mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ALKALA N Pulver
Inhalt: 150 Gramm
Anbieter: Sanum-Kehlbeck GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 4,99 €
Art.-Nr. (PZN): 3972904

Wenn Sie ALKALA N Pulver kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ALKALA N Pulver
Pulver
(1)
10x150 Gramm 100 g 3,93 € 74,05 €*
58,90 €
ALKALA N Pulver
Pulver
(13)
150 Gramm 100 g 4,99 € 9,25 €*
7,49 €

Beschreibung

Pulver zur Herstellung einer Lösung

Traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel bei Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden.

Eine Basenmischung, die das Säure-Basen-Gleichgewicht im Organismus wiederherstellt.

Verschiebungen des Säure-Basenhaushalts in den sauren Bereich sind heutzutage aufgrund unserer Lebens- und Umweltbedingungen immer häufiger anzutreffen.

Erste Anzeichen von Übersäuerung stellen Sodbrennen, saures Aufstoßen und Blähungen dar.

In der Folge ist die Übersäuerung dann eine typische Begleiterscheinung der chronischen Stoffwechselstörung.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
67 von 68 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
ab6974 schreibt am 21.01.2008
Ich bin Heilpraktiker-Anwärterin und benutze Alkala N bei leichter bis mittlerer Übersäuerung des Körpers. Es ist eines der günstigsten basischen Mittel mit guter Wirkung. Schmeckt jedoch den meisten Leuten nicht so besonders bis total scheußlich.Wichtig ist, daß der pH-Wert des Urins, der anhand beiliegender Teststreifen geprüft werden kann, am besten ca. eine halbe Stunde nach einer Hauptmahlzeit gemessen wird. Dieser Wert ist am aussagekräftigsten.Außerdem sollte Alkala N laut einiger Heilpraktiker am besten nüchtern in warmem Wasser eingenommen werden. (Bessere Wirkung am richtigen Ort, dem Darm)
57 von 65 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ulli67 schreibt am 04.04.2013
Ich nehme Alkala N auf Empfehlung meiner Ärztin zur Entsäuerung und bin sehr zufrieden damit. Ich trinke es morgens auf nüchternen Magen und abends zu Nachtruhe und finde, morgens sind meine Augen nicht mehr so geschwollen und ich fühle mich insgesamt leistungsfähiger und nicht mehr so müde. In warmen Wasser löst es sich eindeutig besser und den etwas "basischen" Geschmack spüle ich einfach mit einem Schluck klaren Wasser runter.
51 von 56 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.07.2014
Ich nehme Alkala N Pulver im Rahmen einer Entsäuerungskur. Hierzu gebe ich morgens einen Esslöffel in eine Flasche Adelholzener Heilwasser und trinke es über den Tag verteilt. Mein Sodbrennen hat sich seither deutlich verringert und es hat meines Wissens nach keine Nebenwirkungen wie dies bei Medikamenten gegen Sodbrennen üblicherweise der Fall ist.
46 von 55 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2008
Seit ich auf anraten meiner Heilpraktikerin Alkala einnehme, fällt es mir leichter, ein paar Kilos abzunehmen, da durch die Übersäuerung meines Körpers vorher kein Gramm verschwand. Wie immer lieferte Medpex prompt zum bekannt günstigen Preis!
44 von 45 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.12.2006
ich bin selbst Heilpraktikerin und nehme Alkala regelmäßig. Als unangenehm wird der Geschmack meist nur von Menschen empfunden, die sehr stark übersäuert sind! Ich empfehle es auf jeden Fall sehr oft.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang