versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
Jodetten Henning 1x wöchentlich 1530 Mikrogramm
Inhalt: 28 Stück
Anbieter: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,61 €
Art.-Nr. (PZN): 271006

Meinung u. Testbericht zu Jodetten Henning 1x wöchentlich 1530 Mikrogramm

super

15 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.05.2015
Mann nimmt nur ein mal in der Woche und nicht mehr Täglich.Nehme das Produkt schon sehr lange und fühle mich wohl dabei. Bin meinem arzt sehr dankbar, dass er es mir empfohlen hat.

Alles gut

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.11.2014
Die Jodette ist für mich unverzichtbar. Das eine Tablette in der Woche genügt um sich besser zu fühlen, finde ich gut. Preis umgerechnet auf die Zeit, ist vertretbar.

Jodette

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.06.2014
Nehme das Produkt schon sehr lange und fühle mich wohl dabei. Über Beschwerden kann ich nicht mehr klagen. Bin meinem Hausarzt sehr dankbar, dass er es mir empfohlen hat.

Unverzichtbar

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2014
Da ich auf die Zufuhr von Jod angewiesen bin, verwende ich schon seit Jahren die Depot-Tabletten von Henning. Die Einnahme ist unkompliziert, da man nur 1 Mal in der Woche daran denken muss.

Unersetzbar

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.03.2013
Da bei uns familiär bedingt die Jodetten vom Arzt empfohlen werden, nehme ich sie seit über 10Jahren regelmäßig ein. Durch die Depot-Wirkung ist es ausreichnend, sie ein Mal pro Woche zu nehmen, was man nicht so leicht vergisst.

Jodetten 1x wöchentlich

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
20716 schreibt am 18.12.2012
Bin sehr zufrieden, da ich dadurch nurnoch eine Tablette pro Woche nehmen muß und es wirkt genauso gut wie die Tägliche Einnahme von anderen Präparaten und mann nimmt weniger Medikamente ein.

Gute Wirkung

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.12.2012
Ich nehme seit ca. 2 Jahren einmal wöchentlich die Jodetten und meine Schildrüsenwert haben sich verbessert bzw. sind konstant geblieben !! Einfache Handhabung - gute Wirkung

Einfache Einnahme

3 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.01.2009
Der Vorteil bei Jodetten 1xwöchentlich liegt vor allem darin, dass man das Präperat nur einmal wöchentlich einnehmen muss und nicht wie üblich täglich.

Jodetten

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.04.2008
Die Empfehlung ist von meinem Frauenarzt gekommen. Seit nunmehr 10 Jahren nimmt unsere Familie einmal in der Woche Jodetten depot ein. Mein Mann hatte leichte Probleme mit seiner Schilddrüse, die ganz verschwunden sind. Unsere Tochter nimmt seit ihrem 1. Lebensjahr auch Jodetten ein. Angepasst auf ihr Gewicht. Der Kinderarzt hat das als gute Prophylaxe angesehen.

Jodetten

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.03.2008
Von Arzt empfohlen nach Kropf-OP. Einnahme bereits seit über 10 Jahren. Keinerlei Nebenwirkungen. Wöchentliche Einnahme sehr praktisch. Gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang