mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Heparin-ratiopharm 60000
Inhalt: 100 Gramm, N2
Anbieter: ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 100 g 15,29 €
Art.-Nr. (PZN): 6968694

Meinung u. Testbericht zu Heparin-ratiopharm 60000

Wirksam und pflegend

11 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gerti S. schreibt am 11.05.2019
Da ich öfter blaue Flecke habe und eine OP anstand, besorgte ich mir die Heparinsalbe. Sie ist sehr gut verträglich und wirkt schnell. Lässt sich gut in die Haut einreiben, zieht gut ein und hat einen neutralen Duft, was ich auch wichtig finde.

Bewährtes Produkt

9 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gabriella1952 schreibt am 18.10.2018
Eine Heparinsalbe, die sehr preiswert ist und mir immer wieder hilft, wenn ich eine leichte, oberflächliche Entzündung der Venen verspüre. Bereits nach einmaligem Auftragen (am besten über Nacht) sind die Schmerzen weg. Ein sehr empfehlenswertes Produkt!

Heparin-ratiopharm 60000

16 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.08.2018
Die Salbe hilft sehr gut bei Blutergüssen, Schwellungen und Entzündungen. Auch bei Venenentzündungen einsetzbar. Sie gehört einfach in die Hausapotheke.

Gut bei Verspannungen

10 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.04.2016
Ich habe öfter Verspannungen im Rückenbereich. Diese Salbe hilft. Abends vor dem Schlafen einmassieren und am nächsten Tag ist eine besserung deutlich zuerkennen. Auch bei Zerrungen ist diese Creme super. Zieht den Schmerz förmlich raus.

Schnell bei Blutergüssen

38 von 42 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.05.2014
Ein schnelles und zuverlässiges Mittel gegen Blutergüsse oder Prellungen, auch wenn diese bereits länger zurück liegen. Hatte nach einem Rollerunfall eine dicke Beule am Knie.Kein Arzt wollte mir etwas verschreiben,also helfe ich mir selbst.

Entspannt die Muskeln

26 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.12.2013
Ich treibe sehr viel Sport - wöchentlich so um die fünfmal und da habe ich immer mal wieder Muskelverspannungen - um diese zu behandeln nehme ich Heparin - es hilft schnell und zuverlässig.

Auch für kleiner Wehwehchen

17 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.04.2013
Die Salbe ist auch sehr gut für schmerzhaften Muskelkater und Muskelverhärtungen. Am nächsten Tag sind die Schmerzen schon wieder verschwunden. Eine Zerrung hab ich mit der Salbe über ein paar Tage sehr gut damit behandeln können.

Für Blutergüsse etc.

31 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.03.2013
Siese Salbe hilft sehr gut bei Blutergüssen, Schwellungen und Entzündungen. Ich bevorzuge die deutlich höher Konzentrierte Variante (180000) für die sofortige Erstbehandlung, um bereits der Enststehung vorzubeugen. Genügt das nicht oder ist es zu spät, dann ist die Heparin 60000 ideal für Verbände und die nachbehandlung.

Gute Salbe bei Blutergüssen und Schwellungen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.02.2011
Die Salbe hilft mir ungemein bei Schwellungen an den Beinen. Ich verwende Sie dort zumeist als Salbenverband über Nacht. Auch bei Blutergüsssen findet sie bei mir Verwendung. Sehr angenehm aufzutagen und kein zu aufdringlicher Geruch.

Sehr gut bei Prellungen, auch für Diabetiker

25 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.10.2010
Mein Vater ist Diabetiker und verträgt nicht jede Salbe aufgrund der Haut- und Nervenprobleme die diese Krankheit mit sich bringt.Bei Prellungen nimmt er daher nur Heparin-Salbe, da sie schnell einzieht und Schwellungen schnell zurückgehen.Meistens sind die Probleme bereits nach 2-4 Tagen wieder verschwunden.

Preiswert und hilfreich

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.02.2010
Wir verwenden Heparin gern bei Blutergüssen, da ist Heparin sehr hilfreich, bei sofortiger Anwendung entstehen keine blauen Flecke. Dieses Produkt haben wir deshalb immer in der Hausapotheke und nehmen es auch auf Reisen mit.Preis ist auch akzeptabel.

Gehört in die Hausapotheke

25 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.05.2009
Bei Prellungen und Blutergüssen ist die Salbe sehr zuempfehlen, die üblichen blauen Stellen verschwinden sehr schnell wieder, bzw. entstehen bei sofortigerBehandlung (bei leichteren Verletzungen) überhaupt nicht. Das Produkt ist preiswert und sollte für den Notfallin jeder Hausapotheke sein.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang