mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GeloRevoice Halstabletten Cassis-Menthol
Inhalt: 20 Stück
Anbieter: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Lutschtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,37 €
Art.-Nr. (PZN): 8846050

Meinung u. Testbericht zu GeloRevoice Halstabletten Cassis-Menthol

Super für "Vielsprecher"

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
ATT schreibt am 29.04.2020
Mittlerweile kenne ich fast alle Geschmacksrichtungen und lutsche die Tabletten nahezu täglich. Seitdem ist meine rauhe Stimme verschwunden und das viele berufsbedingte Erklären und Sprechen bleibt ohne Folgen. An die schleimige Konsistenz werde ich mich wohl nie gewöhnen, aber der Erfolg spricht für sich. Deshalb ist das für mich so in Ordnung.

Super, hätte ich nicht gedacht, die Tablettchen können was!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Seepferdchen schreibt am 02.12.2019
Es passiert mir nicht oft, dass die Stimme total versagt. Ich musste an zwei Abenden noch zwei lange Seminare halten und bin sehr nervös geworden, ob ich das schaffe. Absagen war unmöglich. Kurz vorher traf ich zufällig eine Ärztin, die mir GeloRevoice auf den Tisch legte. Ich war skeptisch, aber es hat mich tatsächlich gerettet! die Tablettchen schmecken ganz angenehm, prickeln leicht auf der Zunge und geben dann einen schleimigen Film im Mund. Man kann eine Tablette lange im Mund behalten und dann kommt halt die nächste. Richtig tolles Produkt, hat mir geholfen und wird Bestandteil meiner Hausapotheke.

Ein gutes Mittel gegen Halsentzündungen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Udo N. schreibt am 02.11.2019
Ein gutes Mittel gegen Halsentzündungen.. Hilft wie immer vorbeugend und auch während der Halsreizung .. TOP.. Es ist auch angenehm im Geschmack und sehr gut Verträglich.. Deshalb sollte es jeder im Hause haben..

Schnelle, zuverlässige Hilfe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ortrud S. schreibt am 22.06.2019
Das Beste bei Halsschmerzen und Kehlkopfentzündung ist zu Schweigen. Das geht im Alltag nicht. Und selbst wenn man es schafft, ist der Frust umso größer, wenn der Reizhusten dennoch bleibt und nachts den Schlaf raubt. In dieser frustrierten Stimmungslage empfahl mir ein Arzt „ Gelo Revoice“. Sie sind ein Wundermittel- das leicht schaumige Gefühl am Anfang zwar gewöhnungsbedürftig, aber ich merke schnell, wie sich ein Schutzfilm auf den Hals legt. Stimme wieder da, Husten und Halsschmerzen weg. Der Geschmack ist gut. Habe sie schon oft weiterempfohlen und alle waren begeistert. Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut, denn die Wirkung einer Tablette hält lange an. Sie sind ständiger Bestand in meiner Haus- und Reiseapotheke.

Muss immer vorrätig sein

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kerstin H. schreibt am 24.01.2019
Mir würden diese Tabletten schon vor langer Zeit vom HNO-Arzt empfohlen. Seitdem finden Sie in der Familie immer wieder Verwendung. Das einzige, was bei uns allen tatsächlich zuverlässig und zeitnah gegen Halsschmerzen hilft. Bislang hatten wir immer die klassische Variante. Nun musste der Vorrat aufgefüllt werden und ich habe die neue Geschmacksrichtung entdeckt und bestellt. Mein Mann litt am Wochenende unter Halsschmerzen, so dass er gleich testen musste. Fazit: helfen genauso, schmecken aber besser! Also klare Kaufempfehlung von uns!

GeloRevoice Halstabletten Cassis-Menthol

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.12.2018
GeloRevoice Halstabletten sind super bei Halsschmerzen und bei Reizhusten. Selbst in der Nacht eine Tablette an den Gaumen geklebt hilft gut bei Reizhusten. So übersteht man die blöde Erkältung sehr gut.

super Geschmack

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.06.2018
Ich hatte bereits eine andere Geschmacksrichtung probiert, finde diese aber wirklich super. Sie schmecken angenehm und frisch, nicht künstlich und sind wirksam bei zu trockener Rachenschleimhaut . Aus meiner Hausapotheke sind diese Lutschtabletten nicht mehr wegzudenken.

wenn es die Stimme verschlagen hat

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.03.2018
Ich leide immer wieder mal unter absolutem Stimmverlust und da ich Tanzlehrerin bin, wird meine Stimme auch stark beansprucht. GeloRevoice kann ich absolut empfehlen. Es hilft in jedem Fall um die Stimme wieder herzustellen und auch bei Halskratzen ist es gut um zu lindern. Die "Tablette" klebt sich am Gaumen fest, das ist zu Anfang etwas Gewöhnungsbedürftig. Hinzu kommt, dass es ca. 1 Std. dauert bis diese sich aufgelöst hat. Doch die Wirkung ist unschlagbar, kann ich unbedingt empfehlen!!!

Empfehlung vom Arzt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.03.2018
Als ich zuletzt wegen Halsschmerzen beim Arzt war hat er mir Gelorevoice empfohlen. Gelorevoice wird im Mund etwas schaumig, sprechen sollte man damit nicht, aber die Halsbeschwerden ließen damit recht schnell nach und Nebenwirkungen konnte ich keine feststellen.

Sehr zu empfehlen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.03.2018
Ich hatte ständig ein Kratzen im Hals, bekam es einfach nicht weg und musste andauernd anfallmässig und ganz plötzlich husten, ohne wirklich erkältet zu sein. Dies war sehr lästig, da es z.B. am Telefon oder nachts im Schlaf auftrat. Nichts half wirklich, bis ich hier GeloRevoice entdeckt habe. Der Hustenreiz ist durch GeloRevoice komplett und vor allem sofort verschwunden. Kann es nur empfehlen!

Sofort Hilfe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.02.2018
Ich habe das Produkt bei Medpex entdeckt und bin sehr zufrieden. Vor allem hilft es meinem Mann wenn er zum Fußball spiel geht , er kommt jetzt nicht mehr Heiser nach Hause. Kann ich nur empfehlen.

Hilft sofort

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.01.2018
Für Sänger und Redner:. Hilft sofort: Kein Husten mehr, keine Heiserkeit. Wirkung hält lange an. Die Sorten mit Fruchtgeschmack schmecken künstlich, daher lieber Menthol.

Für alle, die sich auf ihre Stimme verlassen können müssen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.01.2018
Mein Mann ist Chorleiter und Musikpädagoge! Er hat oftmals Probleme mit trockener Heizungsluft und bekommt dann eine raue Stimme, die er sich in seinem Beruf nicht leisten kann. Eine seiner Chorsängerinnen hat ihm diese Tabletten empfohlen und er schwört mittlerweile auch drauf! Sehr empfehlenswert für alle, die stimmlich belastet sind!

Hilft

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
norderney1974 schreibt am 21.10.2017
Mein Hausarzt hat mir das Produkt bei Halsschmerzen und Husten empfohlen. Kannte das Produkt vorhin nicht. Bin zufrieden. Schnelle Wirksamkeit bei kleine Infekte. Nach ein paar Tabletten. Der Geschmack und das prickeln war erst gewohnheitsbedürftig, aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt und mag den Geschmack mittlerweile. Würde das Produkt wieder kaufen. Preis ist ok. Habe sonst Tronsipret eingenommen diese waren deutlich teurer.

Gut

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.10.2017
Ich bekam die Lutschtabletten von meinem Arzt verschrieben, da ich viel reden muss und schnell Stimmbandprobleme bekomme. Sie helfen sofort, nehme immer wieder eine.

Gut - aber nicht lecker

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Dagmar5256 schreibt am 18.10.2017
Sie lindern schnell - aber unsere 10 jährige mag die Tabletten gar nicht. Wahrscheinlich ist der Geschmack von Kindern anders. Sie weiss das sie helfen , aber lieber Halsweh als diese Tablette. Daher liegt das Produkt nicht mehr in der Kinderapotheke.

Halskratzen ade!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.10.2017
Tabletten schmecken gut und helfen gegen Halskratzen. Richtige Halsschmerzen werden etwas besser. Kein Zaubermittel, aber für mich bei allergischem Kratzen eine gute Wahl.

Schnelle Hilfe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.06.2017
Sehr gutes Mittel gegen Halsweh. Kann ich nur empfehlen,es darf in meiner Hausapotheke nicht ausgehen. Hat eine schnelle Wirkung und stört nicht im Mund,wenn man es am Gaumen klebt,dann löst es sich langsam im Mund auf und man Stunden die Wirkung im Mund.Hilft auch bei Heiserleit.

Gewöhnungsbedürftig

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
bergenoe schreibt am 15.03.2017
Der Geschmack sagt mir persönlich nicht so zu. Allerdings sind diese die einzigen Tabletten, die ich ohne Bedenken während der Stillzeit nehmen darf!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang