SCHWÖROSIN A Ampullen
Inhalt: 10x1 Milliliter, N1
Anbieter: Pharma Schwörer GmbH
Darreichungsform: Ampullen
Grundpreis: 100 ml 89,90 €
Art.-Nr. (PZN): 2170410

Wenn Sie SCHWÖROSIN A Ampullen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.04.2008
Schwörosin ist mir seit Jahren bekannt. Ich habe eine chronische Stirnhöhlengeschichte die ich nicht operieren lassen will , daher sehr häufige Infekte.Schon wenn der Hals dick ist und die Nase sich zu füllen beginnt spritze ich mir in den Muskel Metavirulent und Schwörosin. Kleinere Attacken werden so in 1 - 3 Tagen beigelegt. Ist der Erreger sehr agressiv und es gelingt ihm sich durchzusetzen nehme ich noch zusätzlich Sinupret 4x4 Tabl. und spritze dann 1 mal täglich ca 1 Woche. Wenn sich die Symptome trotz all meine Maßnahmen und warmhalten nicht bessern ab zum Heilpraktiker bzw. HNO die jedoch nur Antibiotika zur Hand haben. Aber das kommt sehr selten vor. Die meiste Zeit greift sehr schnell mein Cocktail. Wenn man ich mich sehr schlapp fühle mische ich noch Vit B zu.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.04.2016
Bei jedem anfänglichen Schnupfen oder Nasennebenhöhlenentzündung greife ich gleich zur Spritze und Schwörosin. 3 mal täglich eine Ampulle in den Bauchspeck und am nächsten Tag ist es meist schon verflogen. Tolles Mittel!

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang