mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
STRYPHNASAL N Nasenstifte
Inhalt: 5 Stück
Anbieter: Med Pharma Service GmbH
Darreichungsform: Stifte
Grundpreis: 1 Stück 1,40 €
Art.-Nr. (PZN): 1064769

Wenn Sie STRYPHNASAL N Nasenstifte kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Bei Nasenbluten

Durch mechanischen Druck des Stiftes kommt die Blutung zum Stillstand.

Diese schmelzen bei Körpertemperatur in der Nase  - die Nasenschleimhaut wird leicht eingefettet und geschmeidig.

Nach Stillstand der Blutung kann der Rest des Stifts herausgezogen werden.

Verbleibt er in der Nase, schmilzt er.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.06.2017
Bezahlbare gut händelbare Allternative zur Clauden Watte. Leider gibt es diese nicht mehr und wir waren auf der Suche nach einer Altternative. Wer Blutverdünner nimmt kennt das lästige Problem mit langem Nasenbluten. Diese Stifte sind für eine Einmalanwendung, es sind 5 enthalten. Man steckt den Stift in die Nase und durch den entstehenden Druck werden die Gefäße verschlossen. Zusätzlich sind enthalten die Stifte Fette. Diese werden bei Körpertemperatur weich und pflegen die Schleimhaut. Zusätzlich verklebt dadurch der Stift nicht mit verkrustetem Blut in der Nase sondern er lässt sich leicht entfernen. Fazit: Gute praktikable, handliche Anwendung bei stärkerem Nasenbluten.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang