PREISELBEER Saft Pur Bio Vitalhaus
Inhalt: 330 Milliliter
Anbieter: Axisis GmbH
Darreichungsform: Saft
Grundpreis: 100 ml 2,05 €
Art.-Nr. (PZN): 2052573
GTIN: 04041685003449


Dieser Artikel ist derzeit leider nicht lieferbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Wenn Sie PREISELBEER Saft Pur Bio Vitalhaus kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.01.2008
Die regelmäßige Einnahme von Preiselbeersäften (und zusätzlich immer viel trinken - ungesüßter Tee und Leitungswasser) schützt vor schmerzhaften und lästigen Harnwegsinfekten. Man erspart sich noch dazu die Einnahme von Medikamenten (Antibiotika). Preislich etws teurer als ein anderer Saft, aber in jedem Fall das Geld Wert.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.12.2016
Für die gut funktionierende Blase sowie gesunde Blase kann ich den Saft nur empfehlen. Statt Medikamenten, täglich den Saft trinken, hilft. Meine Mutter praktiziert es schon seit vielen Jahren und kann es nur jedem empfehlen. Da der Saft nicht gerade günstig ist, schenke ich den Saft gern auch mal meiner Mutter.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.03.2013
Ich trinke seit kurzem regelmäßig 100 ml Preiselbeersaft um meine Blase zu kräftigen. Vor allem die Blasenwand soll gestärkt werden, damit Keime sich darin nicht einnisten können. Der Saft an sich schmeckt recht sauer, zieht einem fast die Puschen aus. Aber 100 ml sind dann auch recht schnell mit weingen Schlucken getrunken.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang