mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Lefax extra
Inhalt: 50 Stück, N2
Anbieter: Bayer Vital GmbH Geschäftsbereich Selbstmedikation
Darreichungsform: Kautabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,22 €
Art.-Nr. (PZN): 2563836

Meinung u. Testbericht zu Lefax extra

Hilft gut

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabrina S. schreibt am 23.09.2020
Ich leide unter Reizdarm und bin schwanger, da habe ich öfters ziemlich stark mit übermäßiger Luft im Bauch zu kämpfen. Bei stärkeren Beschwerden nehme ich 2 Kautabletten und dann sind die Beschwerden sehr schnell wieder weg. Ohne Tabletten dauert es sehr lange bis ich keine Beschwerden mehr habe.

Sehr Gutes Produkt

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Beate H. schreibt am 10.06.2020
Das Medikament hilft schnell lässt sich gut jederzeit und überall schnell zu sich nehmem. Da es eine Kautablette ist. Geschmacklich auch völlig ok! Bei Magenproblemen und Vollegefühle und Blähungen sehr hilfreich!

das beste Mittel bei Blähungen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Stefanie M. schreibt am 25.09.2019
Ich habe immer lefax zu Hause, reagiere leider auf viele Nahrungsmittel mit Blähungen die sehr schmerzhaft sind. Diese Kautabletten schmecken gut und wirken sehr schnell. Im Vergleich zu ähnlichen Mitteln bevorzuge ich am liebsten dises. 1 Tablette reicht meist vollkommen aus und nach ca. 30 Minuten setzt die Wirkung ein. für mich gibt es nichts besseres.

Lefax extra hat mir große Schmerzen genommen

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Marita V. schreibt am 25.09.2019
Bei meiner Cortison-Behandlung (wegen Darm) ist eine der Nebenwirkungen sehr starke, krampfartige Blähungen. Cortison muss ich vor dem Frühstück nehmen, danach wurde es unerträglich, ich konnte nur noch gekrümmt gehen. Da ich nicht wusste, was ich dagegen nehmen konnte ohne dem Darm zu schaden. Bei medpex fand ich dann Lefax extra und ich bestellte Kautabletten sowie die Einzelportionen für unterwegs. Nach ein paar Tagen wurden die Bauchkrämpfe immer weniger und sind mittlerweile garnicht mehr erwähnenswert. Lefax extra werde ich jetzt immer im Haus haben !

Hervorragend

9 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Francesco D. schreibt am 07.03.2019
Aufgrund des Reizdarmsyndroms waren meine Flatulenzen so stark, dass ich mich nicht mehr traute gemeinsam mit Anderen zu essen. Dann empfahl mir jemand Lefax forte Kautabletten. Seitdem ich sie nach dem Essen einnehme habe ich keinerlei Probleme mehr . Ich empfehle sie weiter,da sie keinerlei Nebenwirkungen haben.Der Preis bei Medpex ist okay

Sehr hilfreich

11 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Franziline schreibt am 18.10.2018
Ich habe, je älter ich werde, immer mehr Probleme mit Blähungen und Völlegefühl. Da ich auch noch einen Bürojob habe und den ganzen Tag, oder zumindestens überwiegend meine Arbeit im Sitzen erledige, macht es nicht besser. Lefax ist mild und hilfreich, wenn es "drückt". Sehr verträglich ( für mich jedenfalls ) Auch nach längerem Nutzen habe ich noch diese Meinung. Empfehlenswert!

Hilfreich

10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Franziline schreibt am 28.08.2018
Die Kautebletten sind sehr gut verträglich. Ich habe sie sofort ausprobiert und muss sagen, sie halfen wirklich sofort. Kein Druck mehr im Bauch und kein Völlegefühl, welches vorher durchaus schon sehr schmerzhaft war. Meiner Meinung sind sie gut verträglich und helfen wirklich bei Beschwerden.

Wirkt schnell und zuverlaessig

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.05.2018
Mir wurde das Medikament in der Apotheke empfohlen. Ich habe nach den Mahlzeiten Druck im Oberbauch, muss Aufstoßen und bekomme starke Blähungen. Medizinisch wude alles abgeklärt und blieb ohne Befund. Ich nehme Lefax extra nach den Mahlzeiten. Es wirkt schnell und zuverlässig gegen meine Beschwerden.

Stark bei Blähungen

4 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.03.2018
Seit einer Bauchspeicheldrüsenop habe ich vermehrt Verdauungsstörungen. Diese treten vor allem nach den Mahlzeiten auf. Die Tabletten helfen mir, die Beschwerden zu lindern.

Hilfe in der Schwangerschaft

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.12.2017
Ich litt in der Schwangerschaft stets unter starken Blähungen. Lefax hat mir gerade in den ersten Monaten zuverlässig geholfen. Ich habe es bei Bedarf genommen und die Wirkung setzte in wenigen Minuten ein und verschaffte mir deutliche Linderung. Auch nach häufiger Einnahme zuverlässige Wirkung. Als Kautablette war es gerade für unterwegs sehr praktisch. Keine Nebenwirkungen festgestellt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang