mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Hoggar Night
Inhalt: 20 Stück, N2
Anbieter: STADA GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,33 €
Art.-Nr. (PZN): 4402066

Meinung u. Testbericht zu Hoggar Night

Zufrieden

25 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.11.2015
Ich nehme 2 x die Woche eine 1/2 Tablette, eher unregelmäßig und kann dann aber auch gut ein- und durchschlafen. Ich habe es auch mit einer ganzen Tablette probiert, das erscheint mir etwas viel. Da hatte ich am nächsten Tag Probleme mit Müdigkeit.

Hilft mir sehr schlecht

30 von 42 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.11.2015
Eine Tablette hilft mir beim Einschlafen überhaupt nicht. Aber am nächsten Tag bin ich total am Ende. Sie wirkt viel zu spät. Letztens habe ich zwei genommen. Da habe ich geschlafen wie ein Baby. Da ging es mir auch am nächsten Tag besser, weil ich eben eine ganze Mütze voll Schlaf hatte. Aber bei einer passiert nichts...nur nächsten Tag bin ich fertig mit der Welt.

Mir hilft bereits eine halbe Tablette.

33 von 56 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Irmgard A. schreibt am 30.10.2015
Bei gelegentlicher Einnahme hilft mir bereits eine halbe Tablette. - Ich finde es sehr verantwortungsbewusst von medpex, dass sie darauf hinweisen, dass bei gleichzeitiger Einnahme von Wick MediNait (das ich ebenfalls bestellt hatte) gesundheitliche Probleme auftreten können, ebenso wie nach Genuss von Alkohol in Verbindung mit diesen Medikamenten. Das beweist mir, dass die Firma sehr vertrauenswürdig ist.

wirkt schnell

38 von 45 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
baerbel s. schreibt am 28.10.2015
Ein Schlafmittel, das nur sehr selten zur Anwendung kommt. Auch wenn es sehr schnell wirkt, muss ich doch feststellen, das die Wirkung sehr lange anhält. Am Folgetag zeigen sich Nachwirkungen. Stehe immer etwas neben mir.Auch, wenn ich nur eine halbe Tablette nehme. Also wirklich nur im Notfall!

Mir hilft schon 1/4 Tablette

22 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ermer Ingeborg schreibt am 21.10.2015
Mir würde es von einer Freundin empfohlen und ich bin sehr zufrieden, weil ich schon von 1/4 Tablette sehr gut einschlafe, und auch gut durchschlafe, ich denke ich kann es verantworten solange es bei der geringen Menge bleibt.

Sehr zufrieden

25 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.10.2015
Also , ich komme mit Hoggar Night sehr gut zurecht. Mir reicht jedoch schon eine halbe Tablette vor dem Schlafen gehen. Bedingt durch meinen Schichtdienst, habe ich halt einen unregelmäßigen Schlaf- Rhythmus. Hoggar hilft mir z.B. wenn ich von der Nachtschicht Heim komme und noch "aufgedreht" bin von der Heimfahrt.

Nicht zu empfehlen

41 von 50 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.09.2015
Ich habe Hoggar Night vor einiger Zeit einmal ausprobiert.Weder hat es mir bein Einschlafen noch beim Durchschlafen geholfen.Eigentlich hatte ich eher das Gefühl das es am nächsten Morgen nachgewirkt hat als es eigentlich nicht mehr wirken sollte.Ich kann Hoggar Night also nicht empfehlen...

Nicht zu empfehlen

20 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Annelie Z. schreibt am 18.08.2015
Zeigt überhaupt keine Wirkung. Man(n) schläft nicht schneller ein oder besser durch. Da kann man(n) nur auf denn Placebo Effekt hoffen. Ganz klar durchgefallen, ich würde es nicht mehr verwenden !

Beipackzettel nur bedingt richtig

24 von 34 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2015
Ich wurde auf hoggar night aufmerksam durch Berichte, die vor allem die fehlenden Nebenwirkungen wie Tagesmuedigkeit usw hervorhoben.Das kann ich in keiner Weise bestaetigen.Hoggar night verursachte bei mir bei zweimaliger Einnahme extreme Schlappheit bis hin zur Handlungsfähigkeit am darauf folgenden Tag.Das Einschlafen wurde nicht beschleunigt, es fuehrte lediglich zu einer laengeren Schlafdauer, was auch nicht immer wuenschenswert ist.Der Erfolg dieses Medikaments ist mir ein Raetsel.

Nichts für mich!

32 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Micha schreibt am 08.06.2015
Erstaunlich, wie unterschiedlich ein Medikament wirken kann. Hoggar wurde mir empfohlen, habe es dann mal wegen langjährigen Durchschlafstörungen ausprobiert, nachts zeigte es bei mir keinerlei Wirkung, dafür aber den darauf folgenden Tag, fühlte mich den ganzen Tag wie erschlagen, schlapp, übermüdet, war zu nichts mehr zu gebrauchen. Muss wohl jeder für sich einmal ausprobieren und eigene Erfahrung machen, ein allgemein gültiges Qualitätsurteil kann es bei diesem Medikament nicht geben.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang