mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
FRONTLINE Spot on H 40 Lösung f.Hunde
Inhalt: 6 Stück
Anbieter: Boehringer Ingelheim VETMEDICA GmbH
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 1 Stück 7,50 €
Art.-Nr. (PZN): 2246403
Wenn Sie FRONTLINE Spot on H 40 Lösung f.Hunde kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Frontline Spot On - Zuverlässiger Schutz gegen Zecken, Flöhe & Haarlinge bei Hunden von 20 bis 40 kg

Mit Frontline Spot On, einem Tierarzneimittel zur Vorbeugung, Behandlung und zuverlässigen Bekämpfung von Zecken, Flöhen und Haarlingen, schützen Sie Ihren Hund vor lästigen Parasiten. Die Lösung kann auch zur Behandlung der Flohstichallergie angewendet werden.

Die Parasiten nehmen den Wirkstoff bei Kontakt mit Fell und Haut des Tieres auf und werden so abgetötet.

  • kann Flöhe innerhalb von 24 Stunden und Zecken innerhalb von 48 Stunden abtöten
  • Die Wirkung setzt ein, sobald der Parasit die Haut berührt.
  • Der Wirkstoff wird in den Talgdrüsen und den obersten Hautschichten gespeichert, wirkt jedoch nur auf der Haut.
  • ist für Hunde sehr gut verträglich

Anwendung:

Entnehmen Sie eine Pipette aus der Verpackung. Halten Sie die Pipette aufrecht. Nun knicken Sie die Pipettenspitze an der perforierten Stelle nach unten ab. Das Fell Ihres Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, bis die Haut sichtbar wird und die Pipette direkt auf die Haut aufsetzen. Entleeren Sie nun die Wirkstofflösung.

Von dieser Stelle aus, die für das Tier nicht erreichbar sein sollte, verteilt sich der Wirkstoff innerhalb von 1 bis 2 Tagen auf der gesamten Haut.

Hinweis: Frontline Spot On sollte regelmäßig und korrekt angewendet werden. Denn ein lückenloser Schutz besteht nur, wenn kontinuierlich ausreichend Wirkstoff vorhanden ist.  Beachten Sie, dass die Wirksamkeit gegen erwachsene Flöhe 8 Wochen, die Wirksamkeit gegen Zecken bis zu 4 Wochen erhalten bleibt.

Video

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


gut gegen Flöhe- bei Zecken nur teilweise

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.11.2011
Was den Flohbefall angeht wirkt Frontline verlässlich. Doch leider gilt das nicht für den Zeckenbefall. Bei meinem Hund hat sich zwar die Anzahl der festgebissenen Zecken dezimiert, doch leider nicht vollständig eleminiert. Es kommt immer mal wieder vor, dass der Hund eine Zecke im Fell hat. Und für den Preis bin ich nicht überzeugt von frontline, zumal ich mit dem Hund immer nur in der Großstadt (Parkanlagen) unterwegs war, wenn er sich unter Frontline eine Zecke eingefangen hat.Meine Tierärztin hat mir neulich von Frontline abgeraten, da der Wirkstoff von Frontline schon zu lange verwendet wird und viele Zeckenarten in unserem Breitengrad gegen Frontline resistent sind.

praktisch

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2010
Das Produkt ist inbesondere für Familien mit Kindern und Hund(en) die auch mal im Gebüsch unterwegs sind. Dabei könnten sie Zecken aufnehmen und näher an den Menschen bringen. Es ist praktischer als immer das Tier einzuschmieren und wirkungsvoller.

Flöhe ade

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Best Beauty schreibt am 20.07.2014
Mit Frontline haben wir ein Mittel gefunden, welches ganzjährig vor Flöhen schützt. Ab März gibt es ca. alle fünf Wochen eine Ampulle, im Winter nur jeden zweiten Monat. Die Hunde vertragen dieses besser als andere Produkte, bei empfindlichen Hunden und Welpen bitte das Spray benutzen!

wirkt lang anhaltend

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
jacki99 schreibt am 29.03.2011
Ich verwende Frontline schon seit Jahren und bin äußerst zufrieden. Die Wirkung ist tatsächlich von Dauer, Zecken werden für etwa 1 Monat abgewehrt und bei Flöhen hält die Wirkung definitiv bedeutend länger an. Zudem ist die Anwendung problemlos, einmal aufgetragen, wirkt relativ schnell.

Zeckenschutz einfach gemacht

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.05.2015
Ich habe für meinen Hund diese Variante gewählt, da sie einfach u.sicher aufzutragen ist, vorallem für 1 Monat ausreichend je nach Größe des Tieres dosierbar ist. Dadurch spare ich mir das permanente Entfernen von Zecken was ohne Mittel unangenehm für Tier & Mensch ist. Der Preis ist Online wesentlich günstiger u. dann bei Großpackung sehr gut übers Jahr reicht. Bin wirklich zufrieden damit und ich muss es nicht erst beim Arzt verschreiben lassen, was mit weiteren Arztkosten verbunden wäre. Auch Flöhe vertreibt man sehr effektiv. Ich habe auch 2 Katzen und für meine Tierchen ist so bestens gesorgt. Empfehle ich auch Freunden.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "F" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang