REBASIT Mineral Pulver
Inhalt: 400 Gramm
Anbieter: Dr. Welte Pharma GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 6,25 €
Art.-Nr. (PZN): 1032924

Wenn Sie REBASIT Mineral Pulver kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
REBASIT Mineral Pulver
Pulver
200 Gramm 100 g 6,90 € 17,35 €*
13,79 €
REBASIT Mineral Pulver
Pulver
(2)
400 Gramm 100 g 6,25 € 31,90 €*
24,99 €

Beschreibung

Basische Mineralstoff-Kombination

Das basische Pulver von Rebasit dient zur Unterstützung des Säure-Basen-Haushaltes. Es enthält ca. 99 % säureregulierende Mineralstoffverbindungen.

Harn-pH-Teststreifen sind beigefügt.

Anwendung:

Nehmen Sie als Tagesportion drei Messlöffel (ca. 2,5 g) Rebasit mineral und lösen diese in ca. 250 ml Tee oder Wasser auf. Rühren Sie mehrmals um, bis die Bestandteile sich aufgelöst haben. Trinken Sie die Lösung vor den Mahlzeiten.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

46 von 53 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.01.2008
Rebasit schmeckt zwar widerlich, aber senkt den Säurespiegel meßbar(mit beiligenden Teststreifen). Speziell bei Fastenkuren, da beim Fettabbau ein überhöhter Säurespiegel im Körper auftritt. Besser als Basica o.ä.
43 von 47 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.04.2006
Ich nehme Rebasit seit Jahren täglich und als Neurodermitiker verbessert es mein Hautbild. Da die Mehrzahl der Nahrungsmittel Säure im Stoffwechsel erzeugt, ist es sicherlich für jeden (außer evtl. Vegetarier) empfehlenswert. Günstigere Produkte wie z.B. Basika haben meines Erachtens leider nicht die selbe Wirkung, meist eine schwächere Wirkung, weshalb ich, trotz des Preises bei Rebasit bleibe.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "R" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang