mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Canesten Extra-Nagelset (+15 Pflaster+Schaber)
Inhalt: 1 Stück, N1
Anbieter: Bayer Vital GmbH Geschäftsbereich Selbstmedikation
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 1 Stück 29,99 €
Art.-Nr. (PZN): 619053

Meinung u. Testbericht zu Canesten Extra-Nagelset (+15 Pflaster+Schaber)

Topp

22 von 57 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.06.2012
Mit genug aufwand und liebe zum eigenen Körper!!!Im Grunde genommen geht jeder täglich duschen oder baden.Pflicht!Ich habe böses Schuhwerk (Arbeitsschuh Leder Geschlossen)Täglich 9h oder mehr.Also ich empfehle Mullbinden die kleinsten ambesten 20 stück kost net viel u Nagelset.Jeden Abend wenn man weiß das man nicht mehr raus geht Schuhe aus und offene an (Badesandalen) diese immer vorher desinfizieren! keinen anderen anziehenlassen!!!neue Schuhe kaufen und die alten komplett aussortieren(Fauen Alle desinfizieren waschen wenn möglich Badewanne). auch die neuen desinfizieren auslüften (im Schuhladen holen sich viele den Pilz und verschleppen ihn) Socken Baumwolle am besten neu jeden tag neu (20 pack Baumwolle 10 eus und diese in einem Beutel sammeln und mind. bei 60grad waschen (pilzwaschmittel geht auch ohne) genauso mit Handtüchern (extra fuss Handtuch). täglich fussbad... täglich Nägel pflegen einen kleinen Strang der salbe und ein binden damit geht die haut drumherum auch nicht zu sehr kaputt!!!und erst aufhören wenn es sicher ist das nix gelbes/branes bäh zu sehen ist ... sollte die haut doch leiden 1 tag pause ist nicht schlimm aber die Pilz creme während der pause drauf!!! ich hab schon nen halben Nagel nachwuchs und der sieht wieder schicki aus... beu neu wachsen und einwachsen ab zum Arzt einschneiden lassen

Pflaster haften nicht

32 von 48 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.06.2012
Die beiliegenden Pflaster haften trotz sorgfältigen Abtrocknen absolut nicht. Zu dem Preis könnte man wenigstens anständige Pflaster mitliefern. Werde mal schauen ob es bei der Konkurrenz bessere Produkte gibt.

Nagel weg

31 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.10.2011
Das Canesten Extra-Nagelset wirkt zwar gut aber man muss aufpassen da der Nagel abgetragen wird. Ich habe das Set schon einmal vor Jahren benutzt und habe dabei den halben Fußnagel verloren...Nagelpilz kann immer wieder kommen...wie jetzt bei mir.Ich habe mir zusätzlich eine Rolle Haftverband, wie man ihn aus den Tierarztpraxen kennt, geholt, weil die Pflaster allein nicht da bleiben wo sie sollen. Was klar ist wenn man den ganzen Tag auf seinen Füssen unterwegs ist, verrutschen die Pflaster.

Keine Hilfe für mich

32 von 43 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2010
Ich habe drei Packungen des Produktes aufgebraucht, aber keine Besserung erziehlt. 1. waren die Pflaster viel zu groß (selbst für den großen Zeh). 2 konnte der Nagel nicht abgetragen werden, aber die darumliegende Haut wurde dünn und äußerst empfindlich.Fazit: lieber der Nagel bei der medizinischen Fußpflege abtragen lassen und/oder mit einem speziell dafür gedachten Nagellack behandeln. Das ist zwar langwierig, aber erfolgreicher!

Mein Nagel ist noch halb weg!

19 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.02.2008
Kann noch nichts Abschließendes sagen, weil ja mein einzig befallener Nagel noch halb weg ist.Habe ihn nicht ganz weggeäzt mit der Creme, mein Befall war noch nicht so schlimm, aber ich schmiere jetzt mit einer Bifonazol Creme weiter ohne Harnstoff, wäre wirklich gut wenn die auch in der Packg. dabei wäre zur Nachbehandlung.

Canesten Extra Nagelset

10 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.01.2008
Die Anwendung von Canesten Nagelset ist nicht aufwändig, jedoch flammt der Pilz immer wieder auf, wenn man die Anwendung einmal zu wenig macht. Also lieber einmal mehr!

Canesten Nagelset

9 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.12.2007
Die Anwendung von Canesten Nagelset ist nicht aufwändig und es ist endlich eine Alternative zu Tabletten. Ich kann das Produkt absolut weiterempfehlen.

Canesten Extra Nagelset

22 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.10.2007
Das Canesten Nagelset ist wirklich weiterzuempfehlen. Es ist gar nicht so aufwendig, wie es zunächst erscheint. Jeden Abend ein Fußbad und nach einer Woche ist der Nagel wieder gesund.Es braucht Zeit und einige Pakungen des nagelset. Aber es lohnt sich. Meine Füße und die Problemzonen Fußnägel sind endlich Pilzfrei.

Schneller Erfolg

12 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.08.2007
Das Canesten Nagelset ist wirklich weiterzuempfehlen. Es ist gar nicht so aufwendig, wie es zunächst erscheint. Jeden Abend ein Fußbad und nach einer Woche ist der Nagel wieder gesund. Meiner Mutter habe ich das Produkt nun auch empfohlen und sie ist begeistert! Es könnten zwar mehr Pflaster und die zur Nachbehandlung nötige Bifonanzolcreme enthalten sein, aber ansonsten ist das Produkt uneingeschränkt empfehlenswert!

Guter Erfolg

12 von 31 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.05.2007
Das Canesten Nagelset hat mich endlich von meinem Fußpilz befreit. Nach langen erfolglosen Behandlungen, war schon nach einigen Tagen ein Erfolg zu sehen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang