mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Emser Salz im Beutel 2,95g
Inhalt: 50 Stück, N2
Anbieter: SIEMENS & Co.
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 1 Stück 0,30 €
Art.-Nr. (PZN): 7522434

Meinung u. Testbericht zu Emser Salz im Beutel 2,95g

Das Beste Nasensalz

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.05.2018
Ich arbeite in einer Autowerkstatt und komme dadurch viel mit z.B. Bremsstaub in Kontakt. Dies wirkt sich ungemein auf meine Schleimhaut aus. Trockene und verstopfte Nase ist dadurch Alltag. Seit langem verwende ich nun dieses Nasensalz (versuche es 2x täglich), dadurch konnte ich eine wesentliche Verbesserung feststellen. Die Nase ist direkt frei und man fühlt sich besser

Immer wieder dieses.

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.09.2017
Ich habe schon viele Salze ausprobiert, aber dieses tut mir sehr gut. Besonders zum Nasenspülen sehr zu empfehlen. Ich find es ist ein Allrounder unter den salzen. Ich kaufe es wieder.

Gegen Keime und vielem mehr.

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.07.2017
Ich nehme das Emser Salz schon viele Jahre und bin vollauf zufrieden. Besonders in der Erkältungszeit, spüle ich mir einmal wöchentlich die Nase mit der Salzlösung zum Schutz vor Ansteckung durch. Es ist für mich eine sichere Alternative.

sehr salzig

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
evt schreibt am 20.04.2017
Ich habe mir die höchste Salzkonzentration 2,95g bestellt. Schnell fällt auf, dass man die hohe Konzentration auch merkt. Es kratzt und beißt in der Nase. nach 2 OP's möchte ich im Winter und insbesondere bei schnupfen meine Atemwege freihalten. Ich persönlich finde die andere Variante 2,5g pro Beutel besser. Es gibt meiner Meinung nach keine freiere Nase als mit der kleineren Menge.

bei Schnupfen sehr gut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
evt schreibt am 10.03.2017
Diese Variation hat den höchsten Salzanteil. Wenn die Nase tatsächlich voll ist, schwemmt es aus und man hat für 20 min eine freie Nase. Ohne Schnupfen kribbelt die hohe Salzkonzentration inside. Wichtig ist die genaue Anwendung, exact 250ml lauwarmes Wasser und schütteln. Und Mund auf. Nur dann gelingt der Effekt.

Sehr zu empfehlen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.11.2016
Mein Sohn benutzt Emser Salz immer mit der Emser Nasendusche, da er häufig unter Schnupfen leidet.Es befreit die Nase und die Nasennebenhöhlen sehr gut vom Schleim und führt sofort zur Erleichterung der Atmung. Auch in der Pollenflugsaison eine gute Hilfe zum Durchspülen der Nase. Sehr zu empfehlen.

Gute Vorbeugung

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.10.2016
Da ich ständig Keimen ausgesetzt bin(arbeite im Kiga), wende ich täglich Nasenduschen mit Emser Salz an. Dadurch kann ich mancher Erkältung vorbeugen, die mich sonst wahrscheinlich öfters erwischen würde. Auch wenn es trotzdem passiert, ist die Verstopfung der Nase nicht so schlimm als ohne die Spülung.

Top Wirkung und schnelle Hilfe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.10.2015
Sehr sehr gut. Hatte es nach meiner Nasennebenhöhlen Op, konsequent alle 5 Std. gespült... Hab damit alles besser wegbekommen als der Arzt mit dem Absauger... Danach schön immer Emser Nasensalbe rein und alles ist gut verheilt. Nutzte derzeit als Vorbeugung 2x täglich meine Nasendusche um alles schön frei zu halten... Die Anwendung super einfach, gehört dazu wie Zähne putzen...

Für Inhalator

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.01.2015
Ich benutze das Emser Salz immer mit meinem Inhalator. Es hilft schnell und zuverlässig und ich hab auch nicht das Gefühl, dass die Schleimhäute austrocknen. Ich kann?s nur empfehlen.

sehr hilfreich

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ute schreibt am 19.11.2013
Sehr sinnvoll als begleitende Therapie bei Schnupfen, um ein Austrocknen der Nasenschleimhaut durch das Spray zu verhindern.Für mich effektiver als das Benutzen eines Meerwassersprays, wenn man weiß, wie eine Nasendusche funktioniert.Empfehlenswert.

Unterstützung der Nase auf höchster Ebene

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.11.2012
Ich habe mich sehr lange gescheut eine Nasendusche auszuprobieren. Aber da ich regelmäßig, z.T. chronisch, die Nebenhöhlen "zu" habe, habe ich es einfach mal ausprobiert und bin wirklich begeistert. Nach der Nasendusche mit Emser Salz kann man durchatmen, man fühlt sich "befreit" und ich bin der Meinung, dass auch die Erkältungen weniger werden bei regelmäßiger Anwendung. Insofern, Daumen Hoch für dieses Produkt.

Zuverlässig und gut!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.05.2012
Nach einer Nasennebenhöhlen-OP bin ich auf eine intensive und gründliche Nasenpflege angewiesen. Dabei hab ich mit dem Emser-Salz (in Kombination mit der Nasendusche) beste Erfahrungen gemacht. Kleinere Entzündungen klangen i.d.R. sehr schnell ab.

Gut chronischen Schnupfen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.04.2008
Habe sehr gute Erfahrungen mit Emser Salz gemacht! Man kann nach einer Dusche wieder richtig durchatmen und auch super um Inhalieren geeignet! Emser Salz ist nicht gerade billig aber es hilft was ich von verschiedenen Produkten aus dem Discouter nicht sagen kann!

Hilft der Nase gut durch den Winter

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.01.2007
Da die Schleimhäute in der kalten Jahreszeit auf Hochtouren arbeiten um die ganzen Bakterien regelmäßig aus der Nase zu schwemmen, unterstütze ich die Schleimhäute durch regelmäßige Nasenduschen mit Emser Salz. Es hilft wirklich. Wem das Durchspülen der Nase zu unangenehm ist, kann auch sehr gut mit dem Salz inhalieren.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang