Emser Nasenspray
Inhalt: 20 Milliliter, N2
Anbieter: SIEMENS & Co.
Darreichungsform: Nasenspray
Grundpreis: 100 ml 24,95 €
Art.-Nr. (PZN): 10259791
GTIN: 04260048432102

Wenn Sie Emser Nasenspray kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Sanfte Hilfe bei Schnupfen

Die Mineralsalzzusammensetzung mildert den Säurestress entzündeter Nasenschleimhaut und löst festsitzenden Schleim.

Emser Nasenspray mit der Dreifachwirkung: löst aktiv Schleim, wirkt abschwellend, beschleunigt die Heilung.

Frei von Konservierungsstoffen, chemischen Zusätzen und über einen längeren Zeitraum einsetzbar. Homöopathieverträglich.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

- Infektionen der Atemwege, vor allem im oberen Bereich der Atemwege, unterstützende Behandlung
- Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis), unterstützende Behandlung
- Beschleunigung des Heilungsprozesses nach Nebenhöhlenoperationen, unterstützende Behandlung

Anwendungshinweise

Art der Anwendung?
Sprühen Sie das Arzneimittel in das/jedes Nasenloch ein. Zuvor reinigen Sie die Nase durch kräftiges Schnäuzen.

Dauer der Anwendung?
Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt, das Arzneimittel kann daher längerfristig angewendet werden.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Dosierung

Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt
Alle Altersgruppen1-2 Sprühstößeein- bis mehrmals täglichverteilt über den Tag

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Arzneimittel keine schädigenden Auswirkungen auf die Entwicklung Ihres Kindes oder die Geburt.
- Stillzeit: Es gibt nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden darf.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Verwahrung

Aufbewahrung

Lagerung vor Anbruch
Das Arzneimittel muss bei Raumtemperatur aufbewahrt werden.
Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung
Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 6 Monate verwendet werden!
Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden!

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Emser Salz lässt einen akuten und chronischen Schnupfen schneller abklingen und fördert die Genesung nach Operationen an den Nasennebenhöhlen. Es ist ein Gemisch aus vielen verschiedenen Salzen, wie z.B. Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium oder Chlorid. Diese Salzmischung hilft die Schleimhautoberfläche der Nase feucht zu halten und zähes Sekret auf zu lösen. Außerdem lässt sie die winzigen Härchen im Riechorgan schneller schlagen, so dass sie den dickflüssigen Auswurf oder schädliche Erreger rascher abtransportieren.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 ml Spray.

Wirkstoff Emser Salz, natürlich11,75mg
Hilfsstoff Wasser, gereinigtes+

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.12.2014
Nachdem ich mit den Emser-Pastillen so zufrieden war, habe ich auch den Nasenspray ausprobiert. Seitdem habe ich eigentlich immer einen dabei und sobald ich das Gefühl habe, da waren zu viele Bazillen in der Luft, kommt er zur Anwendung. Ob nu im Sommer auf Reisen oder im Winter nach der Straßenbahn... Er hilft indem er alles ausspült und die Schleimhaut geschmeidig hält! Also ich habe weder Gewöhnungserscheinungen noch Trockenrisse, wie bei einigen anderen Produkten üblich.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.05.2016
Habe oft eine trockene Nase. Emser hilft, wenn die Nasenschleimhaut schon trocken und blutig ist. Nimmt das brennende Gefühl und befeuchtet die Nasenschleimhaut.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.06.2016
Gut bei trockene Nase. Aber ich kehre zurück zu einem anderen Produkt, das auch noch Dexpanthenol erhält. Ich glaube, dass dann der Schutz noch wirksamer ist.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.09.2016
Mir wurde das Emser Nasenspray von meiner HNO-Ärztin empfohlen. Es handelt sich um ein pflegendes Nasenspray, welches die Nasenschleimhaut befeuchtet. Wenn die Nase richtig zu ist, braucht man allerdings ein abschwellendes Nasenspray. Da wurde mir Nasivin empfohlen. Bei verstopfter Nase nehme ich Nasivin und das Emser Nasenspray abwechselnd.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.10.2015
Emser Nasenspray bekämpft den Schnupfen nicht, aber der Schnupfen lässt sich besser aushalten. Emser Nasenspray hat sich bei mir ausgezeichnet bewährt die Nasenschleimhaut feucht zu halten, das macht den Schnupfen erträglicher. Das Produkt ist sicherlich kein Heilmittel, aber ein gutes Hilfsmittel.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "E" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang