mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Phytohustil Hustenreizstiller
Inhalt: 150 Milliliter
Anbieter: Bayer Vital GmbH
Darreichungsform: Sirup
Grundpreis: 100 ml 5,73 €
Art.-Nr. (PZN): 425478

Meinung u. Testbericht zu Phytohustil Hustenreizstiller

wirkt

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nicole S. schreibt am 23.07.2019
Phytohustil hilft gut gegen Hustenreiz bei unseren Kindern. Wir geben diesen Saft kurz vor dem Schlafengehen, es beruhig den zusätzlich den Hals. Den ersten Saft haben wir vom Kinderarzt verschrieben bekommen. Wir sind sehr zufrieden.

von der Apothekerin empfohlen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Patricia W. schreibt am 09.04.2019
wir haben verschiedene Hustensäfte ausprobiert und dieser hilft bisher am besten. Anscheinend schmeckt er auch nicht schlecht, da unser Kind ihn ohne Probleme einnimmt.

Sehr gut

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.01.2019
Ich suchte nach einem anderen Hustenstiller für die Nacht. Wir hatten bislang Silomat. Ich suchte nach einem Saft der nicht ganz so schlimm schmeckt und wirklich nach der ersten Einnahme effektiv ist. Aufgrund der guten Bewertungen habe ich Phytohustil bestellt. Vor paar Tagen kam er dann zum Einsatz. Der Geschmack ist ganz ok, wirklich viel besser als bei dem vorherigen Saft den wir verwendet haben. Es dauert einwenig bis er wirkt. Ein Zaubermittel gibt es halt nicht. Aber wir konnten dann die Nacht fast durchschlafen. Somit kann ich ihn empfehlen und werde ihn wieder kaufen.

Gute Wirkung

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.11.2018
ich habe oft einen Reizhusten mein Mann oft die ganze Nacht uns hilft er sehr gut.Wir werden den Saft weiter nehmen. Danke für dieses Produkt.Habe den Saft auch schon weiter empfohlen.

Nicht hilfreich

8 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nadine schreibt am 13.07.2018
Nach einigen schlaflosen Nächten wurde mir in der Apotheke Phytohustil empfohlen. Trotz Anwendung nach Packungsbeilage (so lange wie möglich im Mund/Rachen halten), trat keine Besserung des Hustens ein. Insgesamt 4 mal die Anwendung wiederholt, ohne Erfolg. Also weitere schlaflose quälende Nächte, Halsschmerzen und starke Kopfschmerzen durch den Reizhusten. Rausgeworfenes Geld für das Produkt, kann ich überhaupt nicht empfehlen. Wenn ich es nicht bräuchte würde ich es nicht kaufen, von einem solchen Produkt erwarte ich Linderung meiner Beschwerden.

Halbe Stunde und dann...

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nina schreibt am 12.03.2018
Meine Tochter ist 2 Jahre alt und hustet seit gestern wenn sie zur Ruhe kommt. Abends und wenn sie ihren Mittagsschlaf machen soll. Bevor ich meiner Tochter etwas appliziere probiere ich einen Tropfen um zu schauen wie es schmeckt, ansich ein süßlich schmeckender Sirup. Nach gutem Zureden nahm sie ihn ohne Probleme und fand das Medikament auch noch lecker. Es hat über eine halbe Stunde gedauert bis der Sirup eine Wirkung zeigte. Für meine kleine war es noch eine lange Qual. Fakt ist...er hat geholfen und schmeckt ihr, wir würden ihn nochmal kaufen.

Nicht hilfreich

6 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.02.2018
Unser Sohn bekommt es leider nicht runter. Als wir ihn gezwungen haben wegen mega starken Hustens, hat er es genommen - leider dann auch noch ohne Wirkung! Einen weiteren Versuch gab es nicht, weil er meinte, ihm wird schlecht von dem Saft. Die Konsistenz und der Geschmack wären eklig. Schade ums Geld.

guter Saft bei Reizhusten

35 von 43 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MHH schreibt am 13.02.2017
Der Saft ist zwar sehr süß, aber bei einem Reizhusten ist das eigene Geschmacksempfinden sowieso beeinträchtigt, so dass die Süße zu vernachlässigen ist. Wichtig: der Saft erleichert das Leben mit einem hartnäckigen Husten. Ich nehme den Saft auch bei einem Virushusten, da der dann vorhandenen quälende tiefe Husten schon richtig ermüdet. Ich nehme dann den Sirup und schlafe dann auch besser, weil, wenn ich erst schlafe und nicht immer husten muss, erhole ich mich besser (gerade erst erfahren an mir selber).

Empfehlenswert

22 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.02.2017
Ich habe das Medikament meinem Kind zur Nacht verabreicht - hustenfrei die ganze Nacht! Super, und das ohne Chemie - rein pflanzlich. Werden wir wieder kaufen.

Unangenehme Nebenwirkung

13 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.01.2017
Nach Einnahme keine Besserung des Hustenreizes, vor allem aber eine fast sofortige Nebenwirkung: heftiger, wässriger Durchfall über Stunden. Die Inhaltsstoffe sind speziell für mich also wohl nicht geeignet. Später auf dem Beipackzettel nachgelesen: ist dort als mögliche Nebenwirkung vermerkt.

super Hustensaft

21 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.11.2016
Wenn man abends schlafen will oder tagsüber in der Vorlesung in der Uni oder wann auch immer seinem Husten entgehen will, dann ist dies meiner Meinung nach ein super Mittel. Genau aus den oben genannten Gründen benötige ich wenn ich krank bin solch einen Saft, damit ich nicht dauernd husten muss. Der Geschmack ist ok und die Wirkung ist für mich absolut zufriedenstellend.

Hilft wirklich

24 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.10.2016
Mein Mann konnte wegen starkem Hustenreiz kaum gerade liegen geschweigen denn schlafen. Bei unserer Suche nach einem Hustensaft stießen wir auf Phytohustil und waren schon nach der ersten Einnahme begeistert. Ruhig und lange Schlafen war wieder möglich und der Geschmack ist auch ok. Ich würde das Produkt immer weiterempfehlen und es in meiner Hausapotheke nun auf Vorrat haben.

Schnelle Hilfe

14 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.09.2016
Phytohustil wurde mir im Familienkreis empfohlen. Der Saft hat mir gut bei meinem hartnächigen Reizhusten geholfen. Ich nehme ihn bei Bedarf abends vor dem Schlafengehen. Er hilft der ganzen Familie durch die Erkältungszeit zu kommen. Wir haben ihn immer in unserer Hausapotheke vorrätig. Preis-/Leistungsverhältnis ist okay.

Nur noch Phytohustil

11 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.12.2015
Wir nehmen Phytohustil schon eine Weile, wenn die Kinder Husten haben. Er wirkt bei meinen Kindern sehr gut und sie nehmen ihn gerne. Dieser Hustensaft wirkt schnell und unterstützt beim gesundwerden :o)) Haben keinerlei Nebenwirkungen. Gestern gerade habe ich eine neue Flasche bestellt, wir sind sehr zufrieden.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang