mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Canesten Extra-Nagelset (+15 Pflaster+Schaber)
Inhalt: 1 Stück, N1
Anbieter: Bayer Vital GmbH Geschäftsbereich Selbstmedikation
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 1 Stück 31,99 €
Art.-Nr. (PZN): 619053

Meinung u. Testbericht zu Canesten Extra-Nagelset (+15 Pflaster+Schaber)

Sehr effizient gegen Nagelpilz

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tanja M. schreibt am 20.06.2022
Diese Salbe war das Erste, was wirklich gegen meinen hartnäckigen Nagelpilz geholfen hat. Ich hatte vorher schon mehrere wirkstoffhaltige Lacke ausprobiert, diese haben aber leider nie nachhaltig gewirkt. Eine absolute Empfehlung gegen Nagelpilz.

Salbe 1a; Zubehör = funktionsloser Tinnef

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Whippet schreibt am 14.05.2022
Vor ein paar [ca. 2015] hatte ich Nagelpilz am großen Zeh. N u r mit Canesten Extra-Nagelset wurde ich den fiesen Untermieter los. Nun habe ich einen Befall des kleinen Zehs und seinem Nachbarn. Der Befall ist minimal. Also erneut sofort die Behandlung damit. Heute wie damals muss ich feststellen, dass aus dem Set wirklich nur die Salbe brauchbar ist. Die sog. Hygiene-Pflaster und der Schaber sind immer noch entbehrlich. Schade, dass BAYER den Bewertungen keine Beachtung schenkt. Bei mir hielten die geteilten Pflaster gerade mal knapp 2 Stunden. Grund die Steifigkeit macht es unmöglich, dass die Pflaster auch gehälftet an kleinen Frauenzehen halten. Auch an meinen großen Zeh hielten die Pflaster damals nicht lange. Die Geschlechter haben unterschiedlich große Zehen und da kann ein so unflexibles Pflaster mitnichten halten! Nagelpilz-Geplagte würden sich freuen, wenn BAYER die Salbe einzeln anbieten würde und die Umwelt noch viel mehr. Ich denke aus lukrativen Gründen wird das nicht passieren. Niederschmetternd für das Ökosystem! Hinweise: Anti-Pilz-Medikamente sind schon immer kostenintensiver – leider. Pilzbehandlungen sind seeeeeeehr langwierig und der Patient braucht eine Engelsgeduld – auch leider.

Bestes Produkt auf dem Markt

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
sandra k. schreibt am 06.05.2022
Ich bin mit dem Großen Zeh unter unserer Haustür hängen geblieben, nach Abheilung verfärbte sich eine kleine Ecke am Rand des Nagels minimal gelb. Der Hautarzt sagte es sei ein Nagelpilz und solle mir ein Mittel aus der Apotheke holen oder es mit Laser behandeln lassen. Ich entschied mich erst für den Lxxx Lack. Nach drei Monaten wöchentlicher Anwendung sah der Nagel schlimmer aus. Aus der Ecke wurde ein Viertel des Nagels. Nach erneuter Beratungen vom Hautarzt dieses Produkt gekauft. Nach 8 Tagen konsequenter, penibelste Behandlung - also Salbe drauf, Pflaster drüber, 24 Stunden warten, 10 min Fußbad, abtrocknen, mit dem Schaber oder Feile betroffene Stelle an-/abkratzen, direkt wieder Salbe drauf, 24std. später wiederholen. Wichtig lt. Hautarzt - jedesmal neue Socken tragen, Feile nach benutzen desinfizieren, besser mit Zewa statt mit einem Handtuch die Füße abtrocknen, getragene Socken separat waschen, am besten Kochwäsche oder Desinfektionsmittel gegen Pilz mit in die Maschine geben. Die Pflaster halten bei mir relativ gut, wenn man nicht auf die Klebestellen vorher gefasst hat. Nach 9 Tagen löste sich der Nagel komplett an der Stelle. Übergeblieben ist eine ganz dünne Haut an der infizierten Stelle . Jetzt fehlt mir zwar wieder der halbe Nagel aber dieses mal ist er rosa und die Nagelplatte schaut gesund aus. Ich behandle jetzt noch weiter mit der empfohlenen anderen Salbe bis der Nagel komplett nachgewachsen ist damit ich nicht wieder von vorne anfangen muss.

Pflaster für Firma Bayer peinlich

48 von 53 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Mathias M. schreibt am 29.06.2021
Über eine Wirkung kann man wahrscheinlich erst nach Monaten etwas sagen. Aber die beiliegenden Pflaster sind ja wohl ein Witz. Für China-Ware wäre das ja normal. Aber für eine Firma Bayer lächerlich. OK. Wenn man 2 Wochen bettlägerig ist dann könnte es gerade so klappen. Aber nicht, wenn man 24 Std. "normal" sein Tageswerk verrichtet.

Dieses Produkt hilft wirklich

20 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Reiner K. schreibt am 10.06.2021
Ich habe schon einige Produkte ausprobiert, dieses Canesten Extra-Nagelset finde ich persönlich am besten, es hilft, genau wie beschrieben, sehr schnell und zuverlässig. Bei einem Nagellack hatte ich nicht diesen, raschen Erfolg. Jedem der Probleme dieser Art hat, kann ich dieses Produkt, Canestan Extra-Nagelset nur empfehlen.

Tolle Wirkung

32 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Claudia W. schreibt am 14.04.2021
Ich habe viele Produkte ausprobiert , aber bei meinen Mann hilfte nichts! Er hatte bereits über Jahre einen echt hartnäckigen Nagelpilz. Nach mehrmaligen Auftragen wurde es dann langsam besser...ein Produkt was anfing zu wirken..Super ! Aber der Nagelpilz was echt hartnäckig ! Das Produkt ist super.. Aber man sollte doch mal mit dem Arzt sprechen , was mein Mann nie getan hatte! Manch mal kann ein Medikament nicht alleine wirken , bei meinen Mann hat man festgestellt das er bereits auch im Körper einen Pilzinfiktion hatte. Also musste der Pilz mit Medikamenten für den Körper bekämpft werden..! Danach war dann alles weg. Das Produkt funktioniert gut , wenn man wirklich nur einen Nagelpilz hat..

geduld

12 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rolf F. schreibt am 20.02.2021
also, bayer, made in germany, aber die pflaster, unter aller sau, halten schon von anfang nicht, socken aus, pflaster ab, schlechte qualität, war enttäuscht, wirkung der salbe nach einer woche noch abwarten, großer zeh, nagel total verpilzt, habe mir neues pflaster und leukoplast(!) aus der apotheke geholt und hoffe auf besserung, mal abwarten, na gut nagel verhornt, dauert etwas länger, und zu den 10 minütigen baden habe ich keine geduld, mal abwarten, aber in der werbung sieht das alles so einfach aus, abschließendes urteil also noch aussstehend! habe mir auch die zusätzliche salbe gekauft, gegen pilz unter der haut, solange nagel nicht ab, muss ich damit warten.

Hilfreiches Mittel

25 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Duisburgerin schreibt am 11.12.2020
Ich hatte einen leichten bis mäßigen Pilzbefall. Ein Nagellack kam für mich nicht infrage, weil es eine langwierige, wenn auch leichte Prozedur ist. Das Canestan Set ist einfach zu handhaben, selbst nach der ersten Anwendung hatte ich ein Ergebnis gesehen und gespürt. Allerdings möchte ich nochmals betonen, dass ich maximal einen mäßigen Pilzbefall am Zeh hatte. Ich kann das Set für diejenigen weiterempfehlen, die ein schnelles Ergebnis haben möchten. Inzwischen sind einige Monate seit meinem Kauf vergangen und das Ergebnis (heller Nagel ohne Wölbung) ist immer noch sichtbar. Werde das Set vorsorglich nocheinmal anwenden.

Super

61 von 71 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Janine U. schreibt am 04.06.2020
Meine Fußpflege hat mir dieses Set empfohlen. Habe lange Nagellack genutzt. Die bringen nichts. Alle die hier sagen das die creme nichts bringt, sollten mal schauen ob es Pilz ist und nicht vielleicht eine Flechte. Nach 7 Tagen ist mein Nagel fast weg und alles kranke hat sich gelöst. Einziger Minuspunkt, meine Haut leidet sehr an dem Zeh.

Nagel weg - Pilz noch da

39 von 52 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
USCH schreibt am 30.05.2020
Dem "Quatsch mit Soße" Kommentar kann ich mich nur anschließen. Ich habe die Behandlung mit Canesten mehrfach sehr gewissenhaft durchgeführt. Der Nagel war danach zum großen Teil weg. Beim Nachwachsen muss man sehr aufpassen, dass der Nagel nicht einwächst. Die Behandlung ist aufwändig und sehr unangenehm. Am Schlimmsten ist aber, dass jedesmal (immer am gleichen Nagel) nach einigen Wochen der Pilz wieder da war. Jetzt versuche ich es mit einem anderen Wirkstoff und viel Geduld.

Wirkt super schnell

38 von 49 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tim T. schreibt am 29.04.2020
Ich bin zwar erst am Vierte mn Tag der Behandlung, aber stelle jetzt schon eine deutliche Verbesserung fest. Nach dem ersten Tag war bereits die Verfärbung des Nagels deutlich besser, nach Drei Tagen schon weg. Der Nagel löst sich mittelmäßig auf und lässt sich eher partiell abtragen. Ist aber nicht weiter schlimm, den Rest kann man weg feilen. Die Pflaster und der Schaber sind Müll. Da lieber nur die Creme kaufen und selber Pflaster verwenden. Als Schaber Ersatz kann man auch die Kante einer Nagelfeile verwenden, das macht keinen Unterschied. Alles in allem aber ein gutes Produkt. Ps.: ich lasse das Produkt ca 24 Stunden auf dem Nagel und bearbeite ihn dann. Mach Zwei Tagen lasse ich für ca 5 bis 6 Stunden Luft an die Nägel.

Bringt nichts

25 von 46 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabine K. schreibt am 26.04.2020
Das Produkt bringt gar nichts. Wochenlang jeden Tag genutzt ohne Besserung. Nicht zu empfehlen. Einfach nur herausgeschmissenes Geld. Die Salbe löst mitnichten den infizierten Nagel auf, die Infektion durch den Pilz wurde nur schlimmer.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang