mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Hoggar Night
Inhalt: 20 Stück, N2
Anbieter: STADA GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,33 €
Art.-Nr. (PZN): 4402066

Meinung u. Testbericht zu Hoggar Night

Auch für mich nicht

6 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.08.2008
Ich habe dieses Medikament anstelle eines verschreibungspflichtigen Präparates ausprobiert. Es war leider kein guter Ersatz. Ich habe mich mit Albträumen herumgeplagt und stand morgens völlig neben mir. Ich kann aber nicht beurteilen, ob der Auslöser dieses Medikamt war. Möglicherweise waren es auch Entzugserscheinungen durch das Absetzen des anderen Mittels.

Gutes Schlafmittel, wenn man die Dosierung beachtet

13 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.08.2008
Da für meine gelegentlich auftretenden Durchschlafprobleme, die bis zu 10 Tage andauern können, bisher kein "herkömmliches" Beruhigungsmittel (Baldrian etc.) geholfen hat, habe zu Hoggar Night gegriffen und muss zugeben, dass ich anfangs mit dem Mittel überhaupt nicht klar gekommen bin, da ich jeweils eine ganze Tablette genommen habe. Am nächsten Tag fühlte ich mich wie erschlagen, da die Dosis für mein Körpergewicht (50 kg) wohl zu hoch war. Darauf hin habe ich die Tabletten gedrittelt und bin mit der Wirkung hochzufrieden. Ich kann wunderbar durchschlafen und fühle mich am nächsten Tag frisch und ausgeruht. Und mit dem Wissen, dass ich nun ein "Hilfsmittel" für meine Schlafprobleme zur Verfügung habe, treten diese viel seltener auf als früher...;-)

Für mich nicht!

8 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.07.2008
weil nicht verschreibungspflichtig,habe ich das mal probiert.kann nur sagen,mir bekommt es überhaupt nicht.wache mit schwerem Kopf,dicken Augen und ohrenrauschen auf.es gibt wesentlich bessere mittel gegen schlafstörungen.man sollte auch kein Schlafmittel nutzen,sondern beruhigende Mittel,sogenannte Transqilizer.Ich weiß doch auch vorher nicht,ob ich einschlafen kann oder nicht,nehme nicht auf Verdacht ein Medikament!Brauche also etwas,was sofort hilft,und für z.B. 2 Stunden ausreicht,1 halbe brachte nichts.

Gutes Schlafmittel

10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Buellchen schreibt am 30.05.2008
Hoggar Night ist eine sehr gute alternatieve zu verschreibungspflichtigen Schlafmittel. Es hat kein gewöhnungseffekt. Schon eine halbe Stunde nach Einnahme wird man müde und schläft somit auch die ganze Nacht durch.Nur sollte man darauf achten, lange genug zu schlafen, sonst ist man am Morgen noch leicht benommen.

Kein Schafezählen mehr

3 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.05.2008
Seit ich Hoggar einnehme, schlafe ich wieder tief und vor allem auch wieder die Nacht durch. Jetzt bin ich nicht mehr schlapp, sondern ausgeruht und energiegeladen.

Man muss nicht müde aufwachen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.04.2008
Nach einigen testen mit Schlafmittel, habe ich mit diesem Produkt die besten Erfahrungen sammeln können!Ich hatte durch Schmerzen in der Nacht Probleme durch zu schlafen, mit einer halben Tablette komme über die ganze Nacht. Ich stehe seither ausgeschlafen auf.Auch kann sich mein Körper so besser erholen und ich habe weniger Schmerzen!

Gute Einschlafhilfe

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.03.2008
Ich kann "HOGGAR" nur wärmstens weiterempfehlen, es hilft bei Ein- und Durchschlafproblemen. ca. eine halbe bis eine Stunde nach einnahme der Tablette schläft man wie ein Baby (durch). Am nächsten morgen hat man keinerlei Müdigkeit sondern man ist wirklich fit!

Ein Supermittel zum problemlosen Einschlafen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.03.2008
Ich habe sehr gute Erfahrung mit Hoggart gemacht. Spätestens nach ca. 30 Minuten ist der Schlaf da und am nächsten Morgen bin ich gut ausgeschlafen und spüre keine Nachwirkungen.

Schlaflosigkeit

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea020862 schreibt am 24.03.2008
Diese Mittel ist sehr gut verträglich und bei einer geringen Dosis für mich schon ausreichend. Da ich Nierenpatientin bin vertrage ich es sehr gut. Weiterzuempfehlen!

Hoggar Night ist zu empfehlen.

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ritschiwell schreibt am 14.03.2008
Es ist ein Beruhigungsmittel, daß Schlafstörungen beseitigt und keine Nebenwirkungen erkennenläßt. Für mich gibt es zur Zeit keine Alternative.Ich komme sehr gut damit zurecht. Mit einer halben Tablette schlafe ich 7 Stunden tief und fest. Für den neuen Tag habe ich dann wieder genug Energie.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang