mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Sanostol Saft
Inhalt: 780 Milliliter
Anbieter: DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Darreichungsform: Saft
Grundpreis: 100 ml 2,43 €
Art.-Nr. (PZN): 2471057
GTIN: 4043027007184

Meinung u. Testbericht zu Sanostol Saft

Für Groß und Klein

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Elisabeth S. schreibt am 19.10.2020
Dieses Produkt eignet sich für alle Altersgruppen, vom Enkel bis zur Uroma. Wir nehmen es regelmäßig in der kälteren Jahreszeit. Es hilft die Erkältungen zu verhindern bzw sehr zu erleichtern. Ein Stamperl pro Tag!

Für Teenager

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Julia K. schreibt am 06.02.2020
Genauso zu empfehlen: in den Wintermonaten, Schulstress, lange Tage, nicht immer ausreichend viel Schlaf hilft Sanostol die Abwehrkräfte zu stärken👍👍 Mich hat es überzeugt.

Zur Vorsorge

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Thang D. schreibt am 28.01.2019
Vorsorge ist besser als Nachsorge. Ob das Produkt wirklich was bringt, können wir noch nicht genau sagen. Zumindest trinken es unsere Kinder freiwillig. Das ist schon mal ein Erfolg.

seit Jahren bestelle ich die Vitamine

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.09.2018
Die ganze Familie übersteht sämtliche Erkältungen fast unbeschadet. Ob es daran liegt? Ich weiß es nicht, aber es ist lecker, gut und in der Familienpackung stimmt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Lecker

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2017
Ich habe Sanostol schon als Kind bekommen und jetzt nehmen ich und mein Sohn es wieder, insbesondere im Winter. Sehr lecker, ob es wirklich zur Abwehr hilft, ist natürlich schwierig zu sagen.

Kindheitserinnerung

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
steffy.h schreibt am 12.11.2017
Sanostol kenne ich noch aus Kindheitstagen. Der Saft schmeckt tatsächlich noch wie früher und ist für den Aufbau vom Immunsystem einfach toll. Mein Sohn liebt diesen Saft und besteht täglich auf seine Portion.

einfach genial

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Wolfgang L. schreibt am 22.08.2017
Wir haben ein schwerbehindertes Kind, wo die Abwehrkräfte sehr mangelhaft ausfallen und sie sehr viel erkältet und Schnupfen hat. Seit sie jedoch Sanostol Saft nimmt, haben wir festgetellt, dass sie kaum noch Erkältung und Schnupfen bekommt. Sehr zu unserer Freude. WL

Seit Kindertagen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2017
Jeden Winter kaufe ich mir dies altbewährte Produkt und es hilft mir durch den Winter. Meine Mutter hat es mir immer gegeben, um Krankheiten vorzubeugen und so habe ich es auch bei meinem Sohn gemacht. So kenne ich das Produkt schon seit ca. 50 Jahren.

super

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.07.2016
Mir wurde das Produkt vom Arzt empfohlen, da ich eine Zeit lang immer wieder Krank wurde. Nach einer Zeit, war ich nicht mehr so anfällig für Krankheiten. Ich habe jeden morgen ein Löffel davon genommen.

Mittel Nummer 1

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gesine S. schreibt am 19.07.2014
Das Mittel kenne ich seit Jahren und fühle mich sicher, gut versorgt und beruhigt, dass ich es auch für meine Kinder nehmen kann. Ich bilde mir ein, dass deren Infektanfälligkeit gesunken ist. Gerade in kalten Monaten gibt mir die Gabe ein gutes Gefühl, auch wenn sie mal keinen Appetit haben oder meiner Meinung nach Lücken aufbauen könnten. Toll ist die Familienpackung- bequem, alles aus einer Hand, etwas für die ganze Familie. :)

Leckerer Vitaminsaft

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.10.2013
Sanostol kenne ich schon aus meiner Kindheit. Man kommt besser durch die Erkältungszeit. Seitdem ich Kinder habe ist bei uns ab dem Herbst Sanostol angesagt. Sogar ich selber nehme den Saft ein. Die Kinder mögen diesen sehr gerne und würden, wenn es gehen würde, sogar mehr als vorgeschrieben einnehmen.

Altbewehrter Vitaminsaft

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.08.2013
Sanostol ist ein altbewerter Vitaminsaft den es schon in meiner Kindheit gab. Und was mir sicher durch die Erkältungszeit geholfen hat, hilft meinen Kindern auch.Daher nehmen wir immer gleich die Familienpackung. Für die ganze Familie halt.

Hilfreich und lecker

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Manuela Kassel schreibt am 28.03.2013
Kenne das Produkt schon aus meiner eigenen Kindheit und nun bekommen es meine Zwerge ;-)Sie lieben den Geschmack und es hilft,auch bei SO einem Frühling wie in diesem Jahr,gesund zu bleiben...

lecker und hilfreich

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2013
Ich kenne und liebe Sanostol seit Jahren und habe Vertrauen in das Produkt. Unser Sohn nimmt seinen "Bonbonsaft" nun auch gern und regelmäßig, auch wenn er ihn erst zu süß fand und sich schüttelte. Da man einem Kind von 1 Jahr nicht mal eben eine Brausetablette oder anderes Ergänzungsmittel geben kann, ist das echt eine schöne Sache. Gerade in Zeiten, wo das Kind oder andere dauernd krank sind, nehmen wir es regelmäßig. Es gibt einem viel innere Ruhe.

Fit durch die kalte Jahreszeit!

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
nicolebittner schreibt am 20.05.2010
Meine Tochter bekommt jetzt seit nunmehr zwei Jahren, immer ab dem Herbst den Sanostol Saft. Seit dem kommt sie vom Kita weniger mit einer Erkältung nach Hause. Vorher war sie eher eine derjenigen, die gleich Krank wurde. Ich kann den Saft wirklich nur jedem Weiterempfehlen.

Vitamine - Stärkung des Immunsystems

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.05.2008
Meine Kinder waren ständig krank. Ich gebe meinen Kindern schon ca. 6 Monate Sanostolsaft. Es hielft Ihnen. Sie stecken sich nicht mehr so schnell an. Ich hatte erst bedenken aber wenn man ehrlich ist man, gibt ja immer das selbe Obst oder Gemüse 3-4 Sorten. Und die Kinder essen auch nicht alles. Die wenigsten Kinder bekommen wirklich den Vitaminbedarf den sie wirklich brauchen. Durch Sanostol bekommen sie wirklich alles was sie brauchen.

stärkung der Abwehr

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.04.2008
Unser Sohn bekommt Sanostol das ganze Jahr, da unsere Ernährung nicht so vitaminreich ist. In dem bei uns erhältlichem Obst sind einfach durch die teils langen Lagerungen nicht mehr genug Vitamine enthalten. Er nimmt das super gerne.

Mit Sanostol "TopFit"

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.01.2008
Unser Enkelkind ist gerade in den Wintermonaten immer stark erkältet und ißt wohl u.a. auch aus diesem Grunde sehr schlecht. Unsere Kinder haben aus diesem Grunde auch Sanostol mit Erfolg erhalten, weshalb wir diese Hingabe auch für unser Enkelkind anwenden.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang