mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Ciclopoli gegen Nagelpilz
Inhalt: 3.3 Milliliter, N1
Anbieter: ALMIRALL HERMAL GmbH
Darreichungsform: Wirkstoffhaltiger Nagellack
Grundpreis: 100 ml 605,76 €
Art.-Nr. (PZN): 8907113

Meinung u. Testbericht zu Ciclopoli gegen Nagelpilz

Hilft sehr gut bei mir

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tina K. schreibt am 27.06.2018
Endlich ein Nagelgel gegen meinen Pilz! Ich hab schon einiges ausprobiert, aber erst das Ciclopoli in Zusammenarbeit mit dem Thuja-Globoli haben Wirkung innerhalb kürzester Zeit gezeigt. Ich bin sehr zufrieden.

Gut

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Cathrin M. schreibt am 15.06.2018
Das Mittel lässt sich gut auftragen und zieht wirklich sehr schnell ein. Ich verwende es bereits eine ganze Weile. Ein langwieriger Prozess, der viel Geduld verlangt.

sparsam in anwendung, hilft!

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.03.2018
Habe es für meinen Freund gekauft, der einen hartnäckigen Nagelpilz hatte. Er hat es erst mit Alternativen Mitteln wie Teebaumöl probiert, leider erfolglos. Nun mit diesem Mittel. Abends vor dem Schlafengehen auftragen und am nächsten morgen die Reste beim Duschen abwaschen. Es hilft, mit dem herauswachsen des Nagels verschwindet auch der Pilz. Wichtig ist auf gute Fusshygiene zu achten. Socken mit Desinfektionsmittel zu waschen und täglich zu wechseln. Preis ist leider ziemlich hoch, aber es lohnt auf jeden Fall!

Geduld

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Katrin F. schreibt am 31.01.2018
Ich benutze Ciclopoli schon einige Zeit,jeden Tag trage ich den Lack auf,ich lasse allerdings meinen Fußnagel 1x in der Woche (wenn es mir die Zeit erlaubt) abfeilen !!! Bin zufrieden es dauert halt bis so ein Fußnagel nach wächst!! Würde das Produkt weiterempfeheln :-)

Bin nicht begeistert

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
giga6 schreibt am 19.10.2017
Ich habe Ciclopoli mehrere Wochen ausprobiert (ich habe einen Nagelpilz am großen Zeh). Ich habe nicht den Eindruck, dass sich irgendetwas getan hat. Bin etwas enttäuscht.

Es geht !!

5 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ebru S. schreibt am 09.06.2017
Ich finde das Produkt eigentlich ganz gut. ich benutze es zwar nicht so lange aber ich habe gemerkt das dieses Produkt hindert das sich der pilz weiter ausbreitet. Als ich aufgehört habe es zu benutzen habe ich ehrlich gesehen das es schlimmer wurde. Also bewerte ich es so; Es verbessert sich jetzt nichts, aber es hindert das der pilz mehr wächst !!

Viel Geduld erforderlich

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea L. schreibt am 16.05.2017
Habe schon viel ausprobiert und nichts hat wirklich geholfen. Ich habe hier eine Bewertung gelesen und habe den Tipp übernommen. Über Ciclopoli einen Klarlack auftragen. Zwei bis dreimal die Woche Bade ich meine Füße trage den Nackellack ab und fange wieder von vorne an und bemerke wirklich schon eine Besserung. Allerdings muss man auch hier sehr viel Geduld haben, denn der Nagelpilz verschwindet nicht von heute auf morgen.

Lange Anwendungsdauer

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Melanie B. schreibt am 07.05.2017
Ich hatte mir den Fuss gebrochen und nach Gipsbehandlung am zweiten Zeh Probleme mit Nagelpilz bekommen. Der Ciclopoli Lack wird jeden Tag aufgetragen und man braucht wirklich Geduld über wochenlanger Behandlung bis man eine Besserung sieht. Fakt ist das es wirkt, aber es dauert ewig.

Gedulden ist das A und O

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.05.2017
Immer regelmäßig auftragen und man sieht einen Erfolg. Preis ist zwar ein wenig teuer, aber das Produkt erfüllt sehr gut seinen Zweck. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Einfache Anwendung

20 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.10.2016
Habe schon viel ausprobiert und nichts hat geholfen. Seit ich Ciclopoli anwende bemerke ich eine Besserung. Es ist einfach anzuwenden, allerdings muss man auch hier sehr viel Geduld haben, denn der Nagelpilz verschwindet nicht von heute auf morgen. Aber wenigstens sieht man das es hilft, was bei anderen Produkten nicht der Fall war.

keine Wirkung

5 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.09.2016
Leider keine Wirkung bei mir. Versuche das nun schon seit fast 3 Jahren. Bin mir aber auch nicht sicher, ob bei mir die richtige Diagnose gestellt wurde. Kennt man ja, kaufen Sie das und Ihnen wird geholfen :(

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang