mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
RHINOMER Nasenspray
Inhalt: 20 Milliliter
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Darreichungsform: Nasenspray
Grundpreis: 100 ml 23,95 €
Art.-Nr. (PZN): 2506258

Meinung u. Testbericht zu RHINOMER Nasenspray

Würde es nicht weiter empfehlen!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.12.2018
Habe mir das Spray bestellt um meine Schnupfnase zupflegen!Leider hat es bei mir sehr in der Nase gebrannt so dass ich es erst wieder benutzt habe, als der Schnupfen besser war. Werde es mir nicht wieder bestellen!

Super

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Brikena Poci schreibt am 05.05.2018
Rhinomer wurde mir von meinem Arzt empfohlen, da ich nach der NasenOp krustiges Blut in der Nase hatte. Bei täglicher Anwendung am Morgen/Mittag/ Abend, habe die unangenehme Trockenheit der Nasenschleimhäute vermieden.

Hilft

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.04.2018
Haben den Nasenspray schon vorher gehabt und bin sehr zufrieden. Nehme den Spray bei unsere Maus seit sie 3 Monate alt ist. Da er nur ein Meerwasserspray ist, geht das sehr gut und ist weder schädlich noch gefährlich für so kleine Baby.

absolut befreiend

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
tanja schmidt schreibt am 14.03.2016
dieses sanfte aber wirkungsvolle nasenspray ist absolut empfehlenswert zur täglichen anwendung. egal ob bei erkältung oder allergie oder einfach nur trockener nasenschleimhaut-es wirkt, ohne zu reizen.

Sehr Gut

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Richard Wäckerle schreibt am 05.01.2016
Ein sehr guter Nasenspray, der die Nase nicht nur schnell frei macht, sondern dazu auch noch pflegt, Auch über einen längeren Zeitraum ohne Probleme. Dies bedeutet, der Spray erzeugt bei mir keinerlei Nebenwirgungen.

Gutes Produkt

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.05.2015
Rhinomer ist sanft in der Anwendung, auch bei längerer Einnahme. Das Preis Leistung Verhältnis ist sehr gut. Kann Rhinomer nur weiterempfehlen. Sehr schneller Versand und gute Verpackung.

Hält die Nase frei

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.01.2014
Ich habe eine trockene Nasenschleimhaut, die täglich behandelt werden muss. RHINOMER Nasenspray hilft mir sehr die Nase feucht zu halten. Zwei bis drei Behandlungen pro Tag und die Nase bleibt frei.

Super!

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.11.2012
Die Lösung habe ich vor kurzem benutzt, da ich erkältet war und Schnupfen hatte. Ich bin sehr zufrieden: Das Spray ist sanft, leicht in der Anwendung und sehr gut verträglich. Sehr zu empfehlen.

Recht stark konzentriert

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.05.2012
Ich persönlich finde das Produkt recht stark konzentriert, was teilweise zu brennen in der Nase führt. Ich greife künftig wieder auf andere Produkte zurück.

freie Nase

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2012
Rhinomer Nasenspray sorgt tatsächlich dafür, dass die Nase etwas freier wird. jedoch ist der Sprühstoß manchmal einfach recht stark, so dass es unangenehm ist. Aber die Wirkung verfehlt es nicht. Die Nase wird frei und man kann besser durchatmen.

gut bei trockener Heizungsluft

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
isifri schreibt am 03.04.2008
Da die modernen Wohnungen alle sehr schön trocken sind, macht sich das auch bei der Nasenschleimhaut bemerkbar. Trotz Blumen und Wasserverdunster brauche ich Rhinomer. Und es tut sehr gut.

fast wie Meeresluft

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.03.2008
Super Produkt! Man fühlt sich fast so gut wie am Meer. Die Nase ist schön feucht. Besonders zu empfehlen bei Otriven Abhängigkeit! Die Nase geht dann nicht so schnell zu.

für Säuglinge besonders gut geeignet

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.02.2008
Da man bei Säuglingen noch keine Nasentropfen nehmen sollte, bekam ich von meiner Kinderärztin die Empfehlung, Rhinomer Nasenspray zu kaufen. Das Nasenspray befeuchtet die trockenen Schleimhäute. Gerade im Winter bei trockener Luft ist es sehr gut geeignet. Meine kleine Tochter konnte wieder besser durchatmen, das häufige Niesen hat nachgelassen. Ich bin begeistert von diesem Produkt.

Auch für Kleinkinder

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.01.2008
Meiner 15 Monate alte Tochter hilft das Nasenspray bei Schnupfen immer sehr gut. Das Nasensekret löst sich und sie kann wieder gut durchatmen. Da es sich bei diesem Spray um isotonisiertes Meerwasser handelt, trocknet es nicht wie andere Nasensprays die Nasenschleimhaut aus. So dass man diese Spray auch sehr gut für Säuglinge anwenden kann.

Gut zur Schleimhaut-Befeuchtung

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.12.2007
Das Spray ist gut zur Schleimhaut-Befeuchtung, z.B. bei trockener Heizungsluft im Winter aber auch gegen Schnupfen, vor allem wenn man kein staerkeres Nasenspray benuetzen darf, z.B. in der Schwangerschaft. Empfehlenswert.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang