POSTOPYL+ Emulsion
Inhalt: 30 Milliliter
Anbieter: Dermatica Exclusiv Horst Spickermann GmbH
Darreichungsform: Emulsion
Grundpreis: 100 ml 33,00 €
Art.-Nr. (PZN): 2753241
GTIN: 03571940001466

Wenn Sie POSTOPYL+ Emulsion kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.05.2013
Das Produkt wurde mir vom Hautarzt empfohlen.Es erfüllt seinen Zweck sehr gut. Kleinere Verletzungen heilen schneller, Hautunreinheiten verschwinden umgehend. Ich verwende das Mittel nun schon seit einigen Jahren.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.08.2016
Ich benutze seit Jahren viele Produkte aus der Zeniac Reihe, die mir meine Hautärztin vorgeschlagen hat. Gerade bei Mischhaut ist dieses Produkt sehr zu empfehlen, da man es auch auf trockenen Gesichtspartien anwenden kann, ähnlich einer Tagescreme. Hautirritationen wie z.B. nach leichtem Sonnenbrand, Fruchtsäurepeeling oder Kosmetiktermin heilen deutlich schneller ab.
0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.08.2006
... wie die anderen Produkte der Zeniac/Actipur/LED-Serie. Ich bin von dieser Serie absolut begeistert, muss aber sagen, dass dieses Produkt nicht wirklich überzeugt hat. Es wurde als heilungsfördernd und beruhigend beschrieben, aber ein wirklich sichtbarer und v.a. schneller Erfolg stellte sich bei mir leider nicht ein. Ich hab die entzündeten Stellen im Gesicht dann mit Ringelblumensalbe eingecremt, was meiner Meinung nach mehr gebracht hat ...

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang