mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Dermasence Mousse Reinigungsschaum
Inhalt: 200 Milliliter
Anbieter: P&M Cosmetics GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Schaum
Grundpreis: 100 ml 6,14 €
Art.-Nr. (PZN): 21367

Meinung u. Testbericht zu Dermasence Mousse Reinigungsschaum

auf Dauer nichts für meine Haut

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Johanna V. schreibt am 04.06.2020
Anfangs fand ich den Schaum echt angenehm und auf den ersten Blick auch nicht reizend. Die Haut wird sehr sauber. Nach längerer Benutzung ist der Schaum aber reizend für meine Haut, ich vertrage ihn nicht so gut.

Milde Reinigung

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.10.2018
Ich bin durch die vielen positiven Rezensionen auf das Produkt von dermasence aufmerksam geworden. Da ich seit ein paar Monaten mit Unterlagerungen & Pickeln zu kämpfen habe,dachte ich mir,dass ich es doch testen könnte. Das Produkt hat meine haut nicht gereizt& mild "gereinigt"(in Anführungszeichen, da ich auch nach wöchentlicher Benutzung keine Verbesserung meines Hautbildes feststellen konnte.)Leider sind meine Hautunreinheiten immer noch da& während der Benutzung habe ich auch festgestellt,dass meine Haut ,viel schneller als sonst ,angefangen hat zu fetten.

bei BB-Creme versagt die Mousse

2 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.08.2016
Leider kann ich nicht so sehr lobend berichten, wie viele andere. Das Produkt ist sehr angenehm aufzutragen und abzuwaschen, das Hautgefühl ist wunderbar und auch der Duft ist perfekt. Wenn man jedoch eine BB-Creme benutzt, ist der Reinigungseffekt mangelhaft, die Creme bleibt auf der Haut und lässt sich nicht ohne Zusatzmittel entfernen - schade. Daher werde ich mir diese Reinigungshilfe nicht mehr kaufen wollen.

Wirkungsvoll - mit Nachteilen

43 von 53 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Katrin L. schreibt am 06.07.2015
Ich habe den Schaum jahrelang verwendet, bin jetzt aber auf ein anderes Produkt umgestiegen. Die Vorteile: sehr wirkungsvoll (was ja sehr wichtig ist), klärt und reinigt die Haut sehr gut, Entzündungen sind zurück gegangen. Angenehme Anwendung, sehr ergiebig. Die Nachteile: der Schaum entfernt kein Makeup, daher noch ein 2. Produkt erforderlich. Die Dermasence Reinigungsmilch ist mir aber zu reichhaltig. Auf Nachfrage an Dermasence wurde mir auch mitgeteilt, dass sich der Schaum nicht zum Makeup entfernen eignet. Ich möchte zur Reinigung aber nur ein Produkt verwenden, um meine Haut nicht zu überpflegen, zu strapazieren. Der Schaum ist auch etwas "aggressiv" und bei gereizter Haut manchmal etwas zu stark. Fazit: Gut für unempfindliche ungeschminkte Akne - Haut, beispielsweise am Morgen

Bis jetzt noch keine besserungen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.12.2014
Ich habe diesen Schaum zufällig entdeckt .. Nach kundenbewertung die ich gelesen habe dachte ich , ich habe die richtigen Produkte gefunden ! Ich weis nicht ob sich was an mein Hauptbild verändert hat Aber eher nicht . Ich benutze diesen Schaum erst 1 Woche und paar Tage und nach dem auftragen sind meine Wangen gerötet .. Geht aber nach ner halben Stunde wieder weg . Ich hoffe dass es sich noch bessert in den nächsten Wochen . Die Hoffnung gebe ich nicht auf ;) Ich würde diesen Schaum weiter empfehlen, es muss doch jeder selber "seine" Produkte finden die auch für ihn geeignet sind .

für junge Haut super - mit über 30J. trocknet es zu sehr aus

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Heike Ott schreibt am 09.04.2014
Ich kannte das Produkt von einer Probe die bei meiner Hautärztin auslag. Sie hatte mir empfohlen eine Tagespflege zu suchen die ich vertrage. Ich habe Ausschlag im Gesicht Allergie und Neurodermitis plagen mich. Bei so schwieriger Haut wie meiner würde ich es nicht empfehlen da es stark austrocknet. Auch die Salbe die dazu verwendet werden soll vertrage ich nicht und der Ausschlag wird Augenblicklich schlimmer wenn ich erst Mousse und dann die Creme anwende. Empfehlen kann ich die Polanet Salbe von Dermaessence. Für junge Haut eignet sich das Mousse sehr gut denn ich habe es weiterverschenkt und dort ist man begeistert! Ich habe das Produkt nur zwei Wochen angewendet, Morgens und Abends, der Schaum ist sehr angenehm und reinigt gründlich.

Für sensible haut ungeeignet

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.04.2013
Für meine sensible Haut ungeeignet, trocknet zu sehr aus.Aber dafür ist dieser Schaum ja auch eigentlich nicht gedacht.Für die Haut meiner 13-jährigen Tochter hingegen gut geeignet.

In Ordung

2 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.04.2013
Der Reinigungsschaum von Dermasence reinigt sanft empfindliche Haut. Er wurde mir von meinem Hautarzt empfohlen, da ich Akne habe. Mein Hautbild konnte ich dadurch leider nicht verbessern, aber für andere Hauttypen ist er sicher eine gute Lösung, das Gesicht zu reinigen.

FORTSETZUNG

5 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.01.2009
++++++++Da bin ich wieder... nun nach 2 Wochen Anwendung (manchmal 1 Mal, manchmal 2 Mal am Tag)Hautbild wurde in der Tat besser, Pickel und Mitesserbildung wurde bis jetzt aber noch nicht komplett gestoppt.. Ich weiß nicht, ob ich nun begeistert bin, oder ob es nichts bringt. Die Haut fühlt sich aber definitiv besser an.. NajaIch werd mich wieder melden, nachdem die Flasche leer ist.MFG++++++++

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang