SENSODYNE Zahnbürste sensitive
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Darreichungsform: Zahnbürste
Art.-Nr. (PZN): 2558031
GTIN: 04026600897709

Wenn Sie SENSODYNE Zahnbürste sensitive kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Die SENSODYNE® Bürste kennzeichnet sich durch weiche Borstenfilamente aus, die besonders sanft und sorgfältig abgerundet sind. Mit dem kleinen Bürstenkopf können auch schwer zugängliche Bereiche gut erreicht werden.

Durch die zusätzliche Sensitiv Wölbung des Borstenfeldes passen sich die kurzen Außenborsten dem Zahnfleischrand und den Zähnen an. So wird die schonende und sorgfältige Reinigung an diesen Stellen unterstützt.

Zahnfleischentzündungen und einer zunehmenden Schmerzempfindlichkeit wird somit vorgebeugt. Der rutschfeste Griff ermöglicht einen besseren Halt und ein kontrolliertes Zähneputzen.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.01.2013
Die Borsten sind angenehm weich und so besteht keine Verletzungsgefahr des Zahnfleischs. Allerdings ist der Kopf sehr klein, er könnte etwas größer sein. Der griff liegt gut in der Hand.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.08.2008
Mein Zahnarzt empfahl diese Zahnbürste für den täglichen Gebrauch und er bevorzugt diese vor einer elektrischen Bürste, besonders dann, wenn man empfindliches Zahnfleisch hat. Meine Erfahrungen waren nach öfterem Gebrauch positiv. Meine Empflindlichkeit bei kalter Luft oder Essen hat auf Putzen der Zähne mit dieser Bürste nachgelassen.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang