich La Roche-Posay
Darreichungsform: Emulsion
Grundpreis: 100 ml 9,99 €
Art.-Nr. (PZN): 1904927
GTIN: 03433422408203


Besuchen Sie den Markenshop von La Roche-Posay. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie ROCHE-POSAY Lipikar Fußpflege Emulsion kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Rückfettendes, reparierendes Fußpflegekonzentrat

Bei trockenen und sehr trockenen Füßen.

Wirkt sofort entspannend, baut auf und glättet. Die Emulsion von La Roche-Posay reduziert Hornhautdicke in nur fünf Tagen. Hautrisse werden repariert.

Die Haut an den Füßen wird repariert und geschützt. Sie ist wieder geschmeidig und weich.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.06.2014
Ich benutze diese Creme seit ca. 1 Monat täglich. Brauchte seitdem keinen Hornhautentferner anwenden. Die Füße sind weich und gepflegt. Die Creme zieht schnell ein und schmiert nicht. Der Preis ist etwas höher, aber es lohnt sich. Nachkaufprodukt!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.05.2014
Diese Fußpflege Emulsion ist ein tolles Produkt, wenn man etwas gegen Hornhaut, Risse und raue Haut der Füße tun möchte. Seit ich meine Füße täglich damit eincreme, ist der Hornhauthobel nicht mehr oft im Einsatz und die Fußpflegerin zufrieden. Die Füße werden samtweich und sehen jederzeit gepflegt aus.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.06.2016
Ich habe wirklich eine Menge probiert, um meinen Füßen nach einem bewegten Tag etwas Gutes zu tun. Die Pflege von La Roche-Posay hilft sehr, die Hornhaut an den Füßen "im Zaum" zu halten und bei regelmäßiger Anwendung sind die Füße gepflegt und weich - Spannungsgefühle gehen sprübar zurück. Ein weiterer Vorteil: Schweißgeruch wird ebenfalls wirksam bekämpft, auch wenn es kein Deo im klassischen Sinne ist.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.12.2009
Bin wegen meiner Arbeit viel auf den Beinen hab deswegen starke Hornhaut und teilweise auch total trockene Stellen zwischen Ballen und Ferse. Ich kreme mir eigendlich auch ungern die Füsse ein, mag es nicht wenn es dann so schmierig ist. Aber die Creme ist richtig ergiebig und zieht dazu auch schnell ein. Und sie gibt meiner Haut wieder Geschmeidigkeit!Bin froh dass ich diese Creme entdeckt habe. Jetzt kann ich auch wider ohne bedenken meine Socken ausziehen, ohne Sorge meinen Freud unter der Bettdecke zu kratzen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2017
Nachdem ich eine positive Erfahrung mit einem anderen Produkt von Roche-Posay gemacht hatte, habe ich die Creme für die Füße ausprobiert und bin sehr zufrieden. Die Füße fühlen sich nach dem eincremen weich und gepflegt an, Hornhaut und Risse an den Fersen sind weniger geworden. Klare Empfehlung!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "R" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang