mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
SANOSTOL Saft
Inhalt: 230 Milliliter
Anbieter: DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Darreichungsform: Saft
Grundpreis: 100 ml 4,30 €
Art.-Nr. (PZN): 2470997
GTIN: 4043027007160
Wenn Sie SANOSTOL Saft kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
SANOSTOL Saft
Saft
(7)
230 Milliliter 100 ml 4,30 € 9,89 €
Sanostol Saft
Saft
(8)
460 Milliliter 100 ml 3,04 € 13,99 €
Sanostol Saft
Saft
(16)
780 Milliliter 100 ml 2,38 € 18,59 €

Beschreibung

Sanostol Multi-Vitamine - Zur Ergänzung der Ernährung

Sanostol Multi-Vitamine ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene. Es enthält u. a. die Vitamine C, A, D und B6 zur Unterstützung der normalen Funktion der Abwehrkräfte.

Sanostol Multi-Vitamine eignet sich in Phasen besonderer Belastung, z. B. in der kalt-nassen Jahreszeit, wenn das Immunsystem sehr gefordert wird, als leckere Ergänzung. Auch wenn eine ausgewogene Ernährung schwierig ist, weil Kinder zeitweise beim Essen sehr wählerisch, ergänzt Sanostol Multi-Vitamine den Speiseplan auf leckere Art.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


gute Abwehrstärkung

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.12.2006
zur Stärkung der Abwehr sehr gut geeignet! Sehr empfehlenswert auch für Kinder im KiTa - Alter! Die Dosierung ist dank des Löffels sehr einfach! Besonders in der Winterzeit zu empfehlen!

Stärkt Abwehrkräfte

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.02.2008
Sanostol wurde uns von einer Kinderärztin empfohlen.

Für die kalte Jahreszeit

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.05.2016
Ich verwende Sanostol Saft überwiegend in der kalten Jahreszeit. Wenn die Erkältungszeit wieder losgeht, bekommt mein Sohn (4 Jahre) täglich einen Löffel voll. Es schmeckt ihm sehr gut. Natürlich ist dieses Mittel kein Ersatz für eine abwechlungsreiche Ernährung. Obst und Gemüse gehören täglich zu unserem Speiseplan.

Lecker

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.11.2014
Bei der kalten Jahreszeit schwöre ich ja auf Sanostol. Und der SANOSTOL Saft ist wirklich lecker und super für die Stärkung der Abwehrkräfte meiner Kids. Kann ihn daher nur empfehlen.

schmeckt angenehm

0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
maike204 schreibt am 04.11.2010
Dieser Saft hilt die Abwehr zu stärken. Mein Mann kannte ihn schon aus der Kindheit. Ich denke wenn sich ein Produkt so lange im Verkauf hält muss es was bewirken.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang