mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ARMOLIPID Tabletten
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,50 €
Art.-Nr. (PZN): 1926188
Wenn Sie ARMOLIPID Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ARMOLIPID Tabletten
Tabletten
(4)
30 Stück 1 Stück 0,50 € 19,60 €*
14,99 €
ARMOLIPID Tabletten
Tabletten
(14)
60 Stück 1 Stück 0,40 € 36,40 €*
23,99 €
ARMOLIPID Tabletten
Tabletten
(3)
90 Stück 1 Stück 0,49 € 52,89 €*
43,99 €

Beschreibung

ArmoLIPID - Bei erhöhten Cholesterinwerten

ArmoLIPID enthält rot fermentierten Reis, Coenzym Q10, Astaxanthin sowie Folsäure. Es dient der diätetischen Behandlung von erhöhten Cholesterinwerten. 

ArmoLIPID sollte nur unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden. 

Hinweis: Gluten- und laktosefrei. Nur für Erwachsene. Nicht für Schwangere und Stillende geeignet. 

Apotheker-Tipp

Apotheker-Tipp Zum weiteren Schutz ihrer Gefäße empfehlen wir Telcor Arginin plus. Das enthaltene Arginin und die B-Vitamine wirken sich positiv auf den Blutdruck und Durchblutungsstörungen aus, so dass Herz und Gefäße gesund bleiben.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Gute Alternative zu anderen Präparaten

15 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gert K. schreibt am 22.05.2015
Mir wurde dieses Produkt von meiner Hausärztin empfohlen. Bisher hatte ich einen anderen Lipidsenker, der sich aber nicht zusammen mit ArmoLipid verträgt. Daher lasse ich dieses Präparat jetzt weg und nehme nur noch ArmoLipid zur Kontrolle von LDL.

Hat gewirkt

10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.08.2018
Ich kann's kaum glauben. Nach 3 Wochen: Gesamtcholesterin von 308 auf 215, LDL von 238 auf 140, HDL bei 60 geblieben. Ich nehme zusätzlich noch 3x Omega 3 und vor jeder Mahlzeit ein Artischockenpräparat (aus dem Drogeriemarkt). Zum Frühstück 2 Esslöffel gemahlenen Leinsamen mit viel Flüssigkeit, viel Hafer und viel Gemüse, wenig Kohlenhydrate, selten Fleisch, kein Schwein, keine Wurstwaren, keine Transfette, alle paar Tage Fisch. Kein Alkohol und jeden Tag eine Stunde walken. Mein Internist wollte mich lebenslang auf Statine setzen, was für mich ein totaler Schock war. Jetzt weiß ich, dass ich auf dem richtigen Weg bin.

Hätteich nicht gedacht

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Karin T. schreibt am 26.12.2017
Meine Ärztin empfohl mir nach den erhöhten Laborwerten dies Präperat, ich war erst skeptisch . Nach der erneuten Laborkontrolle war der Wert etwas gesunken , Die Einnahme ist jetzt ein viertel Jahr her, als noch nicht lang - die Ernährung habe ich seit längerer Zeit angepasst.Der Preis ist bei Medpex gut

gutes Präparat

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.01.2019
Mir wurden von 2 Ärzten Armolopid empfohlen, leider gibt es Armolopid nicht auf Rezept, es ist ein Selbstkauf. Meine Blutwerte haben sich seit der Einnahme von Armolipid verbessert .

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang