mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Dormutil N
Inhalt: 20 Stück, N2
Anbieter: PUREN Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,17 €
Art.-Nr. (PZN): 4609554

Meinung u. Testbericht zu Dormutil N

hilft

10 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.06.2018
Bei mir helfen die Tabletten bei Durchschlafstörungen. Ich habe häufig nachts das Problem, dass ich so gegen 3 Uhr nachts wachwerde und nicht wieder einschlafen kann. Dagegen helfen sie mir. Morgends habe ich davon keine Nebenwirkungen.

hat mich nicht überzeugt

9 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.07.2017
Ich muss gestehen, das Produkt hat mich nicht wirklich überzeugt. Ich war genau so unruhig wie sonst auch. habe damals das Produkt getestet, da mein herkömliches vergriffen war. es ist ok aber ich werde es nicht wieder bestellen

Nur fürs Wochenende

11 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.11.2016
Habe am Wochenende oft das Problem nicht schlafen zu können daher habe ich das Produkt gekauft habe es auch mal unter der Woche getestet allerdings ist man dann total gerädert man schläft zwar gut jedoch hat man nicht das Gefühl ausgeschlafen zu sein wenn der Wecker klingelt daher eher mal was fürs Wochenende wenn man auch wirklich ausschlafen kann

Schlafstörungen

12 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.08.2016
Ein Viertel Tablette Dormutil N in Verbindung mit 0,25 mg Alprazolam eine Stunde vor den Schlafengehen einnehmen und sie schlafen wie ein Engel, ist auch nicht schädlich da die Dosis beider Medikamente sehr gering ist, trotzten verfehlt es die Wirkung nicht. Kann ich nur empfehlen.

Gutes Schlafmittel

24 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2016
Dormutil N ist ein wirksames günstiges Schlafmittel. Ich verwende es unregelmäßig bei Einschlafschwierigkeiten (insbesondre in Stresssituationen). Die Wirkung setzt ca. nach 1 Stunde ein und bei mir bewirkt es ein tiefes Durchschlafen. Zu beachten ist, dass die sedative Wirkung über Stunden anhält. Ist die Schlafphase nicht so lang, kann es sein, dass man am nächsten Tag noch länger gegen die Müdigkeit kämpft. Dormutil N sollte man nicht regelmäßig auf Dauer einsetzen. Bei längerfristigen Schlafstörungen sollte nicht auf Selbstmedikation gesetzt sondern ein Arztbesuch angeraten sein.

Gute Wirkung, super Preis!

13 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2016
Immer wenn ich wieder Einschlafprobleme habe nehme ich Dormutil und kann wunderbar schlafen. Jedoch fühle ich mich am nächsten Tag schon sehr gerädert. Erst nach dem ich einen Kaffee getrunken habe geht es und ich fühle mich etwas fitter. Nehme nur noch eine halbe Tablette, da eine ganze einfach zu stark ist wenn man am nächsten Tag noch etwas machen muss.

wirkt schnell und sanft

17 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Judith G. schreibt am 18.12.2013
Leider habe ich einen sehr sehr leichten Schlaf und wache sehr oft auf. Selbst eine halbe Tablette reicht bei mir, damit ich tief und entspannt schlafen kann. natürlich sollte man immer daran denken, dass diese Tabletten keine Dauerlösung sind.

Produktbewertung

18 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Manuela K. schreibt am 26.04.2012
diese tabletten sind echt klasse, ich nehme sie eine stunde vom zu bett gehen.man merkt dann wie man ruhiger und entspannter wird und die augen schließen kann.wirklich gut.auch am nächsten tage fühle ich mich gut.

Wirksam und preiswert

16 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.09.2009
Ich habe seit kurzem Ein- und Durchschlafprobleme, wobei pflanzliche Mittel nicht zum gewünschten Erfolg führten. Bei der Suche nach einem geeigneten Mittel bin ich auf Dormutil gestoßen. Nach der Einnahme kann ich gut und schnell einschlafen und auch durchschlafen, man sollte aber auf eine ausreichende Schlafdauer von mind. 8 Stunden achten, um am Folgetag keine Nebenwirkungen (Benommenheit) zu spüren. Außerdem sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dormutil N

16 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jessi660 schreibt am 02.07.2007
Mein lebensgefährte nimmt die Tabletten wenn er Nachtschicht hat,weil er tagsüber nie richtig schlafen konnte. Dank Dormutil kann er tagsüber jetzt gut schlafen. Dormutil ist durchaus weiter zu emphehlen

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang