mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Inhalt: 50 Stück, N2
Anbieter: Bionorica SE
Darreichungsform: Überzogene Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,20 €
Art.-Nr. (PZN): 2493283

Meinung u. Testbericht zu Sinupret

Wirkt schnell und gut verträglich

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2018
Ich nutze die Tabletten sofort wenn ich merke dass die Nebenhölen schließen und ich schwer Luft bekomme. Helfen schnell den Schleim los zu werden. Top Preis Leistung und gut verträglich

Hilft sehr gut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.02.2018
nehme die Tabletten sobald ein Schnupfen im Anmarsch ist. Da sich bei mir die Erkältung oft auf die Ohren ausweitet und sich eine Ohrenentzündung bekomme. Durch die Tabletten sind meine Nasenhöhlen frei und ich habe keinen Druck auf den Ohren. Der Tipp kam von meiner Hausärztin.

Gut bei leichtem Schnupfen

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.11.2016
Sehr wirksam bei einem leichten Schnupfen, es schlägt auch nicht auf den Magen. Sitzt der Schnupfen allerdings schon länger fest benutze ich Sinupret extract oder forte, da das normale zu schwach ist. Der Preis ist etwas hoch, aber dafür ist das Produkt gut verträglich.

Es hilft

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.03.2016
Wenn ich merke, dass ich krank werde nehme ich sofort Sinupret. Meist Vorausgesetzt ich nehme es wirklich direkt am Anfang hilft es meistens ganz gut und der Schnupfen ist besiegt. Wenn ich jedoch etwas zu lange warte und die Erkältung schon richtig ausgebrochen ist hilft Sinupret mir leider nicht wirklich gut und ich merke keine wirkliche Änderung.

Hilfe auch in Schwangerschaft und Stillzeit

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.09.2015
Als Schwangere mit Erkältung stellt man schnell fest: Laut Packungsbeilage darf man (fast) nichts nehmen. Meine Hebamme hat mir Sinupret empfohlen, als ich schließlich eine hartnäckige Nasennebenhöhlenentzündung hatte. Es bewirkt keine Wunder, aber ich bilde mir ein, dass es die Genesung zumindest etwas beschleunigt.

naja...

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.02.2015
Ich habe nach den Bewertungen gehofft, dass ich mit den Tabletten das Nasenspray während der Erkältung ablösen könnte. Aber das hat nicht geklappt. Ich vermute allerdings, dass es daran liegt, das meine verstopfte Nase einfach nichts mit den Nasennebenhöhlen zu tun hat und das MIttel daher einfach nicht das richtige ist bei mir. Positiv fand ich allerdings, dass ich keinerlei Nebenwirkungen gespürt habe.

Gutes Produkt

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.12.2013
Gerade jetzt im Winter ist sinupret Gold wert. Meine Nebenhöhlen werden damit immer gut frei. Kann ich nur weiter empfehlen und der Preis ist auch gut.

Sinupret bei Schnupfen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.11.2012
Hilfreich bei Schnupfen vor allem bei Problemen mit den oberen Atemwegen. Wenn die Nase verstopft ist, löst Sinupret den Schleim. Frühzeitig eingenommen wird die Erkältung gestoppt.

verträglich

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.11.2009
habe früher schon Sinupret genommen, da waren es noch Kapsel gewesen und die haben mir besser geholfen, als die Dragees. Schade eigentlich das es die Kapseln nicht mehr gibt.

Hilfreich und keine Nebenwirkungen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.12.2007
Sinupret ist empfehlenswert, da es unbestritten wirkt und mir keine Nebenwirkungen oder dergleichen bekannt sind. Die Nase wird wieder annähernd freicv und man kann auf Nasenpsray verzichten bzw. dieses minimieren.

Schnupfen weg !

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Brusi73 schreibt am 25.10.2007
Keine große lästige Plagerei mit Schnupfen mehr. Außerdem werden die Schleimhäute, im Gegensatz zu Sprays, geschont! Bevor sie Ihre Nasen besprühen, oder von Sprays abhängig machen sollten sie Sinupret Dragees verwenden.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang