mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Olynth 0,05%
Inhalt: 10 Milliliter, N1
Anbieter: Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Darreichungsform: Nasendosierspray
Grundpreis: 100 ml 17,90 €
Art.-Nr. (PZN): 2372668

Meinung u. Testbericht zu Olynth 0,05%

Gute Alternative

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Yvonne Bohrer schreibt am 19.05.2017
Mir wurde dieses Produkt von meinem Hausarzt als Folgebehandlung nach der Behandlung mit abschwellenden Nasentropfen empfohlen. (Diese dürfen meist nur 1 Woche eingenommen werden, um eine Abhängigkeit zu vermeiden)Macht die Nase frei!

Super

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.12.2016
Das Nasenspray hilft super, ist auch nicht zu stark wenn man eine empfindlich Nase hat. Hilfst schnell, einfache Anwendung. Kann man nur weiterempfehlen!

Freie Nase in Kürze

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Manuela schreibt am 27.09.2016
Gerade die niedrige Dosis empfinde ich als sehr angenehm. Die Schleimhäute trocknen nicht komplett aus. Günstige Lösung für schnelle Wirkung. Gut verträglich.

Immer wieder befreiend

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.06.2015
Ich finde das Olynth Nasenspray für Kinder auch für Erwachsene bei Schnupfen absolut ausreichend! Es befreit die Nase zuverlässig und ist dabei nicht so aggressiv, wie das Nasenspray für Erwachsene. Gehört bei mir immer in die Hausapotheke.

Super, auch für Erwachsene

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.05.2015
Ich bin sehr häufig erkältet. Durch die verstopfte Nase bekomme ich dann meist Kopfschmerzen und beim Einschlafen ist eine verstopfte Nase ebenfalls sehr hinderlich. Das Nasenspray wurde mir von meinem Heilpraktiker empfohlen. Selbst bei der dicksten Erkältung reicht auch bei mir die geringer "Kinderdosis" aus, um die Nase mit einem Sprühstoß pro Nasenloch wieder frei zu bekommen. Sogar bei einer mehr oder weniger regelmäßigen Anwendung über 6 Wochen hatte ich keine Probleme. Das Preisleistungsverhältnis halte ich für unschlagbar.

TOP, nicht nur für Kinder

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.04.2015
Ich habe dieses Spray bereits Ende 2014 für die nächste Erkältung gekauft. Diese ist jetzt eingetreten. Das Spray ist super, sehr gut verträglich und meiner Meinung nach reicht die geringe Dosierung vollkommen aus. Ist meine Nase verstopft reichen schon ein bis zwei Sprühstöße aus und ich kann für Stunden wieder normal atmen. Alles in allem empfehle ich es auf jeden Fall weiter, auch für Erwachsene!

gut und günstig

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.01.2015
Ich benutze dieses Nasenspray schon seit Jahren. Es ist preisgünstig und gut. Es brennt nicht in der Nase und hilft gut schon mit einem Sprühstoß. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Wirkungsvoll

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.12.2014
Gerade die niedrige Dosis empfinde ich als sehr angenehm. Die Schleimhäute trocknen nicht komplett aus. Ein wenig Zusatzpflege kann natürlich trotzdem nicht schaden. Ich nehme es nicht regelmäßig, freue mich aber, wenn es mir zu einer ruhigen Nacht verhilft. Die Wirkung tritt nach wenigen Minuten ein und hält sich ein paar Stunden.

wirkt zuverlässig

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.12.2014
Der Sprühmechanismus ist leichtgängig und ich muss zur Verwendung des Nasensprays nicht viel Kraft aufwenden. Ich gebe jeweils 1 Sprühstoß in jedes Nasenloch und schon nach etwa 2 Minuten kann ich wieder ganz normal durch die Nase atmen. Es ist dann so das die Schleimhäute durch das Nasenspray abschwellen und dieser Effekt hält dann auch einige Zeit vor. Ich verwende das Produkt meistens nicht länger als 2 Tage hintereinander und das auch nur zur Nacht. Denn am Tag empfinde ich den Schnupfen zwar auch nervig, aber wenn ich schlafen will, sollte meine Nase dann doch schon so frei sein, das ich ganz normal durch die Nase atmen kann. Ich benötige das Nasenspray meistens also nur bis zu 5 oder 6 mal pro Jahr und ich denke das bei einer maximalen Anwendungsdauer von 2 Tagen auch nichts passieren kann. Nach 2 Tagen ist der Schnupfen dann zwar auch noch nicht weg, aber meine Nasenatmung ist dann auch nicht mehr eingeschränkt.

Gutes und günstiges Nasenspray

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.10.2014
Dies ist für mich das beste Nasenspray. Es hilft sehr gut und brennt nicht in der Nase. 0,05 % reicht bei mir und meiner Familie völlig aus. Mit einer verstopften Nase kann ich nicht einschlafen. Ein Sprühstoß hilft dann.

günstig, aber effektiv

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.09.2014
Ich benutze Nasenspray sehr selten. Allerdings kann ich bei Erkältung mit verstopfter Nase nicht einschlafen. Das Nasenspray von Olynth hilft sehr gut, ein Sprühstoss pro Nasenloch genügt.

gutes mittel

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.08.2014
Habe das Produkt für meinen Mann bestellt er verwendet es wärend dem Fliegen da er immer einen Druck im Kopf verspürt seit er es immer vor dem Fliegen verwendet geht es ichm besser haben den Tipp von unserer Hauärztin bekommen

gut in Wirkung

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.07.2014
Sehr gutes mildes Nasenspray was rasch von einer verstopfte Nasen befreit. 0,05% reicht bei mir völlig aus und die Wirkung hält lange an. Bei meiner empfindliche Nase sind Nasenspray oft zu stark und prickelnd oder brennen in der Nase. Olymth ist ein sehr mildes Nasenspray was man bedenkenlos auch wie empfohlen Kinder von 2-6 Jahren geben kann

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang