mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz
Inhalt: 2.5 Milliliter, N1
Anbieter: Galderma Laboratorium GmbH
Darreichungsform: Wirkstoffhaltiger Nagellack
Grundpreis: 100 ml 1.116,00 €
Art.-Nr. (PZN): 9084079

Meinung u. Testbericht zu Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz

Was lange weilt wird gut

12 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.01.2017
Nach fast zwei Jahren Kampf mit dem Nagelpilz (wollte es auf natürliche Weise probieren) brachte mir Loceryl endlich die Erlösung!!! Durch die zwar langwierige, aber doch einfache Handhabung und bei gewissenhafter Anwendung, zeigte sich erleichternd bald eine sichtbare Besserung. Kampf gewonnen!!!

sehr sehr langwierig

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.06.2016
Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz ist wirklich nur für leichte Fälle. Es ist sehr langwierig anzuwenden, um Erfolg zu verspüren. Man muss viel Geduld haben und das Produkt auch konsequent anwenden. Ich selbst musste es lange benützen. Und es ist ja nicht gerade billig.

langwierig, aber trotzdem empfehlenswert

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.06.2016
Man muss sich darauf einstellen, dass die Behandlung des Nagels langwierig ist und Geduld erfordert, Wunderdinge vollbringt auch dieses Produkt nicht. Wenn man aber langen Atem an den Tag legt, geduldig feilt und regelmäßig das Produkt aufträgt hilft es zumindest bei leichten Fällen.

Täuschen lassen

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.05.2016
Ich habe bei verschiedenen Verpackungen die Einheitspreise verglichen und dann diese mit 2,5 ml bestellt. Dabei ging ich davon aus, dass wie sonst auch immer in jeder Packung "Nagelfeilen" und "Reinigungstücher" enthalten sind - leider nein! Hier beim günstigeren Produkt nicht!

Wirksam aber langwierig

10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.05.2016
Wenn man 2 mal die Woche konsequent behandelt, wie angegeben Nagelreinigung, abschleifen/ Feilen und ein flächendeckender Auftrag, zeigt sich eine gute Wirkung, aber man braucht einen langen Atem. An den kleinen Zehen benutze ich schon seit ca 1,5 Jahre Loceryl

Produkt gegen Nagelpilz

10 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.07.2015
Wer gegen einen intensiven Nagelpilz vorgehen will, der kann nur auf Loceryl zurück greifen. Der Nagellack ist sparsam anzuwenden, d.h. dünn aufzutragen. Vor der Behandlung ist bei jedem Auftragen der Nagel mit einem Pedikürgerät zu bearbeiten. Nur dann sieht man einen Erfolg. Das ist eine sehr langwierige Sache und man braucht viel Geduld.

Tolles Produkt

5 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.06.2015
Dieses Produkt ist super, da es einfach anzuwenden ist und wirkt. Man muss das Produkt regelmäßig und auf eine längere Zeit anwenden, damit der Pilz eingedämmt werden kann.Bin sehr zufrieden.

Nicht die erhoffte Wirkung

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.06.2015
Ich hätte mir vielleicht gleich die große Packung kaufen sollen, denn Desinfektionstücher sind hier nicht dabei. Ich habe das Produkt über 3 Monate angewendet, dann gab ich auf, fand es umständlich und ohne Erfolg. Jetzt gibt es verschriebene Tabletten vom Doc und siehe da, Besserung in Sicht. Vielleicht hilft es bei leichtem Nagelpilz.

Mäßig

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.08.2014
Das Produkt bringt nur bei einem Pilz, der nicht sehr fortgeschrittenen ist.Bei einem fortgeschrittener Infektion wie bei mir konnte ich ihn nur mit Tabletten behandeln. Aber sonst gutes Prudukt.

super Produkt

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.08.2014
Das Produkt funktioniert prima. Es dauert nur eine gewisse Zeit. Bis der Nagel gesund nachwächst dauert ja auch einige Zeit.Preis-/Leistungsverhältnis finde ich gut. Am Besten finde ich, dass man keine Versandkosten bezahlen muss.

dauert zwar, aber hilft!

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
die3ds schreibt am 24.05.2014
Glücklicherweise war nur ein Nagel befallen, den ich dann auch ganz rigoros einpinselte. Immer und immer wieder mit dem Spachtel beträufelt. Dann wieder die befallene Stelle abgefeilt... langwieriger Prozess, aber ich habe den Nagel nicht verloren und gesunder Nagel wächst nach... woohoo! Lange dauert es trotzdem schon sehr....

Nagelpils

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.05.2014
Handhabung einfach. Bei Nagelpilz braucht man viel Geduld und muss konsequent sein.

Hilft und ist zuverlässig

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.03.2014
Nicht aufgeben heißt es. Man sollte das Mittel bei starken Nagelpilz doch ca.6 Monate weiter benutzen dann ist es eine zuverlässige Hilfe bei derartigen Problemen. Sehr zu Empfehlen. Wir werden sie wieder Bestellen.

einfach

0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.02.2014
Ich hatte das Produkt für meinen Mann gekauft, haben es auch wie beschrieben angewendet. Leider hat es nur bedingt geholfen. Vielleicht müssen wir es noch länger probieren... mal schauen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang